Sodbrennen: Hausmittel und Tipps

Sodbrennen ist eine Volkskrankheit. Sodbrennen ist aber nicht nur ein lästiges Übel, sondern ein ernsthaftes Warnsignal des Körpers und eine Vorstufe für schlimmere Erkrankungen wie Gastritis, ein Zwölffingerdarmgeschwür oder gar Magen- und Speiseröhrenkrebs.

Deshalb ist es für alle Betroffenen wichtig zu begreifen, wie Sodbrennen entsteht und welche Konsequenzen es haben kann.
.

.
Gerne verschreiben Ärzte bei diesen Beschwerden ohne Bedenken und größere Aufklärung Säureblocker. Die Pharmaindustrie freut dies, macht sie damit doch Milliardengewinne. Über die fatalen Nebenwirkungen spricht niemand.
Ist die dauerhafte Einnahme von Säureblockern doch letztlich dafür verantwortlich, dass Sodbrennen chronisch wird. Zudem verhindern diese die Aufnahme von lebenswichtigen Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien. Sie hungern den Organismus langsam aus. In neuesten Studien hat sich sogar der Verdacht ergeben, dass Säureblocker die Ursache für Demenzerkrankungen sind.
Aufklärung ist deshalb so wichtig.

  • Welche Art von Säure-Reflux habe ich, was ist die Besonderheit und welches sind die geeigneten natürlichen Heilmittel?
  • Was ist bei Reizmagen und Reizdarm zu tun? Sind meine Beschwerden auf krank machende Bakterien zurückzuführen?

Medikamente sind bequem, aber der richtige Weg ist es, die Ursache zu klären, die geeigneten Maßnahmen zu ergreifen und aus der Medikamentenspirale auszusteigen…..

weiter lesen

.

.

Bei manchen Menschen brennt es ständig – und zwar im Magen. Etwas ein Drittel aller Deutschen leidet darunter. Hoffentlich nicht, ohne etwas dagegen zu unternehmen. Denn es gibt viel, was den Brandherd im Bauch verhindert oder zumindest löscht. 

Verdauungsstörungen gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Problemen. Dazu zählt Sodbrennen, das durch in die Speiseröhre zurückfließende Magensäure verursacht wird. Eine Ernährungsumstellung und ein Wandel des Lebensstils sind wirksame Maßnahmen gegen Sodbrennen. Die Beschwerden lassen sich zudem mit Medikamenten effektiv behandeln.

.

Das passiert während der Verdauung

Sodbrennen ist eine Störung des normalen Verdauungsprozesses, der im Magen und im ersten Teil des Verdauungssystems stattfindet.

Beim Essen setzt der Magen zwei Arten von Flüssigkeiten frei:

  • Magenenzyme, die zur Aufspaltung der Nahrung benötigt werden
  • Magensäure, die für die Unterstützung der Funktion der Enzyme benötigt wird

Säure ist bekanntlich ein Reizstoff. Der Magen verträgt jedoch aufgrund der speziellen Schleimhautzellen an den Magenwänden seine eigenen sauren Sekrete.

Manchmal entweichen die säurehaltigen Mageninhalte jedoch und drängen zurück und nach oben in die Speiseröhre (Ösophagus). Dieser Vorgang nennt sich Säurereflux. Die Speiseröhre ist nicht mit denselben besonderen Zellen wie der Magen ausgekleidet, sodass die Magensäure die Schleimhäute angreift und zu Entzündungen und Schmerzen führen kann.

.

Sodbrennen – was sind die Auslöser?

