Seitensprung verzeihen – geht das?

 

Unter einem Seitensprung wird eine einmalige, oft rein sexuelle, Untreue in einer Beziehung verstanden. Von einer Affäre unterscheidet sich der Seitensprung durch seine Kurzlebigkeit und eine fehlende innerliche Bindung.

Seitensprung verzeihen – geht das?

Treue und Vertrauen sind wichtige Grundsätze
für eine Beziehung

Selbst Paare, die einander die reine Sexualität mit anderen zugestehen, bauen auf das Vertrauen und Liebe des Partners. Wie aber sollen zwei Menschen mit der Untreue umgehen? Kann man den Seitensprung verzeihen?

Kein Vertrauen mehr – Konsequenzen eines Seitensprungs210831-Seitensprung

Die Frage nach den Konsequenzen einer kurzen, unbedachten Untreue, stellen Menschen sich leider meist erst nach dem Fremdgehen. Dann erhebt sich die Frage: Wird und kann der Partner mir den Seitensprung verzeihen? Soll ich darüber reden oder es lieber verschweigen, um die Beziehung nicht zu gefährden? So verständlich dieses Schwanken ist, meist hat das Verschweigen noch weitreichendere Folgen als das ehrliche Bekenntnis. Wird der Seitensprung verschwiegen, kommt zu der sexuellen Untreue nämlich das zusätzlich erschütterte Vertrauen durch Verschweigen und Lüge. Grundsätzlich sollte ein Mensch in der Lage sein, besonders in einer Liebesbeziehung, zu seinen Fehlern zu stehen und die Konsequenzen zu tragen. Außerdem sollte sich der untreue Partner darüber klar sein, welche Folgen Bekenntnis und Verschweigen haben können.

Seitensprung verschweigen kann bedeuten:

Es bleibt nicht beim Verschweigen, sondern es kommen Lügen ins Spiel. Aus einer Lüge wird schnell ein ganzes Lügennetz, der Vertrauensbruch wird damit immer größer. Der andere kann von anderen von dem Seitensprung erfahren. Partner, die einander gut kennen, erahnen, dass etwas nicht stimmt.

Durch Lügen und Vertuschen bauen sich Spannungen in der Beziehungen auf, die nicht gelöst werden können, solange die Ursache nicht erklärt wird. Wer einen Fehler, eine Untreue verschweigt, tut sich damit selbst nichts Gutes, denn er leidet am schlechten Gewissen und der Angst vor Entdeckung. Verschwiegene Seitensprünge gefährden Liebe und Beziehung nachhaltiger. Es kann zur Trennung kommen, wenn der andere Partner davon erfährt.

Seitensprung bekennen kann bedeuten:

seitensprungDie Untreue macht den anderen Partner erst einmal unglücklich. Es kann zu einer heftigen Auseinandersetzung kommen. Das Bekenntnis kann zeitweilig die Beziehung erschüttern.

Das Bekenntnis schafft aber die Möglichkeit, über Ursachen für das Fremdgehen zu reden, beide können sich fragen, was dahinter steckt. Im schlimmsten Fall kann es zur Trennung kommen.

Erst das Bekenntnis macht möglich, dass der andere den Seitensprung verzeihen kann. Eine Illusion wäre, zu glauben, dass es mit dem Bekenntnis und einem Geschenk getan ist, um Vergebung zu erfahren. Untreue tut weh. Die Wunde muss erst heilen, bevor einer dem anderen einen Seitensprung verzeihen kann. Letztlich wird eine solche Situation zu einer Bewährungsprobe für die Liebe.

Ist beispielsweise klar, dass es sich wirklich um ein einmaliges Vorkommnis handelte, vielleicht ein vorhergehender Streit und Alkohol, schwere seelische Erschütterung, lange räumliche Trennung (Auslandstätigkeit usw.) eine Rolle beim Seitensprung spielten, kann es leichter fallen, den Seitensprung zu verzeihen.

