Der Weg in den Untergang

Es stellt sich die Frage, warum in Deutschland weiterhin eine Migrationspolitik betrieben wird, die jedem gesunden Menschenverstand spottet, gegen die Nation und deren Bürger gerichtet ist und das Land mit rasender Geschwindigkeit zum Abgrund führt. Auf diesem rechtlich und faktisch tödlichen Weg sind die Ereignisse von Köln nur eine Episode, die aber die Zukunft erahnen lassen.

stacheldraht

 

Bezeichnend, dass nach Köln nun hauptsächlich über mehr Polizisten und Überwachungskameras, nicht aber über die Ursache dieser unerträglichen Zustände, die unkontrollierte Migration bzw. die Migrantenflut, diskutiert wird. Diese wird vielmehr von höchster Seite vertuscht. Auch das zur Zeit der Abfassung dieses Artikels mit größter Spannung erwartete (noch nicht veröffentlichte) Gutachten des hoch angesehenen Bundesrichters (i.R) Udo di Fabio kann nur ausweisen, dass die Kanzlerin mit ihrer herzlich-dummen Migrationspolitik fortgesetzt schwersten Verfassungsbruch begeht.

Eine gute Suppe braucht ein wenig Salz. Wohldosierte Migration tut auch einer Nation gut. Die hundertfache Dosis verdirbt Suppe und Nation. Läßt man einmal die albernen Argumente der unverbesserlichen Gutmenschen und zahlreicher Politclowns mit Spatzenhirn außer Betracht, die ohnehin durch Parteidisziplin und falsche Positionierung in der Vergangenheit festgelegt sind, konzentriert man sich also nur auf die Aussagen der Kanzlerin selbst, die ja als solche die Leitlinien der Deutschen Politik bestimmt, dann wird deutlich, dass sie selbst (mit unendlich verschlungenen und vieldeutigen Worten) eine Reduzierung der Migrantenzahlen sehnlich herbeiwünscht.

Warum sorgt sie dann nicht tatkräftig dafür, warum also findet kein Kurswechsel in dieser irrwitzigen Migrationspolitik statt? Und warum begehen die Kanzlerin und ihr Finanzminister sogar die Ungeheuerlichkeit, aus der deutschen Staatskasse unbegrenzte Milliardenzahlungen, besser gesagt Erpressungsgelder, an den türkischen Herrscher zu senden, damit dieser endlich seine Ägäis-Küsten abriegele, während er gleichzeitig an seiner Südflanke für weitere Flüchtlinge/Migranten sorgt und auch den Migranten aus dem Osten (Zentralasien, Afghanistan, Pakistan) die notwendigen Transitrouten offenhält.

Obschon durch die Dienste darüber informiert, dass in der Menge und im Windschatten des Stroms hunderttausender „normaler“ Migranten eine unbekannte, aber sehr große Zahl von Kriminellen und hochkrimineller Banden unkontrolliert und schwerbewaffnet ins Land flutet, läßt Merkel ihre desaströse Politik weiter laufen. Köln hat ansatzweise die Folgen gezeigt.

Daneben baut sich das Problem mit den radikalisierten Sunniten auf: Geht es so weiter wie bisher, werden schon 2018 in Deutschland 3 Millionen Sunniten (ganz überwiegend männlich und jung) gegen ihre Glaubensfeinde, die Schiiten, uns Christen und unsere jüdischen Mitbürger stehen und diese auf vielerlei Weise gefährden.

Die Kanzlerin muss verrückt sein, so eine Situation zu provozieren. Denn mit hoher Wahrscheinlichkeit wird in Folge die bisher jämmerliche Abwehrhaltung der Bevölkerung alsbald in gewaltsame Gegenoffensive umschlagen (1933 lässt grüßen). Und dann, wenn nicht schon vorher, wird die Regierung in Panik verfallen. Weshalb wird nicht vorbeugend hart gegengesteuert?