Säurereflux und Sodbrennen treten eher auf, wenn Sie

  • zu viel gegessen haben: Ein übervoller Magen kann „auslaufen“, sodass die säurehaltigen Inhalte zurück in die Speiseröhre fließen (Reflux).
  • bestimmte Nahrungsmittel zu sich genommen haben: Fettige oder scharfe Speisen können die Symptome verschlimmern.
  • sich bücken oder hinlegen: Beim Bücken und Liegen wirkt die Schwerkraft. Denn wenn Sie stehen, liegt das untere Ende der Speiseröhre über dem Magen, wodurch das Auftreten von Säurereflux erschwert wird.
  • übergewichtig sind: Dadurch erhöht sich der Druck im Inneren der Bauchhöhle, wodurch eher Nahrung in die Speiseröhre hinauf gedrückt wird.
  • schwanger sind: Sodbrennen zählt zu den häufigsten Beschwerden im letzten Drittel einer Schwangerschaft. Grund hierfür ist der vom ungeborenen Baby ausgeübte erhöhte Druck im Bauchinneren. Der Mechanismus ist derselbe wie bei Übergewicht.
  • an bestimmten Erkrankungen leiden: Dazu zählen die Hiatushernie (Zwerchfellbruch) und ein Versagen des Schließmuskels der Speiseröhre.

.

Sodbrennen – was sind typische Beschwerden?

Folgende Beschwerden werden bei Sodbrennen häufig genannt:

  • saures Aufstoßen
  • Schmerzen hinter dem Brustbein
  • Magenbeschwerden wie Magendruck und Magenschmerzen

Wenn Sodbrennen länger anhält, treten weitere Symptome auf, z. B.:

  • Zahnschäden
  • Reizhusten
  • Asthma
  • Heiserkeit

.

.

Sodbrennen vorbeugen

Mit folgenden Maßnahmen können Sie Sodbrennen vorbeugen bzw. den Schweregrad des Sodbrennens lindern.

  • Zeit zum Essen: Nehmen Sie sich beim Essen Zeit und kauen Sie Ihre Nahrung gut. So verbleibt Ihre Nahrung nicht so lange im Magen.
  • Ernährung anpassen: Meiden Sie Speisen, die Sodbrennen auslösen können. Dazu zählen Speisen, die viel Fett, viele Gewürze und viel Säure enthalten, beispielsweise Zitrusfrüchte, Ananas, Fruchtsäfte, scharfe Gewürze wie Pfeffer oder Chili, Hülsenfrüchte, Pfefferminze, frisches Brot und Räucherwaren.
  • Kohlensäure meiden: Trinken Sie keine kohlensäurehaltigen Getränke, da sie den Druck im Inneren des Magens erhöhen.
  • Weniger ist mehr: Essen Sie kleinere Mahlzeiten.
  • Aufrecht stehen: Vermeiden Sie es, sich nach einer Mahlzeit zu bücken.
  • Erhöht schlafen: Schlafen Sie auf dem Rücken und lagern Sie Kopf und Schultern auf einem, wenn nicht sogar zwei Kissen.
  • Abnehmen: Wenn Sie übergewichtig sind, sollten Sie daran arbeiten, Ihr Gewicht zu reduzieren.
  • Glimmstengel reduzieren: Rauchen verschlimmert häufig den Säurereflux. Beschränken Sie also die Anzahl der täglichen Zigaretten – oder hören Sie besser ganz auf.

.

.

Pflanzliche und natürliche Mittel

bei Sodbrennen

Häufig handelt es sich bei Sodbrennen um eine einmalige Angelegenheit, die sich nicht wiederholt. Meist verschwindet es schnell wieder, wenn Sie einige einfache Änderungen in Ihrer Ernährung und Ihrem Lebensstil umsetzen.

Einige Heilpflanzen sind bewährte Hausmittel gegen Sodbrennen. Als Tee getrunken bekämpfen sie die Symptome einer Magenverstimmung, indem sie den Magen dabei unterstützen, die Nahrung besser zu verdauen. Zu den Heilpflanzen, die bei Sodbrennen helfen, zählen:

  • Fenchel
  • Kamille
  • Anis
  • Kümmel
  • Schafgarbe
  • Spitzwegerich

.

Sodbrennen – wann sollte ich zum Arzt gehen?

Da die Speiseröhre in der Nähe des Herzens liegt, wird der Ursprung der Schmerzen bei Sodbrennen manchmal fälschlicherweise im Herzen vermutet – wie etwa bei einem Herzinfarkt oder Angina pectoris. Deswegen bezeichnet man Sodbrennen im englischen Sprachraum auch als heartburn (wörtlich „Herzbrennen“).