Seitensprung in der offenen Beziehung – der Dialog über die Nebenbeziehung

seitensprung bekennenIn einer so genannten offenen Beziehung gestatten die Partner einander sexuelle Freiheit. Hier gibt es also für reine Sexualität keinen Seitensprung zu verzeihen, und es gibt auch kein Fremdgehen. Die Liebe einer solchen Beziehung muss allerdings umso mehr von Vertrauen zueinander getragen sein. Was hier die Beziehung gefährden kann, ist beispielsweise häufiges Treffen mit einem Sexualpartner, Zuneigung über die Sexualität hinaus, Entstehen einer weiteren Liebesbeziehung. In einer offenen Beziehung sind die Partner häufig an viel intensivere Dialoge gewöhnt. Eine „Nebenbeziehung“ zu verschweigen, wäre hier für die gegenseitige Liebe und Achtung eine Gefahr. Sollte eine andere Partnerschaft in einer solchen Beziehung über Sexualität hinausgehen, sollte das ehrlich thematisiert werden.

Betrogen werden und Untreue verzeihen?

Der betrogene Partner sollte sich nicht nur auf seinen Zorn und berechtigte Vorwürfe konzentrieren, sondern sehen, dass jeder Mensch Fehler, auch schwere Fehler, machen kann. Beide sollten offen darüber reden, was zum Seitensprung geführt hat. Vielleicht ist Langeweile aufgekommen, räumliche Trennung hat dazu geführt, ständige Streitigkeiten. Dann sollte daran gearbeitet werden, dass zukünftig Ursachen für den Seitensprung entfallen. Ist die Liebe stark genug, kann man einen einzelnen Seitensprung verzeihen. Es ist jedoch klar, dass auch für starke Liebe ein Seitensprung erstmal einen Vertrauensbruch bedeutet.

Seitensprung verhindern – wie geht das?

treueEs ist wie bei allem: Vorsorge ist besser als heilen. Eine Beziehung ist umso stabiler, desto besser die Partner miteinander über alles reden, einander auch ihre eigenen Bedürfnisse, Unzufriedenheit und Probleme mitteilen.
Kehrt in einer Beziehung das große Schweigen ein, das Nebeneinanderherleben, machen sich unterschwellige Unzufriedenheit und Langeweile breit, so ist das der fruchtbarste Nährboden für eine Untreue. Kein Mensch ist dagegen gefeit, einem anderen Menschen zu begegnen, den er mehr liebt oder zu erkennen, dass seine Liebe erloschen ist. Dann ist es besser, auch darüber zu reden.

Ursachen der Untreue

Ein Seitensprung hat Ursachen, über die in der Beziehung gesprochen werden sollte. Ehrlichkeit eröffnet die Möglichkeit, den Seitensprung verzeihen zu können. Offenheit gegenüber dem Partner kann hier der Schlüssel zu einem besseren Verständnis sein. Überhaupt ist die Kommunikation das Fundament einer Beziehung – ein Fundament, auf dem in Anbetracht eventueller Fehlentscheidungen oder Fehltritte aufgebaut werden sollte. Ein Seitensprung ist in der Regel eine dieser Fehlentscheidungen, die im Nachhinein nicht ohne ein gewisses Verständnis auskommen müssen. Hier sollte jedoch nicht angenommen werden, dass das Verständnis des Partners für eine Nebenbeziehungen in der eigenen Beziehung etwas

Selbstverständliches ist. Betroffene Paare sollten einer solchen Situation unbedingt gewissenhaft und so einfühlsam wie möglich begegnen. Stets mit offenem Ohr und offenen Worten.

.

Allure bedankt sich bei der Quelle viversum


Vertrauen – einer der Grundpfeiler der Liebe
Jemanden sein ganzes Vertrauen schenken zu können ist eine wahrhafte Erfahrung. Wenn tiefstes Vertrauen besteht, werden mehr Gefühle ausgesprochen und akzeptiert und lässt eine größere Bereitschaft in uns entstehen. Jeder von uns benötigt Vertrauen. Wenn wir Angst haben zu vertrauen, dann sind in uns noch meistens andere Ängste vorhanden – wie etwa Angst vor Nähe oder engen Bindungen oder Angst zu versagen, auf welche Art auch immer… hier weiter >>>


 

