Mondkalender 29. Juni – Mond abnehmend im Stier zu Zwillinge

Der Mondkalender mit der Mondkraft für den 29. Juni

Tagesmotto

Halten Sie nicht dogmatisch an Ihren Vorstellungen fest und sehen Sie Veränderungen positiv an.

Tagestendenz

Beharrlichkeit ist heute der wichtigste Impuls. Die Erde atmet ein – sie nimmt auf. Der Mond wirkt entspannend, entgiftend, reinigend. Es ist die richtige Zeit, Dinge zu tun, die Kraft erfordern.



Am heutigen Samstag steht die Ruhe in den eigenen vier Wänden im Vordergrund. Wir sind naturverbunden und fürsorglich.  Harmonie bestimmt auch heute die Partnerschaft. Sie müssen nicht immer Recht haben, Sturheit und Unnachgiebigkeit sollten deshalb heute vermieden werden, lieber statt dessen Streicheleinheiten einsetzen. Gehen Sie mit Ihrem Partner genüsslich essen und geben Sie sich den Genüssen hin.

Unser Besitz ist uns heute wichtig. Es fällt uns leicht, an all die Dinge zu denken, die vor einer Reise zu tun sind. Um unser Zuhause während unserer Abwesenheit zu sichern. Machen Sie heute eine Liste – egal wann Sie abreisen. Der Kopf ist jetzt besonders klar.

Heute können Sie sich auf Ihr Gespür verlassen und haben zusätzlich einen ausgeprägten Sinn für Schönheit. Wenn Sie etwas geplant haben bezüglich einer kleineren oder auch größeren baulichen Veränderung, so sollten Sie den Einkauf für geplantes Material heute erledigen.

Heute sind die Aussichten für einen erfolgreichen Verkauf gut. Geldanlagen können bei zunehmendem Stier-Mond gewinnbringend abgeschlossen werden. 

Eine Entschlackungs – und Schlankheitskur sind auch heute wieder besonders wirksam. Salze werden besonders gut aufgenommen – Vorsicht bei Diätmaßnahmen.

Trinken Sie Brennnesseltee zur Blutreinigung >>>

Setzen Sie Ihr Gesicht heute nicht zu sehr der Sonne aus. Sorgen Sie für ausreichend Schutz. Entspannende Massagen und heilende Bäder fördern Ihr Wohlbefinden.

Gemüse des Tages

Zwiebeln, Kartoffeln, Lauch



Der besondere Tipp

Warum altern wir? Wie entsteht Krebs? Welche Verbindung gibt es zwischen Alzheimer und Herzinfarkt? Was haben chronische Erschöpfung und Stress mit dem Stoffwechsel zu tun? Die Antworten auf all diese Fragen liefern die Mitochondrien, die nahezu jede Zelle in unserem Körper mit Energie versorgen.

Gesunde Mitochondrien sind die Voraussetzung für ein langes Leben. Wenn wir verstehen, wie sie funktionieren, verstehen wir auch, wie wir unsere Lebenserwartung nicht nur verlängern, sondern auch bis ins hohe Alter gesund bleiben können. Denn viele degenerative Krankheiten – Autoimmunerkrankungen, Diabetes oder Krebs -, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun zu haben scheinen, haben gemeinsame Wurzeln in einer mitochondrialen Fehlfunktion.

Wenn wir verstehen, wie unsere Mitochondrien funktionieren, können wir unsere Lebenszeit um Jahre verlängern und dafür sorgen, dass wir unser langes Leben auch tatsächlich genießen können… hier mehr erfahren >>>

Heute günstig

Gesundheit:

  • Operationen, die Narben sind später weniger sichtbar
  • Entfernen von Warzen und Mitessern
  • Zähne ziehen oder einsetzen von Brücken und Kronen
  • Maßnahmen zur Entgiftung und Entschlackung
  • Körper ausspülen, deshalb jetzt viel trinken
  • Vegetarisch essen, Rohkost bevorzugen
  • Geringere Gewichtszunahme
  • entfernen von Hühneraugen
  • behandeln oder ziehen eingewachsener Nägel

Abnehmen
Bei abnehmendem Mond schlagen Kalorien erheblich weniger an als sonst. Sie können jetzt also mehr schlemmen, außer Sie wollen ernsthaft abnehmen. Denn der Gewichtsverlust wird in dieser Mondphase besonders gut unterstützt. 

Haushalt:

  • Waschen und Putzen, die Gegenstände werden jetzt schneller sauber
  • geringerer Verbrauch an Putz- und Waschmittel
  • Hausputz

Imprägnieren
Was man jetzt gegen Nässe imprägniert hält das nasse Element besser ab. Schuhe, Regenjacken, Zelte oder Planen können alle den Nässeschutz vertragen. 