Gefährlich wird es, wenn Herzschmerzen mit Verdauungsstörungen verwechselt werden. Wenn Ihre Symptome also schwerwiegend und hartnäckig sind oder von Atemproblemen und Schmerzen in beiden Armen begleitet werden, sollten Sie unbedingt einen Arzt konsultieren.

Quelle: rtv.de – Allure bedankt sich!

 

Nie wieder Sodbrennen


Tun Sie Ihrem Magen etwas Gutes: 
Die Wahrheit über Sodbrennen und die Heilversprechen der Pharmaindustrie >>>


Sodbrennen und Übersäuerung des Magens >>>


Schluss mit Sodbrennen >>>


Zur diätetischen Behandlung von ernährungsbedingtem Sodbrennen und Störungen im Säure-Basen-Haushalt
Mineralsalze haben eine große Bedeutung für den physiologischen Ablauf einer Vielzahl von Stoffwechselprozessen. Flügge® Basen-Medical® Plus ist eine konzentrierte Mineralsalz-Mischung, die den aktuellen Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft entspricht. Sie dient der diätetischen Behandlung von Sodbrennen … hier mehr


Übersäuerung, Krank ohne Grund?
Durch einseitige Ernährung und eine Lebensweise, in der Stress, Alkohol Fast Food und Koffein eine große Rolle und Sport und Bewegung nur eine kleine Rolle spielen, wird unser Körper stark in Mitleidenschaft gezogen.Wie Übersäuerung messbar wird und wie man sich gesund isst.erfahren Sie hier


Gesundes Gleichgewicht durch basische Ernährung
Basische Ernährung versorgt den Menschen mit basischen Mineralstoffen, sowie mit allen Nähr- und Vitalstoffen, die der Körper benötigt, um in sein gesundes Gleichgewicht zu gelangen.  so dass in allen Körperbereichen wieder der richtige und gesunde pH-Wert entstehen kann.hier weiter


STOP – Die Umkehrung des Alterungsprozesses
Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Wie Ärzte Ihre Gesundheit gefährden
Ärzte und Krankenhäuser sind in der Zwischenzeit eine der Hauptursachen für viele Krankheiten geworden. Jährlich werden allein in Deutschland rund eine Million Menschen wegen unerwünschter Nebenwirkungen von Arzneimitteln in ein Krankenhaus aufgenommen. Unvorstellbar? Noch schockierender ist die Zahl derer, die diesen Krankenhausaufenthalt nicht überleben. Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Dadurch ist die Wahrscheinlichkeit, an den Nebenwirkungen der Medikamente zu sterben, die Ihr Arzt Ihnen verordnet hat, 15 mal höher als bei einem Verkehrsunfall ums Leben zu kommen. Arzneimittel, Diagnosen und Therapien sind oft keine medizinischen Notwendigkeiten, sondern resultieren aus Irrtümern, Trugschlüssen und finanziellen Interessen… hier weiter >>>


Die Offenbarung lebendiger Kost
Es gibt nur eine einzige Ursache für Krankheiten, und die heißt falsche Ernährung. Die Offenbarung über die hochwertigste und vom Körper am leichtesten zu erschließende Energiequelle.finden Sie hier


 Gesundheit kommt aus der Seele
Angst, Hektik und täglicher Stress sowie Enttäuschungen oder persönliche Verluste reißen uns aus der seelischen Balance und schwächen unser Immunsystem. Wir werden anfälliger für Krankheiten. Deshalb ist es notwendig, unsere körpereigenen Abwehrkräfte zu stärken. Entspannung, aktiviert die Heilkraft der Seele und verbessert die innere Stabilität…hier weiter

Gesundheit für Körper und Seele 
Affirmationen und die Anwendung zur Selbstheilung mit täglichen Übungen für das Seelenheil finden Sie hier


Gestaltung eines stilvollen Lebens – Wie lernt man denken?
Vom Umgang mit Mängeln und Begrenzungen, vom Umgang  mit Leidenschaften und Süchten…. Sie wollen seelisch-geistigen Gesundheit finden ?hier weiter