Konflikt und Harmonie
Die meisten Menschen zögern sehr lange, bis sie einen schwelenden Konflikt offen ansprechen. Lieber beißen sie die Zähne zusammen. Es ist nötig, dass wir uns eingestehen, dass die Verantwortung für das Gelingen einer harmonischen Partnerschaft bei uns selbst, nicht beim Partner beginnt… hier weiter >>>


 

Du möchtest dich verändern? Dann liebe aufrichtig!
Wer von uns sucht nach Veränderung im Leben? Was ist nötig um wirkliche Veränderungen herbeizuführen? Das vermag nur aufrichtige Liebe, denn die Liebe glaubt nicht, dass andere es auf sie „abgesehen” haben. Die Liebe glaubt auch nicht, dass Liebende im Unrecht sind. Die Liebe kooperiert. Sie übernimmt Verantwortung. Sie verzeiht und akzeptiert das Handeln anderer Menschen, ohne zu richten. Liebe nimmt die Dinge nicht persönlich… hier weiter >>>


 

Das Geschenk der Liebe
Liebesbeziehungen befinden sich im Wandel. Die Seele will eine freie Liebe leben dürfen. Hier findet der Leser  einen wichtiger Begleiter, wenn er sich von den bisherigen Schemen lösen möchten und sich hierfür Unterstützung wünscht …
hier weiter


 

Die Palmblattbibliotheken
Seit undenklichen Zeiten versuchen Menschen, Informationen über ihre eigene Zukunft zu erlangen. Tatsächlich gäbe es kaum etwas Spannenderes, als heute bereits zu wissen, was morgen oder auch erst in vielen Jahren geschehen wird. Ist eine solche faszinierende Perspektive möglich? – Ja! hier weiter


 

Vergeben und Verzeihen
Vergeben und Verzeihen können, die Hand zur Versöhnung reichen – entscheidende Fähigkeiten, wenn die Liebe dauern soll. Doch vielen
Menschen fällt gerade dies besonders schwer. Dabei sind Vergeben und
Verzeihen elementare Voraussetzungen für das geistige und körperliche
Wohlbefinden. Vergeben zu können befreit nicht nur den Geist, sondern auch den Körper… hier weiter >>>


 

Geborgenheit – das schönste Nebenwort der Liebe
Wir leben in einer Zeit, die gezeichnet ist von Kälte und Egoismus, vom Auflösen traditioneller Strukturen und Lebenswelten, von politischen und wirtschaftlichen Umwälzungen und vom Verlust religiöser oder spiritueller Führungen.
Je medialer, globaler und virtueller unsere Welt wird, desto größer wird die Sehnsucht nach Sicherheit, Schutz, Liebe, Wärme und Vertrauen, desto mehr sehnen wir uns nach Geborgenheit… hier weiter >>>


 

Wie Frau und Mann sich wieder göttlich lieben
Es wird viel über prickelnde Sexpraktiken geschrieben, nur wenig aber über Sexualität, einen vollkommen anderen, neuen und ganzheitlichen Zugang zur erotischen Erfahrung. Wo liegen die Zusammenhänge zwischen Körper, Gefühl und Seele? Wie wird man als Paar dauerhaft glücklich und bleibt es auch? Wie öffnet man die Seele und befreit die Lust und macht dadurch die Liebe erst wirklich stark?
>>> Antworten auf diese und viele andere Fragen erfahren Sie hier <<<


Liebe – stärkste Kraft der Welt 
wie wir unsere Verletzungen heilen und unser Herz wieder öffnen können – sei es gegenüber dem Partner, der Familie oder gegenüber Menschen, die uns Leid zugefügt haben. Vor allem aber macht sie uns bereit für die wunderbare Erkenntnis, dass unser ureigenes Wesen die Liebe ist.
hier weiter


Wieviel Gefühl darf es sein? Wieviel können Sie ver- und ertragen?
Jeder kennt es, jeder weiß es – und doch ist es oftmals in so weite Ferne gerückt –das Gefühl, sich selbst wieder etwas wert zu sein, sich selbst zu lieben! Vor allem in Zeiten, in denen man in einer Krise steckt. Viele wissen nicht, dass das ‘Gesetz der Resonanz’ nur dann gut funktioniert, wenn der Wünschende durch eine solide Selbstliebe positive Impulse weitergibt. Dazu bedarf es dann meist auch etwas Mut sich seinen Gefühlen selbst zu offenbaren… hier weiter >>>