Malerarbeiten
Malerarbeiten gelingen heute gut! Die Farben trocknen rasch, man braucht weniger Material, und die Flächen werden schön glatt.

Garten: 

  • Säen und pflanzen von allem, was in der Erde ruhen soll
  • Unkraut- und Schädlingsbekämpfung
  • Düngen
  • Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern 

Baum- und Heckenschnitt
Schneiden Sie Ihre Pflanzen wenn möglich bei abnehmendem Mond zurück. Die Säfte der Pflanze sind jetzt am Rückzug. Dadurch „blutet“ die Schnittstelle nicht so stark und verheilt gut. 
Hinweis:
Die Pflanzen reagieren unterschiedlich auf einen Rückschnitt. Vorsicht ist in erster Linie bei edlen Gehölzen geboten, während es z.B. einer Weide relativ egal ist, wann sie geschnitten wird. 

Heute ungünstig

Der heutige Tag ist ungeeignet für Operationen und Behandlungen an Hals, Nacken, Kehle, Mandeln, den oberen Atmungsorganen, dem Rachen, den Stimmbändern und der Speiseröhre. 

Mit Mond im Stier ist heute ein hervorragender Tag um sein Geldanlagen zu überprüfen. Der Stier ist ein Sammler, deshalb sind heute alle langfristigen Anlageformen sinnvoll, kurzfristige Spekulationen sind mit Vorsicht einzugehen. 

Einen wunderbaren Tag mit der heutigen Mondkraft
wünscht das Team von
Liebe-Isst-Leben!

[box type=“info“ fontsize=“14″ radius=“10″]

.

[/box]





[box type=“info“ fontsize=“14″ radius=“10″]

[shariff]

Wenn Dir unsere Beiträge gefallen, teile sie bitte![/box]

[newsub]


Spektakuläres Wissen zu den wahren Ursachen chronischer Krankheiten wie Diabetes, Übergewicht oder Psoriasis >>>


Wenn alle Beteiligten verstehen wollen, entsteht gleichsam ein Kosmos der Erkenntnis.

Ein sprühendes Feuerwerk an Gedanken- und Geistesblitzen und inspirierenden Einsichten..>>>


 

Adaptogene entwickeln auf natürliche Weise in einem Zusammenspiel mit der Natur heilende Stoffe, die so in der Kombination in einem Labor niemals hergestellt werden könnten. Ihre Wirkung repariert und verbessert unsere Gene, harmonisiert unsere Psyche und wirkt unmittelbar auf unsere Körperfunktionen. Die heilenden Effekte sind oft unglaublich und erscheinen häufig geradezu magisch. Spricht man von pflanzlicher Intelligenz, sind Adaptogene sozusagen die Genies im Pflanzenreich.

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse über die Heilung von Krankheiten, Ernährung und Alterung mit dem traditionellen Wissen der Kräuterheilkunde und wie man mit den Elitepflanzen der Natur – Adaptogene genannt – Stress meistert, den Energielevel erhöht, Krankheiten heilt und in Würde alt wird….erfahren Sie hier >>>


Warum scheint manchen Menschen alles im Leben zu gelingen und anderen nicht? Weil die einen orientierungslos umherirren, während die anderen den Weg zum Erfolg kennen. Denn auch wenn die Lebenswege eines jeden Einzelnen unterschiedlich sind, verläuft die Straße zum Erfolg stets entlang der gleichen Route, und diese Route ist gespickt mit bestimmten Wegweisern, die man verstehen und befolgen muss, um ans Ziel zu gelangen.

Ein eindrücklicher Wegweiser, der den Weg zum Erfolg zeigt… >>>


 

Ein gesunder prächtiger Garten muss keine Mühe bereiten. Hier finden Sie praktische Tipps und Hinweise für den richtigen Zeitpunkt zum Säen, Pflanzen und Ernten, wie sich viele lästige Arbeiten vermeiden lassen, wie man den Boden gesund erhält und, wie Ihr Garten zu einem kleinen Paradies werden kann, erfahren Sie hier >>>


Nährstoffe für Ihre Augen

Wichtige Mikronährstoffe tragen zur Erhaltung einer normalen Sehkraft bei – und das bis ins hohe Alter. Deshalb ist es für Ihre Sehkraft gut, wenn Sie auf eine regelmäßige Versorgung mit Augennährstoffen achten. Vitamin A, Vitamin B2 und Zink tragen zur Erhaltung normaler Sehkraft bei…hier >>>