Cocowell  – Kokoswasser – Aus Wildsammlung!
Hatten Sie schon einmal die Gelegenheit, in den Tropen das Wasser einer frischen, grünen Kokosnuss zu trinken? Sie werden den Geschmack nicht vergessen, er ist einzigartig. Pures und belebendes Kokoswasser aus der jungen grünen Kokosnuss. Genießen Sie dieses erfrischende und wohlschmeckende Getränk. Die natürliche Quelle ganzheitlichen Genusses und Wohlbefindens…. hier >>>


Die Vergiftung durch Fluorid

fluorid vergiftung
Wissenschaftler der Harvard-Universität und der US-Umweltschutzbehörde, sowie zahlreiche andere Forschungsbeauftragte haben bereits in den 90er Jahren aufgezeigt, dass die Fluoridbehandlung des Trinkwassers Gehirnschäden und andere körperliche Schäden hervorrufen kann und so folgende Krankheiten darauf …hier weiter >>>
Unser Körper benötigt kein Fluor und die schützende Wirkung vor Karies ist bis heute nicht nachgewiesen. Unser gesunder Menschenverstand ist es, der uns sagen sollte, wenn solch ein Gift im Körper eines Kindes es vermag, die zahnbildenden Zellen zu schädigen, was vermag es noch für Schäden anzurichten?


Beinwell – das große Geschenk der Natur
Beinwell, auch Wallwurz oder Comfrey genannt, wurde schon im Altertum und Mittelalter angewandt. Heilkundige, von Paracelsus bis Eisenberg, haben bereits die Heilwirkung der Pflanze geschätzt. Heute wird die Pflanze wieder von Ärzten, Homöopathen und Heilpraktikern mit großem Erfolg verwendet.. hier mehr dazu >>>


Kokosölseife Naturrein

Hier >>>


Stopp Alzheimer! Wussten Sie, dass Fluoride Gift sind für Ihre Zellen?
Kennen Sie alle Gründe, lieber Frischmilch als H-Milch zu trinken? Wussten Sie, dass Low-Fat-Diäten nicht nur dick, sondern auch noch depressiv und dumm machen? Was ist gesünder Lachs oder Thunfisch? Sollten Sie wirklich jedes Jahr die Grippe impfung mitmachen? Und überhaupt: was gibt es heute zu essen? hier weiter


Zahnschmerzen natürlich loswerden
Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter


Nackenschmerzen
Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter


Warzen loswerden
die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier


Rheumatoide Arthritis steuern
Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter


Zahnarztlügen – was Sie vor dem nächsten Zahnarzttermin lesen sollten!
Trotz moderner Zahnmedizin, Zahnbürste und Fluorid haben 95 Prozent die Krankheit Karies. Fast die Hälfte der Deutschen leidet an Parodontitis. Warum haben Sie Löcher im Zahn? Warum sind Sie krank? Das heillose System Zahnheilkunde hält uns gefangen. Es hält uns krank, es schadet den Zähnen und es ist gefährlich. Hier erfahren Sie, dass weder Karies noch der Zahnarzt selbst ein Teil Ihres Lebens sein musshier weiter


Stopp Alzheimer! Wussten Sie, dass Fluoride Gift sind für Ihre Zellen?
Kennen Sie alle Gründe, lieber Frischmilch als H-Milch zu trinken? Wussten Sie, dass Low-Fat-Diäten nicht nur dick, sondern auch noch depressiv und dumm machen? Was ist gesünder Lachs oder Thunfisch? Sollten Sie wirklich jedes Jahr die Grippe impfung mitmachen? Und überhaupt: was gibt es heute zu essen? hier weiter


Sole Zahncreme ohne Fluorid
Medizinischer Schutz vor Karies und Zahnstein.Die Weleda Sole-Zahncreme mit einem löslichen Putzkörper aus Natriumcarbonat (Salz) beugt Karies durch die Neutralisation schädlicher Säuren vor und hemmt somit auch die Neubildung von Zahnstein. Der einzigartige Putzkörper aus Salzkristallen…hier weiter


