Empathie – ein göttliches Geschenk

.

Im Laufe des spirituellen Erwachens zeigen sich bei sehr vielen Menschen nach und nach spezielle Gaben und Fähigkeiten.
Diese neuen Fähigkeiten sind nicht immer einfach zu meistern.
Wie geht man damit um? Trinity Bourne berichtet über ihre Erfahrung als Empathin.

.
Empathen fühlen alles
.

Empathen fühlen alles

Stell dir vor, du spürst alles um dich herum, positiv wie negativ, 24 Stunden am Tag. Ein Empath kann Empathie nicht ausschalten (im Gegensatz zu jemandem, der vielleicht „sehr mitfühlend“ ist). Es ist vielleicht eine der am schwierigsten zu meisternden geistigen Gaben. Ich bin ein Empath und habe nach meinem Erwachen fast zwei Jahrzehnte damit verbracht, meine empathische Natur zu meistern.
Es ist ein noch immer andauernder Prozess und ich bin mir nicht sicher, ob ich während dieser Inkarnation jemals sein Ende erreiche. Ich bin aber zufrieden, und trotz aller Herausforderungen bei der Integration, sehe ich diese Gabe heute als ein unglaubliches Geschenk an.
Empathen inkarnieren in diese Welt ohne eine Bedienungsanleitung zu ihrer Gabe. Einige scheinen insofern gesegnet, als dass sie die Erinnerungen der Meisterschaft aus vergangenen Leben mit sich bringen. Aber auch das Erinnern ist oft an sich schon eine holprige Fahrt.
Um die Verwirrung komplett zu machen, können die meisten Empathen nicht sagen, wo der Unterschied zwischen ihrer eigenen Energie und der Energie von jemand anderes ist. Etwas geschah auf meiner Reise, so dass ich diesen Unterschied plötzlich fühlen konnte. Die Einsicht kam durch erhöhte Präsenz:
.

Es ist ein subtiler Schwingungs-Unterschied, den wir nur erkennen können, wenn wir komplett präsent sind.
Inmitten der eigenen spirituellen Evolution zu einem Zustand ständiger Präsenz zu gelangen, ist deshalb ein sehr wichtiger Schlüssel zur Bewältigung der empathischen Gabe, den ich gar nicht überbetonen kann.

.
Empathie und das Schwingungs-Chaos
.

Empathie und das Schwingungs-Chaos

Alles ist Energie, ein Meer pulsierender spezifischer Vibrationen. Da ein Empath Energie so selbstverständlich spürt, wie andere Luft atmen, ist es verständlich, dass dadurch auch ein paar Probleme entstehen können. Die Menschheit (abgesehen vielleicht von einigen indigenen Kulturen), ist eine einziges riesiges, verwirrendes energetisches Schwingungs-Chaos!
Die moderne Welt ist ein Schmelztiegel von verzerrten und verzweifelten Energien: von emotionalen Projektionen, versteckten Absichten (ob persönlich oder global), WLAN, Handy-Strahlung, elektromagnetischen Emissionen, Multi-Media-Marketing (eigens entwickelt, um uns zu stimulieren), stark verarbeiteten Lebensmitteln, TV, dem dumpfen Getöse des Konsums … die Liste geht weiter und weiter.
Empathen spüren diese Energie im Feld, sie spüren die Energie eines Gesprächs, sie fühlen die Körpersprache, fühlen die Energie hinter gesprochenen und unausgesprochenen Worten – ohne jede intellektuelle Interpretation. Sie wissen intuitiv, was die Energie ‚wirklich‘ sagt, trotz allem, was an der Oberfläche passieren mag.
.

Sie wissen auch, was eine Person wirklich sagt,
egal, welche Worte dieser Mensch ihnen anbietet.

.

Empathie und das Schwingungs-Chaos1

.

Wegen der Tendenz vieler Menschen, ihre Wahrheit zu verstecken, oder zu versuchen, die Situation zu kontrollieren, spüren viele Empathen einen riesigen inneren Konflikt oder gar die Unfähigkeit, mit der Ungeheuerlichkeit der Situation umzugehen. Eines der Hauptprobleme für Empathen ist dieser Mangel an Transparenz und Ehrlichkeit in der Welt und der daraus resultierende Groll dagegen, all die verborgene Energie spüren zu müssen. Und natürlich werden viele dieser sensiblen Wesen auch mit den Dingen zu kämpfen haben, die überaus sichtbar sind.
.
Empathie und das Schwingungs-Chaos2
.

