Kurkuma 2000 % bessere Aufnahme dank diesem Trick

Kleine Knolle, große Wirkung Kurkuma hat es in sich:
Es wirkt entzündungshemmend, hilft gegen Rheuma, Kopfschmerzen und Magen-Darm-Probleme, senkt den Cholesterinspiegel, reguliert den Blutzucker und schützt vor freien Radikalen.

Als Gewürz verleiht es einer Mahlzeit eine exotische Note und liegt bei Liebhabern der ayurvedischen und asiatischen Küche voll im Trend. Für alle, die natürlich gesund bleiben möchten hier über die erstaunlichen Heilkräfte der Zauberknolle mehr erfahren >>>.

Kurkuma  2000 % bessere Aufnahme dank diesem 1 Trick

 Ja, du hast richtig gehört. Das sage nicht ich, sondern die Wissenschaft. Du solltest Kurkuma auf eine ganz bestimmte Weise einnehmen, dann ist es hochwirksam. Um genau zu sein, sind es sogar 2 Tricks. Verschenke die tolle Wirkung von Kurkuma also nicht einfach unnötig.




Der 1. Einnahme-Trick

Nimm Kurkuma unbedingt mit schwarzem Pfeffer ein.

Dank ihm ist die Bioverfügbarkeit von Curcumin 20 mal höher.

Das sage nicht ich, das sagt die Wissenschaft. Eine Studie aus Bangalore in Indien hat dies schon im Jahr 1998 herausgefunden. Dabei gaben sie den Probanden 2 g Curcumin einfach so. Daraufhin zeigte sich nur eine sehr geringe oder sogar überhaupt keine Curcumin-Konzentration zu sehen war.

Nun bekamen die Probanden 2 g Curcumin plus 20 mg Piperin, das im schwarzen Pfeffer steckt. Und siehe da:

Innerhalb der ersten Stunde nach der Einnahme war die Bioverfügbarkeit jetzt 2000 %, also 20 Mal höher.

Verschenk die tolle Kurkuma-Wirkung nicht einfach so und nimm es mit etwas schwarzem Pfeffer ein. Das Verhältnis oben lag bei Curcumin zu Piperin bei 100 zu 1. Im Vergleich zum schwarzen Pfeffer.

Und da etwa 5 bis 8 % Piperin in schwarzem Pfeffer stecken, kannst dir folgendes Verhältnis merken:

2 g Curcumin plus 0,3 g schwarzer Pfeffer

 

Der 2. Einnahme-Trick

Kurkuma bzw. Curcumin sind nicht wie die meisten anderen Gewürze wasserlöslich, sondern fettlöslich. Deshalb solltest du Curcumin auch mit etwas Fett einnehmen.

So kann das Kurkuma dann besser vom Körper aufgenommen werden. Am Besten eignen sich hier hochwertige, kaltgepresste Öle wie Leinöl oder Olivenöl.

Falls du das Kurkuma-Pulver so wie ich einfach so einnimmst, dann kannst du es mit dem Öl auch etwas besser schlucken, sonst ist das alles ziemlich trocken. Es ist schon wirklich klasse, wenn du bisher darauf geachtet hast, viel Kurkuma zu essen.

Es ist für mich ein ganz wichtiger Bestandteil einer ganzheitlich gesunden Ernährung. Nur sollten wir auch noch den kleinen Extra-Schritt gehen und unserem Körper die Aufnahme mit diesen beiden Tricks hier erleichtern.




3. Deshalb hilft erhitzen

Gerade in asiatischen Ländern, wo sehr viel mit Gewürzen gekocht wird, werden diese Gewürze zuerst erhitzt und dann die Zutaten dazu gegeben.

Klar, zum einen geht es hier ums Aroma. Aber da steckt möglicherweise noch ein Gesundheitsaspekt dahinter.

Denn die Wirkstoffe können sich durch das Erhitzen besser in Fett aufschließen und sind so für den Körper besser verwertbar.