 

Quantenheilung

“Gebrauchsanweisung” für’s Leben

Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben

Wie Sie Menschen sofort durchschauen

Die Magie psychosexueller Verführung

Gib deinem Leben eine Richtung

Das Wunder der Selbstliebe

Stress individuell bewältigen

Blaupausen für ein Goldenes Zeitalter

Gedanken erschaffen Realität


 

Liebe zu schenken ist leichter als Liebe anzunehmen
Bisweilen merken wir gar nicht, wie erfinderisch wir sind, wenn es darum geht Positives abzuwehren. Schon in unserer Kindheit gewöhnen wir uns daran, nicht zu viel vom Leben zu erwarten. Streng zu uns selbst zu sein wird zur Normalität. Fällt es Ihnen schwer, Ihrem Partner mitzuteilen, was Sie wirklich brauchen? Ist es schwierig für Sie, zärtliche Gesten, liebevolle Geschenke oder Komplimente von Ihrem Partner anzunehmen?
hier weiter >>>


Ausbruch zur inneren Freiheit
Wenn Ihr Denken von allen Normen, Regeln und Mustern entleert ist, treten Sie in die Freiheit ein. Das ist der Moment, an dem Sie Ihre Individualität entfalten und wieder Abenteuer, Kreativität und Liebe in Ihrem Leben verankern können. Alte Pfade verlassen, neue Wege gehen. Wie Sie mit Fremdbestimmung, hinderlichen Denkmustern und seelischen Blockaden aufräumen
erfahren Sie hier


Wie Sie die Liebe Ihres Lebens finden und halten
Wir sehnen uns danach, den richtigen Partner zu finden. Doch nichts scheint schwieriger zu sein. Viele fragen sich: Muss ich mich damit abfinden? Bleiben Beziehungen meine ewige Baustelle? Leider gibt es für Liebe keine Gebrauchsanweisungen oder Patentrezepte. Aber es gibt einen starken Verbündeten, den Kosmos. Er kennt die Liebe, von der wir träumen, und er wird uns zu ihr führen. Hier finden Sie den Weg in die Welt verborgener Energien und Kräfte, die uns zum Glück führen..
hier weiter 


Ein großes Geheimnis wird enthüllt
Große Geister der Geschichte haben um das Geheimnis gewusst. Das Wissen ist auch in unserer Gegenwart vorhanden. 24 renommierte Weisheitslehrer geben es hier weiter. Sie suchen nach der einen Erkenntnis, die nicht nur ihre intellektuelle Neugier befriedigt, sondern ihnen Anleitung gibt, ihr Leben glücklicher und erfüllter zu gestalten?
dann hier weiter 


Wer bestimmt, ob Liebe geschehen kann?
Nichts in Ihrem Leben geschieht zufällig. Menschen und Ereignisse tauchen nicht ohne Grund in Ihrem Leben auf. Wie Ihre Beziehungen entstehen und sich entwickeln, hat nichts mit Glück oder Pech zu tun.Es geschieht, weil eine Kraft dies bewirkt. Diese Kraft verbindet uns alle. Sie ist die Ursache dafür, ob wir uns finden, oder nicht.
hier weiter 


Die 7 Schleier vor der Wahrheit
Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.
hier weiter 


Leben und  Zukunft erfüllter und glücklicher gestalten
Erfahren Sie  mehr über die Liebe, die Seele und wahre Freundschaft. Lernen Sie wieder auf die Stimme Ihres Herzens zu hören und gestalten Sie dadurch Ihr Leben und Ihre Zukunft erfüllt und glücklich. Da sich bei jeder Geburt der Schleier des Vergessens über die Seele legt, bleibt nur eines, um herauszufinden, wer ich bin …
hier weiter 


Lebensfreude zurückgewinnen
Depression – Wie kommt es zu dieser häufigen seelischen Erkrankung, an wen kann man sich wenden, welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es, wie können Angehörige dem Patienten den Umgang mit der Erkrankung erleichtern?
hier weiter 