„Mach‘ das weg!“

Die meisten Menschen, die diese Gabe haben, sehen sie ganz und gar nicht als Geschenk. Es ist eher zu erwarten, dass sie sehr viel häufiger flehend darum betteln werden, diese Fähigkeit zu stoppen.
Energie auf diese Weise zu spüren ist zunächst oft derart überwältigend, dass es eine Herausforderung ist, überhaupt im gewöhnlichen Sinne weiter zu „funktionieren“.
Viele Empathen wirken oft über-emotional, andere machen emotional komplett zu, um mit ihrer Gabe fertig zu werden. Es wäre nicht ungewöhnlich, wenn sie teilweise ohne jede erkennbare Ursache „ausflippen“. Sie bevorzugen es deshalb meist, allein zu sein und pflegen nicht gerne viele persönliche Beziehungen.
Zu Beginn habe ich das Universum oft angefleht:
„Ich will diese ganze Energie nicht fühlen – es ist nicht meine!“ Das Universum würde mir immer antworten, dass es ein Geschenk ist.
„Wie soll das bitte ein Geschenk sein?!“
Ich fand es oft schwer, Menschen in einem gewöhnlichen Sinne persönlich nah zu sein. Es hat mich wahnsinnig gemacht und darum habe ich Unabhängigkeit und Distanz bevorzugt.
Unabhängigkeit und Zufriedenheit mit nur ein paar wenigen engen Freunden fühlt sich heute immer noch sehr natürlich für mich an. In gewisser Weise ist das eine rettende Gnade.
.
Befreiung von emotionaler Anhaftung
.

Mit Empathie umgehen lernen – Befreiung von emotionaler Anhaftung

Die anfänglich überwältigende Intensität erfüllte einen wunderbaren Zweck für mich. Sie brachte eine starke Sehnsucht mit sich, meine Konfiguration als Erd-Wesen zu meistern. Sie gab mir den Anstoß, mich mit meinen natürlichen angeboren empathischen Zügen auseinanderzusetzen und sie zu meistern, und schließlich ein neues Level von Frieden und Funktionalität mit allem zu finden.
Der wichtigste Schlüssel zur Meisterschaft ist das Loslassen von emotionaler Anhaftung. Die meisten Empathen leiden unnötig, weil sie ihre persönliche emotionale Anhaftung an Gefühle nicht loslassen können.

Wenn wir die Anhaftung loslassen, bedeutet das nicht, dass wir nicht mehr fühlen. Es bedeutet nur, dass wir uns nicht mehr im Gefühl verstricken.
Das heißt, wir können wahrnehmen, wie Dinge passieren, und wirklich erkennen, was „nicht wir sind“, was „nicht unser eigenes Gefühl“ ist und wirklich beginnen diese Fähigkeit anzunehmen und zu erkennen, wann es uns gegeben ist etwas zu tun oder nicht.

Für mich dauerte es Jahre der bewussten Beobachtung und Zentrierung, diesen Punkt zu erreichen. Als ich schließlich begann, von einem zentrierten Ort der Präsenz aus zu leben, begann ich zu erkennen, was ich zu tun hatte und ich konnte meine emotionale Anhaftung sowohl in den Fällen loslassen, die „für mich gedacht“ waren, als auch in solchen, die es nicht waren.
Dies ist ein sehr wichtiger Faktor, da es bedeutet, dass wir immer noch die Energie empathisch spüren, aber es betrifft uns nicht mehr in einer negativen Weise. Wir sind in der Lage, von unendlich viel größerem Nutzen zu sein, als wenn wir emotional verstrickt sind. In der Tat ist es so, dass wir aus der emotionalen Verstrickung heraus eine Situation meist eher schlimmer als besser machen.
Das ist die Quintessenz. Das bedeutet, dass wir die Energie spüren können, mit dem tiefsten Mitgefühl, doch jetzt können wir wirklich den Raum für andere halten. Wenn wir das tun, reflektieren wir göttliches Licht zum anderen, so dass wahre Heilung stattfinden kann.
.
Inneren Frieden und Stabilität finden
.

