P.C. Roberts: Noch eine False-Flag in Paris?

Von Paul Craig Roberts

paul craig robertsUm 19 Uhr [US-Zeit] am Freitag, dem 13., liegen noch nicht ausreichend Informationen über die “Terroranschläge“ in Paris vor, abgesehen von der, dass Paris wie Boston nach den “Bombenanschlägen beim Boston Marathon“ – ebenfalls unter dem Verdacht ein False-Flag-Ereignis gewesen zu sein – abgeriegelt wurde.

Möglicherweise werden glaubwürdige Beweise vorgelegt, dass die Angriffe in Paris in der Tat echte Terroristen-Angriffe waren. Was jedoch haben Flüchtlinge davon, sich selbst durch Gewaltakte gegen das Gastland unwillkommen zu machen und wo bekommen Flüchtlinge in Frankreich automatische Waffen und Bomben her? Wo würden selbst Franzosen sie her bekommen?

Die Millionen von Flüchtlingen vor Washingtons Kriegen die Europa überrennen, leisten nationalistischen anti-EU-Parteien Vorschub, wie etwa der Pegida in Deutschland, Nigel Farages UKIP und Marine Le Pens Front National in Frankreich. Diese Anti-EU-Parteien sind auch Anti-Immigranten-Parteien. Die jüngsten Umfragen in Frankreich zeigen, dass Marine Le Pen wegen der Flüchtlinge vor Washingtons Kriegen an oberster Stelle der Kandidatenliste für die nächste Präsidentenwahl in Frankreich steht.

Durch die 14 Jahre anhaltende Unterstützung der neokonservativen Kriege Washingtons um die US-Hegemonie über den Mittleren Osten, haben etablierte europäische Regierungen ihre Wählerschaft erodiert. Die europäischen Völker wollen französisch, deutsch, holländisch, italienisch, ungarisch, tschechisch, britisch sein. Sie wollen nicht, dass ihre Länder zu einem bunt gemischten Turm zu Babel aus Millionen Flüchtlingen vor Washingtons Kriegen werden. National unter sich zu bleiben ist das, was Pegida, Farage und Le Pen den Wählern anbieten.

Da das französische Establishment seine Verwundbarkeit erkannt hat, ist es absolut möglich, dass es eine Entscheidung zum Schutz ihres Machterhalts mit einer False-Flag-Attacke getroffen hat, die es dem Establishment erlauben würde die französischen Grenzen zu schließen und so Marine Le Pen ihres politischen Hauptthemas zu berauben.

Einige Menschen sind so naiv und dumm, dass sie glauben, keine Regierung würde seine eigenen Bürger umbringen. Aber Regierungen tun das ständig. Es gibt eine endlose Zahl von False-Flags, wie beispielsweise Operation Gladio. Operation Gladio war eine gemeinschaftliche Geheimdienst-Operation der CIA und des italienischen Geheimdienstes, die erbarmungslos unschuldige Italiener weggebombt hat, während sie zum Beispiel an einem Bahnhof gewartet haben. Es wurden hunderte ermordet und die Gewalt dann auf die europäischen kommunistischen Parteien der Ära nach dem Zweiten Weltkrieg geschoben, um die Kommunisten von Zugewinnen bei den Wählern fernzuhalten.

Ein Präsident Italiens hat die Wahrheit über Operation Gladio öffentlich gemacht und man kann die verkommenen Details in eine ganzen Reihe Bücher und online lesen. Die Bombenanschläge wurden nicht, wie groß in den korrupten westlichen Medien berichtet, von Kommunisten verübt. Die Anschläge wurden vom italienischen Geheimdienst mit Unterstützung der CIA durchgeführt. In einer der Anhörungen vor dem Untersuchungsausschuss in Italien sagte ein Mitglied des italienischen Geheimdienstes aus, dass die Orte für die Bombenanschläge so ausgewählt wurden, dass die Todeszahl von Frauen und Kindern maximal war, weil diese Opfer für die Diskreditierung der Kommunisten am Nützlichsten waren.

Angesichts der langen Tradition orchestrierter False-Flags der westlichen Welt, könnten die “Terroranschläge“ in Paris durchaus die jüngste Manifestation darstellen.

***

>>> zum englischsprachigen Original-Beitrag

Übersetzung aus dem Englischen vom Nachtwächter

 

 

Allure bedankt sich beim Nachtwächter !