Die Antwort erschließt sich im Ergebnis aus der Funktionsweise des Eurosystems:

Ausgangspunkt für diese Feststellung ist das Faktum, dass zwischenzeitlich praktisch alle Länder der Balkanroute ihre Grenzen dicht gemacht haben, nicht jedoch den schmalen Transitweg nach Deutschland.Wie durch einen Tunnel bzw. ein Nadelöhr finden die in Griechenland gestrandeten Migranten nun ihren Weg nach Deutschland. Dort bleiben sie, denn auch der Norden und der Osten hat die Grenzen geschlossen. So sieht man hier ein gutes Zeichen europäischer Solidarität, von deutschen Politikern inzwischen klagend angemahnt, geradeso wie Hunde den Mond anbellen.

Die ohne weiteres sofort mögliche Grenzschließung zu Österreich würde unmittelbar zu einem katastrophalen Rückstau der Migranten führen. Österreich würde sofort nachziehen, was Griechenland, evtl. auch Malta und Italien, durch die aufstauende Migrationswelle wirtschaftlich und politisch endgültig in die Knie zwingen würde.Target-2 (siehe hierzu www.target-2.de) bewirkt dann kurzfristig den Zusammenbruch des Eurosystems.Die Folge daraus wäre, dass auch die gesamte Euro-Clique (Junker, Schulz, Merkel, Schäuble & Co.) hinweggefegt würde.

Ein schreckliches Ergebnis nur für den, der es fürchtet.

Es werden aber Eurokrise und Funktionsweise des Eurosystems durch die Migrationsproblematik in einer Art und Weise überlagert und miteinander verbunden, dass nicht mehr klar ersichtlich ist, welches Problem größer ist: das zu schwache Seil oder das zu große Gewicht.

Die europäischen Landesfürsten haben sich jedenfalls (anders als die selbsternannte Euro-Clique um Junker & Co.) überwiegend entschieden, mehr auf die nationale Karte zu setzen, kein innenpolitisches Problem zu riskieren und die Migration in ihre Länder abzuwehren.

So macht jetzt von unseren lieben europäischen Nachbarn einer nach dem anderen seine Grenze zu und hofft darauf, dass die blöden Deutschen den Kollaps der Eurozone durch unbegrenzte Aufnahme von Migranten im Alleingang verhindern. Es ist fast wie im Spiel „Reise nach Jerusalem“:

Mit der Kanzlerin als Torheit in Person wird Deutschland am Ende wieder als der große Verlierer dastehen.

Merkel-muss-weg

Ihre Politik mag zwar noch eine Weile schlechtgehen (vielleicht noch ein halbes Jahr), aber unabwendbare Folge ist dann natürlich der Zusammenbruch Deutschlands (in welcher Gestalt auch immer), woraus wiederum der Zerfall der Eurounion folgen wird – mit verheerenden Folgen für die Finanzen Deutschlands.

Diese Systematik ist den führenden Europolitikern natürlich bewusst und bringt diese inzwischen in eine ausweglose Lage, was besonders für die völlig überschätzte und überforderte Noch-Kanzlerin Merkel gilt, die sich zudem mit einem törichten Wort selbst gebunden hat. Nichts fällt mittelmäßigen Herrschern so schwer, wie Fehler rechtzeitig einzugestehen, denn in der Regel bedeutet das Abschied von der Macht und Untergang (siehe Barbara Tuchmann in „Torheit der Regierenden“).

Fatal wird nun für Deutschland der Faktor Hoffnung: Es ist davon auszugehen, dass die Kanzlerin ihre Lage im Wesentlichen überreißt. Aber wie alle, die so lichte Höhen erreicht haben – oft weniger durch Verdienst als durch eine Laune des Zufalls – und nun um ihren Nachruhm besorgt sind, hofft sie wohl, der vorzeitige Abschied in Schande werde ihr durch ein zukünftiges Wunder oder eine letzte gute Fügung des Schicksals erspart bleiben.

Damit ist nicht zu rechnen. Die Auswirkungen und potentiellen Gefahren der Migrationskrise auf die Eurounion werden inzwischen auch in den USA wahrgenommen. Diese haben aber keinerlei Interesse am Zusammenbruch des Eurosystems. Es gefährdet ihre Kontrolle. So wird nun neuerdings in der „New York Times“ brutal der Rücktritt der Kanzlerin diskutiert, und ihre Politik als „foolish“, als „edelmütige Dummheit“ bezeichnet. Es war längst Zeit für so eine Feststellung. Inländische Printmedien werden folgen, Köln macht mutig!