Inneren Frieden und Stabilität finden

Tägliche Zentrierung, Meditation, Yoga, eine mitfühlende Ernährung und Lebensführung, bewusste Veränderungen, um unser Energiefeld zu reinigen und Zentriertheit zu fördern, sind alle eine große Hilfe auf diesem Weg! In der Natur zu sein, bringt wieder in die Mitte und lädt erschöpfte Energien wieder auf.
Jeden Tag Zeit allein zu verbringen, abseits von Geschwätz und Drama kann von unschätzbarem Wert sein. Ich würde sagen, ein Minimum von einer halben Stunde pro Tag bewusst für sich selbst zu reservieren, ist von entscheidender Bedeutung. Je mehr, desto besser.
Alles Genannte ist sehr wichtig. Es gibt aber auch viele andere Möglichkeiten, wie zum Beispiel Schwimmen im Meer, Wandern, ein Bad mit Ölen oder Salz, dir eine Fußmassage geben, deine Lieblingsmusik hören, ein Instrument spielen, bewusste Körperarbeit oder Massagen sein … Grundsätzlich alles, was dir hilft , dein inneres Gleichgewicht zu halten und das deine innere Ruhe und Stabilität aufbaut.
Ein weiterer wichtiger Schlüssel ist Verantwortung zu übernehmen. Wenn du diese Gabe hast, wird es nur alles schlimmer machen, wenn du dich ihr verweigerst – denn das sorgt dafür, dass deine spirituelle Entwicklung dysfunktional ist.
Unsere innere Evolution wird dann geschehen, wenn wir unsere einzigartige Natur und Gaben vollständig annehmen. Also sollten wir 100% ehrlich mit uns selbst sein und wissen, dass es viel einfacher wird, je bewusster wir damit umgehen. Der einzige Ausweg ist mitten hindurch.
Ohne diese Praktiken ist es sehr schwierig (ich bin nicht sicher, ob es überhaupt möglich ist) ein Dasein als Empath wirklich zu meistern. Also, wenn die Motivation ein wenig fehlt: Tu es trotzdem! Bis du einen Rhythmus für dein Leben gefunden hast, der funktioniert.
.
Ein göttliches Geschenk
.

Ein göttliches Geschenk

Egal, ob du selbst ein Empath bist oder einen kennst, hoffentlich sind diese Worte in irgendeiner Weise hilfreich.
Ich glaube wirklich, dass all die Herausforderungen, die ich hervorgehoben habe, dazu da sind, uns zu helfen, dieses wahrhaft göttliche Geschenk zu verfeinern und alchemistisch zu verwandeln. Die Gabe der Empathie hat die Macht, wirklich etwas in dieser Welt zu verändern. Sie ist das, was die meisten Menschen sich wünschen würden, die den Ruf in sich spüren, anderen auf lebensverändernde Weise behilflich zu sein.
Ein bewusster Empath hat die natürliche Fähigkeit, sich auf einer Seele-Ebene zu verbinden und hilft so, blockierte Energie zu lösen. Ein Empath kann, wenn er den Ruf dazu spürt, auch festgesetzte Energie im Feld eines anderen erlösen, und zwischen dem unterscheiden, was dienlich ist, und was nicht. Da alles eine Frequenz aussendet, die unweigerlich alles andere beeinflusst, kann die Neuausrichtung des eigenen Energiefeldes durch einen wirklich wohlwollende Empathen eine große Hilfe für die spirituelle Entwicklung sein.
Ob nun Empath oder nicht: Wenn wir alle unsere Gaben entfalten und zusammenarbeiten, können wir ein höheres Paradigma entfalten.
Allure bedankt sich bei der Quelle: sein
Empathisch leben und Oberflächen durchbrechen
Empathisch leben bedeutet, Oberflächen zu durchbrechen und in die absolute Tiefe hinein zu fühlen. Es ist das Praktizieren eines inneren Wissens, das durch uns ins Leben strömt…hier mehr >>>


Aufbruch in die Zukunft
Der Schlüssel für unser Zusammenleben in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ist Empathie: die Gabe, sich in andere Menschen hineinzuversetzen und bei allem, was wir tun, die Konsequenzen für andere zu bedenken. Nur die Fähigkeit zur Empathie erlaubt es, der verstärkten Komplexität unseres Lebens Rechnung zu tragen… hier weiter >>>