 

SOS AbendlandAlbtraum ZuwanderungVorsicht Bürgerkrieg
Das Ende der Sicherheit

Gib deinem Leben eine RichtungDas Wunder der SelbstliebeStress individuell bewältigen

Blaupausen für ein Goldenes ZeitalterGedanken erschaffen Realität


Heute schon an morgen denken:
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Was Sie heute tun sollten, damit eine Krise nicht zur Existenzbedrohung wird… erfahren Sie hier


Krisenvorbereitung für Jedermann
Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage: »Sind Sie vorbereitet?«


 

Explosive Brandherde: Der Atlas der Wut
Noch im Jahre 2008 prognostizierte die CIA die Unregierbarkeit vieler deutscher Stadtviertel in einer Studie für das Jahr 2020. Da ahnte selbst der amerikanische Geheimdienst noch nicht, wie schnell die Entwicklung im Herzen Europas die Studie überholen sollte. Polizeiführer sprechen ganz offen über den erwarteten »Bürgerkrieg«, den sie mit allen Mitteln abwehren müssen… hier weiter


„Willkommenskultur“ ist das Zauberwort…
das die Ärmsten der Armen aus der Welt nach Deutschland lockt. Was wir erleben ist nicht das Resultat von Politikversagen, nein, es ist von maßgeblichen politischen Kräften gewollt. Man will die gewachsenen Strukturen der europäischen Völker zerstören, um eine globale Macht zu installieren, die von keiner Demokratie mehr legitimiert werden muß… hier weiter


Was Sie nicht wissen sollen…
und was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen… erfahren Sie hier…


Geld regiert die Welt.
Doch wer regiert das Geld? Seit fast zweihundert Jahren sind wir immer wieder auf dieselben Tricks hereingefallen. Das geht nur deswegen, weil die meisten Menschen nicht verstehen, wie unser globales Finanzsystem funktioniert … Jeder Börsencrash war geplant und so ist es auch der nächste – und der kommt sehr bald… hier weiter


Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe.
Geheimnisse und Geschichten die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen. hier weiter


Exodus
Wohl kaum eine Frage wird heute so heftig debattiert wie die der Einwanderung. Dürfen wir Menschen an der Grenze abweisen und sie wieder in ihre Heimatländer zurückschicken, auch wenn dort Armut und Hunger herrschen? Wer darf ins Land kommen und wer nicht? Profitieren wir von der Einwanderung – oder hilft der Massenexodus nur den Migranten selbst? >>> warum wir die Einwanderung neu regeln müssen <<<


Die Asylindustrie
Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. >>> die Fakten über die Asylindustrie erfahren Sie hier <<<


Das sollte jeder Mann wissen!
Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…


Vermeiden Sie Hunger in der Krise!
Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? >>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<


Überlebenstechniken
Überleben in Extremsituationen, in der Natur und in der Zivilisation. Wie berge und rette ich Kameraden? Wie funktioniert Wiederbelebung? Wie gehe ich mit Verletzungen um? Wie mache ich verunreinigtes Wasser trinkbar? Wie beschaffe ich Nahrung in der Natur? Wie stelle ich Kleidung her? >>> dies und viel mehr erfahren Sie hier <<<


Das Survival-Wissen der Spezialeinheiten
Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung: In unserer zivilisierten Welt klingt das selbstverständlich. Erst wenn diese »Lebensadern« durch eine Katastrophe, sei es bei Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder bei einem »Blackout«, plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft ist es dann zu spät! >>> was Sie vorsorglich tun können, erfahren Sie hier <<<


Pfefferspray
Ein effektives Abwehrmittel für jedermann. Sicherheitsexperten empfehlen das Pfefferspray, weil es einfach einzusetzen ist, schnell wirkt und somit dem unbedarften Bürger die Chance gibt, sich aus der Gefahrenzone zu begeben. >>> hier gibt es das Abwehrmittel für Notsituationen <<<


Teleskop – Abwehrstock
Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Es ist ein Abwehrstock, der gut in der Hand liegt und eine effektive Verteidigung ermöglicht. Der Abwehrstock befindet sich zusammengeschoben (ca. 26 cm) in einem praktischen Gürtelholster. Mit einem Ruck ist er ca. 68cm lang. >>> den Abwehrstock bekommen Sie hier <<<


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? >>> hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht <<<


Lebensenergie-Konferenz
Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter


Anti-Angst-Akademie
Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter


Vermeiden Sie Hunger in der Krise!Abwehrmittel für Notsituationen
Ein deutscher Banker packt aus…

Kommentar verfassen