Abnehmglück – Dein Leben lang

Kurkuma – auch ein gesunder Zusatz für Vierbeiner >>>


Mehr Informationen über Kurkuma – Curcumin hier >>>


Gesund mit Kurkuma – Krebshemmend – Vielseitig heilend
hier weiter >>>


Fühle dich erfrischt, steigere deine Willenskraft,
erhöhe deine Produktivität

Jetzt kostenlos testen!





Kurkuma – Die heilende Kraft der Zauberknolle >>>


Kopp Vital Kurkuma Kapseln – vegan – hier erhältlich >>>

Kopp Vital Kurkuma Kapseln – vegan –
zum Preisvorteil – hier erhältlich >>>


Goldener Kurkuma Tee


Für Ihr Wohlbefinden – Alles zum Würzen und Verfeinern >>>


Alles für Gesundheit, Geld und Erfolg und die persönliche Entwicklung 


Für Ihr Wohlbefinden – KOPP Vital-Produkte >>>

 


Ein reiches Leben führen
Geld, Reichtum, Wohlstand und Luxus fängt im Kopf an >>>


Frei von Selbst- und Fremdsabotage werden >>>


Erfolg ist kein Zufall, Erfolg ist eine Entscheidung >>>


Wie Du fast jedes Deiner Probleme lösen kannst

Andreas Bernknecht hat ein revolutionäres Konzept entwickelt, mit dem Jeder ein glückliches und erfolgreiches Leben führen kann – egal ob die Voraussetzungen dafür gut oder schlecht sind – Denn Glück und Erfolg sind kein Zufall – hier mehr erfahren >>>


Starte jeden Tag mit einem Lächeln!

Lasse das positive und intensive Gefühl der Zufriedenheit und des Wohlergehens zurück in dein Leben. Es ist ein Naturrecht, welches jeder von uns hat. Nimm jetzt Gebrauch davon >>>


Wünsch dir was – aber richtig!

Lernen Sie, wie sie das Gesetz der Anziehung optimal anwenden und die erfolgreiche Anwendung so in ihrem Leben integrieren, dass diese Technik in Ihrem Unterbewusstsein verankert wird >>> hier weiter >>>


Wie du dein Bewusstsein erweiterst und
deine Wahrnehmung für immer veränderst >>>


Ex zurückgewinnen ?

Die Ex-Zurück-Strategie hier >>>


Medizinskandal Krebs


Wie Sie Ihr Herz natürlich stärken und Herzinfarkt vorbeugen!

Der beste Weg zur Vermeidung von Herzinfarkt ist, indem Sie eines der folgenden Symptome erkennen und sofort behandeln: Kurzatmigkeit, Kältebeschwerden, Brustdruck, Schwäche, Schwitzen und Schwindel, Ermüden.
Also seien Sie vorsichtig und wenn Sie eines dieser Symptome bemerken…
>>> Hier weiter >>>


Sehtraining
Workshop durchsetzt mit vielen Augen-Meditationen und auf die Augen bezogene Übungen für mehr Sehkraft…
hier weiter


Vitalkaraffe mit Zirbenholzdeckel 

Das darin befindliche Wasser (auch geeignet für Säfte und Rotwein) wird in seiner Lebenskraft gestärkt und im Geschmack blumiger. Der Begründer des QI-Mag International Feng Shui & Geobiology Institute, Prof. Dr. T. Y. Lim, testete die Karaffe auf stark rechtsdrehende Vitalenergie. Nach ca. 5 Minuten weist das darin befindliche Wasser eine Vitalkraft ähnlich des Wassers aus der Quelle in Lourdes auf.

Die goldene Blume des Lebens energetisiert das Wasser zusätzlich mit Schöpferkraft. Gold ist der Sonne zugeordnet – es wird auch »materialisiertes Licht« genannt…
>>>hier mehr erfahren>>>