Warum haben die Gefühle anderer so großen Einfluss auf uns?
Egal, ob wir auf einer Hochzeit gemeinsam mit der Braut zu Tränen gerührt sind oder im Kino mit dem Helden mitfiebern, die Emotionen anderer können zu einem Teil von uns und damit zu unseren Emotionen werden – als würde das, was anderen widerfährt, auf uns übergreifen. Doch wie stellt unser Gehirn das an? Warum sollten die Gefühle anderer so großen Einfluss auf uns haben? dazu erfahren Sie hier mehr >>>


Gute Karten für eine

empathische Schulentwicklung

Hier >>>


Ich verstehe mich – jetzt verstehe ich Dich!
Kann Liebe zwischen Mann und Frau wirklich noch von Dauer sein? Wenn es mir gut geht, geht es auch in unserer Beziehung gut. Nach dem Motto: Liebe dich selbst und du wirst geliebt. Empathie und Selbstempathie ist eine grundlegende Basis für zwischenmenschlichen Austausch. Um Zweisamkeit in hoher Qualität zu erleben .. lesen Sie hier >>>


Verletzlichkeit macht stark
 Verletzlichkeit ist die Voraussetzung dafür, dass Liebe, Zugehörigkeit, Freude und Kreativität entstehen können. Unter ihrer behutsamen Anleitung entdecken wir die Kraft, die wir hinter unseren Schutzpanzern verborgen halten, und entwickeln den Mut, uns für das einzusetzen, was uns wirklich was bedeutet… hier weiter >>>


Die zerrissene Seele
Rosen und Dornen, Liebe und Hass, Verletzlichkeit und Selbstverletzung. Borderline-Persönlichkeiten befinden sich auf einer Achterbahn der Gefühle. Sie kommen nicht nur selbst an ihre Grenzen, sondern auch ihre Therapeuten und Angehörigen. Mehr über die Entstehung und Entwicklung dieser tiefen seelischen Störung. .. erfahren Sie hier >>>


Das Wörterbuch der Liebenden
‚Von A wie atemberaubend bis Z wie Zenit was liegt näher, als die Liebe enzyklopädisch zu erzählen? Diese poetische Manhattan-Love-Story in ungewöhnlicher, verspielter Lexikon-Form ist ein Herzensbuch für jeden, der verliebt ist oder sich verlieben möchte. Ein Wörterbuch der anderen Art: Jeder Eintrag erzählt einen Schritt der Annäherung, der immer größer werdenden Nähe, aber damit auch der Verletzlichkeit.  Momente des größten Glücks und des Genervtseins, großer Erwartung und kleiner Ernüchterung, und der einzigen Gewissheit … hier weiter >>>


Heilarbeit für Körper und Seele
Ganzheitliche Gesundheit beginnt auf der energetischen Ebene, denn jeder Mensch besitzt einen Energiekörper, der für das Wohlbefinden ebenso wichtig ist wie der physische Körper. Die Geistheilerin Iris Hicking führt Sie in die spirituelle Heilarbeit ein. Mit praktischen Übungen und einfachen Anleitungen wird Energiearbeit leicht verständlich. Ob es sich um die Anwendung von Reiki, die Deutung von Krankheitsbildern, Partnerschaftsdynamiken oder um energetischen Hausputz handelt – hier bekommen Sie die Werkzeuge, um energetische Heilarbeit erfolgreich anzuwenden…hier weiter >>>


Träume – Wie die Seele zu uns sprich
Unsere Träume senden Botschaften. Mit dem richtigen Handwerkszeug können wir sie nutzen, um unsere Bedürfnisse besser kennenzulernen und uns weiterzuentwickeln. Hier werden Ihnen Techniken und Übungen vorgestellt, mit denen Sie Ihr »Traum-Ich« kennenlernen. Erfahren Sie, wie Sie die Sprache Ihrer Träume richtig interpretieren, Träume gezielt ins Bewusstsein rufen und mit Traumbildern in Kontakt treten… hier weiter >>>


Liebe lernen – Eine Anleitung in vier Schritten
Thema Liebe und Intimität. Die Leser bekommen konkrete Anleitungen, wie sie lernen können, sich wieder für die Liebe zu öffnen. Wie wir unsere Verletzlichkeit als Stärke wahrnehmen lernen und so Vertrauen ins Leben zurückgewinnen können und wie wir Abweisungen und Erfahrungen des Verlassenwerdens verstehen lernen und an diesen wachsen können… erfahren Sie hier >>>