Dennoch wird die Hoffnung auf ein Wunder die Kanzlerin Merkel weiter bestimmen ihren fatalen Regierungskurs beizubehalten, soweit man ihr stetes Reagieren überhaupt als Regieren bezeichnen kann. Sie wird keine klare Wendung zu vollziehen. Sie selbst (und niemand anderer!) provoziert damit in Deutschland sehenden Auges bürgerkriegsähnliche Zustände und, was sie für die Mitglieder ihrer Euro-Clique eigentlich vermeiden will, schlussendlich den Zusammenbruch des Eurosystems.

Dies Unglück ist auf die eine oder andere Weise schwerlich noch aufzuhalten – es wurde versäumt den Anfängen zu wehren. Der Damm ist gebrochen. Binnen einen Jahres wird das Spiel aus sein.

Allure bedankt sich bei der Quelle:  Karl von Francois mmnews

Vergewaltigungen, Einbrüche, Wegzoll, Messerattacken, all diese Vorfälle sind eine reale Bedrohung für die angestammten Einwohner in Dörfern, Gemeinden und Städten. Die Zahl der Überfälle steigt –  und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt – mehr hier oder hier.


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>


Die Einzige Weltmacht: Amerikas Strategie der Vorherrschaft – Zbigniew Brzezinski liefert einen geopolitischen Leitfaden für den Erhalt und die Ausübung der globalen Vormachtstellung der Vereinigten Staaten… hier weiter


Die Zahl der Überfälle steigt und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.Dieses Elektroschockgerät mit 500.000 Volt schützt Sie in Notfällen. Es verursacht beim Angreifer Muskel- krampf und Schock, der Angreifer wird für einige Minuten bewegungsunfähig.

HIER WEITER >>>


Die Rote Kapelle und andere Geheimdienstmythen
Die Agentengruppe der „Roten Kapelle“ gehört zu den wohl bedeutendsten Spionagenetzwerken des Zweiten Weltkriegs. Doch nach den Forschungen und Quellenstudien von Roewer müssen einige verbreitete Irrtümer berichtigt werden…. hier weiter


Die Zahl der Überfälle steigt
und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt. hier weiter


ACHTUNG : Die Enteignung des Volkes ist in vollem Gange – Das Thema – Abschaffung des Bargeldes ist die vermutlich letzte Hürde, die dieses Jahr auch in Deutschland umgesetzt werden wird…hier weiter


Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?
Das
Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter


Bilder, die es nicht geben dürfte
Auf der ganzen Welt existieren Bilder aus allen Zeiten, die mysteriöse­ Motive zum Gegenstand haben. Malereien und Fotodokumente, bei denen eine Fälschung ausgeschlossen werden kann, und die trotzdem Dinge zeigen, die dem gesunden Menschenverstand widersprechen. Dinge, die es nach unserem heutigen Wissensstand gar nicht geben dürfte! Warum aber gibt es sie dann? hier weiter


Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!
War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter


Weltkrieg.cc
Weder die Französische Revolution, der Erste und Zweite Weltkrieg noch der Kalte Krieg und der Untergang des Sowjetimperiums waren Unfälle der Geschichte. Es war alles genau so geplant! Geheime Mächte im Hintergrund lenken die Geschicke der Menschheit. Die großen Ereignisse der Geschichte folgen seit über 300 Jahren einem geheimen Plan – einem Master-Plan zur Erringung der Weltherrschaft. hier weiter


Das verbotene Buch Henoch:
Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter


Mekka Deutschland
Wissen Sie, wie viele Journalisten unserer Leitmedien von islamischen Ländern für positive Berichterstattung über den Islam geschmiert werden? Dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen? Dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? hier weiter


Träum weiter, Deutschland!
Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. hier weiter


Nur wer loslassen kann, hat beide Hände frei für einen Neuanfang!
Seien Sie ehrlich, liebe Leser – Auch Sie haben den Ratschlag im Laufe Ihres Lebens schon hören dürfen: “Lass endlich los!” oder “Du musst endlich loslassen!”… hier weiter


Die zehn Gebote Satans
Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres.
Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Ein deutscher Banker packt aus…
Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance!
Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter


Verführungstechniken und Gedankenkontrolle
Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter


Abwehrstock
Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge
Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

 

Kommentar verfassen