LIEBE IST EIN AKT DES MUTES . . .

„Tief geliebt zu werden, macht uns stark, während tief zu lieben, uns mutig macht.“Laotse

Wie wahr dieser Spruch doch ist!

Daran können wir tiefe und wahrhaftige Liebe erkennen. Liebe macht mutig und sie ist nichts für Feiglinge. Wahre Liebe zeigt sich nicht in Worten, sondern vor allem in Taten.

Ohne Taten sind Worte einfach nur leere Worthülsen, ohne Inhalt…und ein mutiger Mensch ist zu allen Taten bereit, da gibt es dann kein wenn und aber, keine Ausreden.

mutige liebe

Liebe erfordert Mut, sie ist nichts für Feiglinge, die aus Angst und Bequemlichkeit in ihrer Komfortzone verweilen und an ihren veralteten Denk-/Verhaltensmuster sowie unwahren Glaubens-sätzen, Konditionierungen und neurotischen Wahrnehmungen festhalten.

Bei der Liebe lassen wir alles zurück und wagen uns ins Ungewisse, da gibt es keine Sicherheiten, keine Kontrolle sondern nur noch den Sprung ins kalte Wasser, ohne zu wissen was uns erwartet.

Das macht Angst, ja, denn wer sich öffnet, macht sich verletzlich. Also schützen wir uns weiterhin! Aber zu welchem Preis? Wir leben in Zweckgemeinschaften und handeln einen Vertrag aus, in dem es heißt:

„Wenn du dich so verhältst, wie ich es möchte
und mir bloß nicht zu nahe kommst,
bekommst du von mir Anerkennung, Sicherheit und Geborgenheit.“


Pure Berechnung, wenn auch oftmals – nicht immer – unbewusst! Wirkliche, echte Nähe und Verbundenheit wird somit aus-geschlossen. Du fühlst dich zwar sicher aber es ist nur eine Scheinsicherheit, ohne Echtheit!

Letztendlich lebst du in einer Abhängigkeit, in einer Illusion und nennst das dann Liebe. Dabei ist es vielmehr eine Art Sucht nach der eigenen Bestätigung. Das, was du dir selbst nicht geben kannst, wird im Außen gesucht – doch wirklich finden kannst du es nur in dir selbst.

konflikt-und-harmonie

Wir verweigern uns somit die Chance unsere tiefsten Ängste und Wunden zu heilen. Denn tief zu lieben bedeutet, sich seinen Ängsten und inneren Dämonen zu stellen. Alles auszusprechen, sich nackt zu zeigen, nicht nach Vorstellungen anderer zu leben und ihre Bedingungen zu erfüllen, nur um zu gefallen, nur für ein bisschen Liebe – auch auf die Gefahr hin von meinem Gegenüber abgelehnt zu werden.

Die Liebe geht dieses Risiko ein! Sie ist mutig, denn sie weiß um ihren eigenen Wert und sie gibt sich nicht mehr mit faulen Kompromissen zufrieden. Sie hat das einfach nicht nötig, da sie sich selbst erfüllt. Sie handelt keine Verträge aus! Sie ist nicht mehr darauf angewiesen Liebe zu erhalten, sie gibt des Gebens Willen und das reicht ihr vollkommen.

Die Liebe geht diesen Entwicklungsprozess und ist auch bereit den Schmerz auszuhalten, der sich auf diesem Weg zeigt. Sie nimmt diese Schmerzen an, weil sie weiß, dass sie Botschaften der Seelen beinhalten und nach Heilung rufen. Sie weiß, dass die innere Wunde der Ort ist, wo das Licht in dich eintritt, damit Heilung geschehen kann.


Nimm es an, halte sie aus, um davon geheilt zu werden.
Die Angst wird mit der Zeit immer mehr weichen
und in dir wird sich dein wahres Wesen, deine wahre Schöpferkraft, entfalten.

wahre schöpferkraft

Trau dich und lass es zu!
Werde ein wahrhaft Liebender.
Lass dein Vertrauen größer werden als deine Angst.

Habe Mut,
denn Liebe braucht Mut und verlangt deine völlige Hingabe.
.
 Allure bedankt sich bei der Quelle: Güler Temiz

INNERE FÜHRUNG ALS WEGWEISER

EINE LEKTION WIRD SOLANGE WIEDERHOLT, BIS DU SIE GELERNT HAST 

ZEITEN DES ÜBERGANGS


 



FÜR DIE LIEBE … lügen?
mit jeder LÜGE MANIFESTIEREN wir unser ELEND >>>


„War das ehrlich oder gelogen?“ 
Woran man erkennen kann, dass jemand gerade die Unwahrheit spricht…
hier weiter


Hochwertige und einmalige Weisheitslehren
Nutze die Energie des Anfangs und starte
mit diesem Energie-Bündel an Weisheit & Lebenshilfe neu durch…

hier weiter


Eifersucht (3 CDs)

Sieben Jahre nach ihrem Skandalerfolg ‚Das sexuelle Leben der Catherine M.‘ bricht Catherine Millet nun wieder ein Tabu. Diesmal sind es keine expliziten sexuellen Details, mit denen sie schockt, sondern eine Haltung, …weiter >>>


Wünsch dir was – aber richtig!

Lernen Sie, wie sie das Gesetz der Anziehung optimal anwenden und die erfolgreiche Anwendung so in ihrem Leben integrieren, dass diese Technik in Ihrem Unterbewusstsein verankert wird >>> hier weiter >>>.





108 Hilfen für ein wunderbares Leben

Wie finde ich zu mir selbst? Wie bekomme ich mein Leben in den Griff? Wie befreie ich mich von Ängsten, Ärger und Stress? Eine inspirierende Anleitung für alle, die nicht stundenlang auf dem Meditationskissen nach Erleuchtung suchen, sondern einfach glücklich, selbstbestimmt und frei leben wollen. 108 Übungen, die jeder ganz einfach in den eigenen Alltag integrieren kann…
>>> findest du hier <<<.


Ändern Sie die Regeln – dann gewinnen Sie!

Wie wir uns durch alte Denk- und Verhaltungsmuster immer wieder selbst ein Bein stellen und wie wir diese Fallen endlich hinter uns lassen. Danach können Sie getrost die alte Angst um unbezahlte Rechnungen und Kontostand vergessen. Ab sofort machen Sie die Spielregeln! Ihr Wegweiser für den täglichen Kampf ums liebe Geld >>> hier weiter >>>







 

2 Kommentare

  1. Oh wie schön, das ist ein wundervoller Artikel, ganz lieben Dank dafür <3 Ja, ich sehe es auch so. Sich auf wahre Liebe einzulassen bedeutet auch, dass man mutig sein muss. Nämlich, dass man auch oft über seinen Schatten springen kann und alte Glaubenssätze einreissen darf. Erst das erlaubt die Entfaltung von neuen Ebenen.
    Danke für deine Impulse!
    ❤︎love&light☀︎
    Susanne
    http://www.herzvollgold.de

Kommentar verfassen