Dream Body
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…
hier weiter


21 Glücksregeln für die Liebe
Die Glücksregeln für die Liebe verändern die Sichtweise auf Beziehungen grundlegend. Singles lernen, wie sie einen Partner in ihr Leben ziehen, der zu ihnen passt und der den eigenen Wünschen und Bedürfnissen gerecht wird. Paare erfahren, wie sie bei sich selbst ansetzen können, um ihre Beziehung liebevoll zu gestalten – ohne den Partner verändern zu wollen… hier>>> und hier >>>


Zehn Gebote der inneren Ruhe
Der Leitfaden für ein entspanntes Dasein. Leiden Sie unter Verpflichtungen, die Sie lieber nicht hätten? Gleichen Ihre Tage einem Wettrennen gegen die Uhr? Sind Sie eigentlich zu müde, um Urlaub zu machen? Dann sind die Zehn Gebote der inneren Ruhe genau das, was Sie brauchen…. hier weiter >>>


„Reiki – Meditationen zum Licht“

Eine Musik voller Ruhe und Weite, Kraft und Sanftheit … und kontemplative Texte.“Reiki – Meditationen zum Licht“ enthält drei Meditationen. Sie gehören zusammen und sie bringen uns zusammen … im Licht der Liebe. Ein wundervolles Geschenk – das man sich und anderen machen kann...hier >>>


Du bist, wie Du wohnst
24 Stunden und 4 Kisten – alles, was Sie brauchen, um Ihre Wohnung und Ihr Leben von dem angestauten Ballast der Vergangenheit zu befreien. Die Feng-Shui-Lehre sagt: Die Wohnung ist ein Spiegelbild für das eigene Leben. Gerümpel zu Hause ist gestaute Energie, die das Lebensglück blockiert. Wer für die äußerliche Ordnung in seiner Wohnung sorgt, befreit sich auch innerlich von allem, was belastet, einengt und schwächt. hier weiter >>>


Das 7-Tage-ENERGIE-Programm für deine Beziehungen
Lassen sich Beziehungen – sowohl private als auch geschäftliche – einfach und schnell energetisieren und in eine dynamische Kraftquelle verwandeln?Die Antwort ist: „Ja!“

  So einfach die Idee ist, so großartig ist das Ergebnis. Bereits nach sieben Tagen nimmt der Anwender dieser Methode die stärkende Wirkung wahr. Garantiert!
Bei dieser völlig neuartigen und verblüffend wirkungsvollen Methode werden auf faszinierende Weise die persönlichen Beziehungen zu anderen Menschen, sowohl die privaten als auch geschäftlichen, so programmiert, dass sie sich auf die Frequenz der Ziele und Wünsche des Anwenders einschwingen. Hier trifft Quantengeometrie auf das Gesetz der Anziehung. weiter >>>


Neuanfang – der Ruf des Lebens
„Und plötzlich weißt Du, es ist Zeit etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen“ Irgendwann stehen wir vielleicht an dem Punkt, dass alles festgefahren zu sein scheint, man spürt eine Hilflosigkeit, Resignation und eine Leere in sich. Ein Gefühl alles satt zu haben macht sich breit und wir spüren, dass unser Leben dringend eine Veränderung braucht um wieder Lebensfreude zu spüren… hier weiter 


!!! Empfehlenswert!!!

Die seelischen Ursachen der Krankheiten
Sie sind überzeugt, dass Krankheiten mit unserem Seelenleben zusammenhängen? Aber Sie meinen, man könne die exakte Ursache nie genau herausfinden? Dann sollten Sie nachfolgendes lesen! Hier erfahren Sie die bahnbrechenden Erkenntnisse des deutschen Arztes Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer, die für jedermann begreifbar dargestellt werden. Im Einführungsteil werden die 5 biologischen Naturgesetze als Grundlage zum Verständnis von Gesundheit und Krankheit erklärt. Der Lexikon-Teil ist nach Organen gegliedert und beschreibt Ursache, Verlauf, Sinn und Therapiemöglichkeiten aller gängigen Erkrankungen. Über 500 Konfliktbeispiele und 65 anatomische Tafeln lassen kaum Wünsche offen…  Hier >>>


Das Orakel – Hilfreiche Antworten für alle Lebenslagen 

Das Orakel1

Haben Sie eine Frage?  