Wenn die Seele verletzt ist
Die “Verletzungen der Seele”, die Menschen im Laufe ihres Lebens erleiden, sind allgegenwärtig. Sie können die Betroffenen jahrzehntelang gefangen halten und schwere Probleme im Zusammenleben verursachen. Wenn Sie lernen, sich selbst besser zu verstehen, können Sie die Fesseln aus der Vergangenheit abstreifen und Selbstbestimmung, Lebensfreude und Vertrauen zu sich und anderen Menschen zurückgewinnen…
hier weiter 


Sei doch einfach glücklich
Glück geht doch ganz einfach! Dieser einzigartigen Kurs zum Glücklichsein, der Hunderttausenden half, Gesundheit und Lebensfreude zurückzugewinnen finden Sie hier 


Heirate dich selbst 
Mach Frieden mit dir. Nimm dich an. Begrüße deinen Schatten. Umarme deine Schwächen. Heile deine Wunden. Befreie deinen Geist. Lass los, was dir schadet. Wähle, was dich stärkt. hier weiter


Mich selbst lieben lernen 
Durch die Liebe zu dir selbst befreist du dich aus dem Gefängnis deiner eigenen Verurteilung und bist der größte Segen für all deine Mitmenschen! Ohne Selbstliebe muss jede andere ‘Liebe’, insbesondere in unseren Partnerschaften und Ehen, scheitern. Dieser Vortrag hat eine aufrüttelnde, ermutigende und befreiende Wirkung für jeden, der mit offenem Herzen zuhört. hier weiter


Kraftquelle Weiblichkeit
Die weibliche Spiritualität entwickelte sich im Lauf der Jahrtausende aus Naturbeobachtungen und ist eng mit den schöpferischen Kräften der Erde verbunden. Sie schenkt vielen Frauen mehr Kraft, Selbstbewusstheit, Freude, Gesundheit und Liebesfähigkeit. Wie es jeder Frau gelingt, wieder in ihre Weiblichkeit – das Zentrum ihrer Kraft – zu kommen und zur »Weberin ihres Glücks« zu werden….
erfahren Sie hier 


 
Befreiung von Dunkelmächten
Wir leben in einer polaren Welt, in der gilt: wo Licht ist, da ist auch Schatten – sogenannte Dunkelmächte. Negative Energien sind, ebenso wie die lichten Welten, ein Bestandteil unseres spirituellen Lebens. Wir lernen nicht nur, die verschiedenen Erscheinungsformen des Bösen zu erkennen, sondern Betroffene erhalten konkrete Hilfestellungen, damit diese – wie auch ihre Besetzer – den Weg zurück ins Licht finden… hier weiter 

Die Wahrheit über Penisschwäche 
Aus seiner über 30-jährigen Erfahrung als praktizierender Urologe weiß Dr. Dudley Seth Danoff, dass die meisten Männer (und Frauen) kaum etwas über den Penis und seine Funktionsweise wissen. Wenn Männer Probleme im Schlafzimmer haben, glauben sie, die Ursache sei medizinischer Natur, und befürchten, die Störung sei dauerhaft. Die Wahrheit ist, dass die meisten Probleme mit dem Penis keineswegs physisch sind und einfach durch eine Veränderung der Denkweise zu lösen wären… hier weiter

STOP – Die Umkehrung des Alterungsprozesses
Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Die Offenbarung lebendiger Kost
Es gibt nur eine einzige Ursache für Krankheiten, und die heißt falsche Ernährung. Die Offenbarung über die hochwertigste und vom Körper am leichtesten zu erschließende Energiequelle.finden Sie hier


SOS AbendlandAlbtraum ZuwanderungVorsicht Bürgerkrieg
Das Ende der Sicherheit


 

 

 

 

 

Ein Kommentar

  1. Ich denke kaum das man einen Seitensprung wirklich verzeihen kann gehört für mich eher zu so etwas wie ein unverzeihlicher vertrauensbruch. Aber man sollte dennoch darüber reden aber am besten wenn man das verlangen dazu hat.

Kommentar verfassen