Dann finden Sie hier die Antworten … >>>


  Liebe deinen Körper
51 positive Affirmations-Behandlungen, die helfen, einen positiven, schönen, gesunden und glücklichen Körper aufzubauen.
Hier >>> und Hier >>>


Russische-Heiltechniken
das Geheimnis der wirksamen Anwendung Russischer Heilmethoden und wie damit in kürzester Zeit gute Heilungs-Ergebnisse erzielt werden…
hier weiter


»Wunder-Präparat« für die Menschheit zur Krebsbekämpfung?
Wird dieses totgeschwiegene »Wunder-Präparat« die Menschheit endgültig von Krebs, Aids und anderen Krankheiten befreien? Gesundheitsbehörden und Pharmalobby bekämpfen dieses revolutionäre Medikament trotz mehrerer 10.000 erfolgreicher Behandlungen bis aufs Blut, denn schließlich können die Pharmakonzerne damit keine Milliarden verdienen … Es aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers, indem es das Immunsystem anspornt, die Krankheiten von Grund auf auszumerzen …hier weiter >>


Gesunde-Ernährung und Wohlbefinden
Wie du mit einer Geheimstrategie entspannt schlank wirst (und bleibst) durch eine einzigartige Kombination aus Yoga und westlichem Ernährungs-Know-How… hier weiter


Entgiftung – Zellverjüngung
Zellverjüngung und Steigerung der Lebenskraft. Wenn wir nicht heute beginnen uns um unseren Körper zu kümmern, worin wollen wir morgen leben? hier weiter


Der Teleskop Abwehrschirm
wird in der EU aus hochwertigsten Materialien handgefertigt und widersteht Regen und Wind wie es ein hochtwertiger Regenschirm kann. Der Abwehrschirm kann aber bei Notwendigkeit zur Abwehr von Angriffen eingesetzt werden, wobei man bei einem Gewicht von nur 580 Gramm so hart zuschlagen kann wie mit einem Stahlrohr… hier weiter


Hochwertige und einmalige Weisheitslehren
Nutze die Energie des Anfangs und starte mit diesem Energie-Bündel an Weisheit & Lebenshilfe neu durch…
hier weiter


Der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben
Ausschließlich in Verbindung mit kraftvoller Weiblichkeit, wird das Leben reich und glücklich. Das ist ein Geschenk an alle wundervollen, zärtlichen, starken Frauen und an alle mutige Männer … hier weiter


Die Magische Natur

Liebe in Zeiten der Seelendämmerung

Märchen im Wandel der Zeit


 Wie Frauen heute leben und lieben … und wieso Kinder keine Frage des Alters mehr sind
Frauen und Männer erleben Sex, Liebe und Erotik vollkommen unterschiedlich. Das weibliche Gehirn verhält sich daher bei Sexualakt und Orgasmus anders als das männliche.  Die Beziehung der Geschlechter ist geprägt durch ein sehr spezifisches Erleben, in dem sich die Unterschiede zwischen Mann und Frau sehr deutlich manifestieren…. hier weiter 

Ein Kommentar

  1. Finde ich mich exakt wieder, toll geschriebener Artikel! Ich hab schon vor Jahren erkannt, was los ist, ordne mich mittlerweile als HSP ein und kann mit der Energie richtig „arbeiten“.
    Long story short: Ich hab in Deutschland alles „rausverkauft“, meinen Polo geschnappt und bin nach Andalusien ausgewandert.
    Hier hab ich mich schon seit November in einer Weise „wiedergefunden“, die mich dazu bringt, in Zukunft ein „HSP Bootcamp“ ins Leben zu rufen, wo ich Techniken zum Zentrieren, Entstressen, Erden, Innehalten ebenso anbiete, wie der Austausch miteinander, Tai Chi und ggf. Yoga ebenso feste Bestandteile sein werden, wie einfach die Ruhe bzw. der magische Einfluss dieser wundervollen Region, in der die Seele sich entfalten und mit dem Körper verbinden kann.
    Falls Du magst, lass uns mal uns austauschen!

Kommentar verfassen