Depressionen die stille Hölle – deutsche Volkskrankeit
Schonungslos gezeigte Abgründe seelischer Verzweiflung, die in die Depressive versinken lassen. Das breite Spektrum der Erkrankung wird hier  durch Begegnungen mit anderen Depressiven, ihrer Suche nach einem Ausweg oder ihrem endgültigen Zerbrechen erklärt und begreifbar. Wie es möglich ist, nach dieser Krankheit ein erfülltes und glückliches Leben führen zu können, erfahren Sie hier >>>


Magnesium-Chlorid 
Das Original vom Toten Meer! Sonnengetrocknet, laborgeprüft & zertifiziert: Sole ansetzen: Ca. 30-40 g = 4 Teelöffel Magnesium-Chlorid in 1 Liter Wasser auflösen, luftdicht verschlossen halten, nicht kühlen und bei Raumtemperatur einnehmen.hier erhältlich


Vital Magnesium-Öl 1000 ml 
Dieses Magnesium-Öl stammt aus den Magnesiumchlorid-Ablagerungen des ehemaligen Zechsteinmeeres. Das Zechsteinmeer erstreckte sich von Nordengland über Deutschland bis nach Russland. Es ist vor etwa 250 Millionen Jahren ausgetrocknet und die darin enthaltenen Mineralien haben sich – getrennt in unterschiedliche Schichten – abgelagert. hier weiter


Krebserreger Fleisch
Es gibt bereits mehrere Hypothesen über den Zusammenhang zwischen dem Konsum von Fleisch und Krebsrisiko. Fleisch, ebenso wie der Verzehr von Fisch lässt unseren Körper übersäuern. Nicht nur dass Fleisch krebserregende Inhaltstoffe enthält oder diese bei der Verarbeitung oder Zubereitung entstehen, unseren Körper übersäuern, kurbelt der hohe enthaltene Fettgehalt die Hormonproduktion an… hier weiter >>>


Die Antwort der Natur auf Krebs
ALVESTROLE sind Salvestrole Nährstoffe, die Krebs bekämpfen. Als krebsbekämpfende Wirkstoffe unterdrücken sie das Tumorwachstum durch Abtötung der Krebszellen. Salvestrole erklären den Zusammenhang zwischen Ernährung und Krebs und den Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Obst und Gemüse und einem verminderten Krebsrisiko. hier weiter lesen >>>


Krank ohne Grund?
Immer mehr Menschen leiden heute an Übersäuerung. Durch einseitige Ernährung und eine Lebensweise, in der Stress, Alkohol Fast Food und Koffein eine große Rolle und Sport und Bewegung nur eine kleine Rolle spielen, wird unser Körper stark in Mitleidenschaft gezogen. Nahrungsmittel bei deren Abbau Säure entsteht, isst man tagtäglich: Fleisch, Wurst, Milchprodukte, Speisen mit weißem Mehl und Zucker etc. Die Folge sind Unwohlsein und Energielosigkeit bis hin zu Übelkeit, Immunschwäche, Allergien, Pilzinfektionen oder Zahnschäden. Hier erfährt man, wie durch Umstellen der Ernährungsgewohnheiten und einem gesünderen Lebensstil der Körper wieder ins Gleichgewicht gebracht wird… hier weiter >>>


Warum vegetarische Ernährung?
Nicht nur ethische Gründe sondern auch gesundheitliche Gründe sollten uns zu einem Umdenken unserer Ernährungsgewohnheiten veranlassen. Jeder Bissen Fleisch ist ein Bissen weniger Gesundheit, da im Fleisch keine sekundären Pflanzenstoffe enthalten sind, welche für unsere Gesundheit und unser Immunsystem außerordentlich wichtig sind…. hier weiter >>>


Gesundes Gleichgewicht durch basische Ernährung
Basische Ernährung versorgt den Menschen mit basischen Mineralstoffen, sowie mit allen Nähr- und Vitalstoffen, die der Körper benötigt, um in sein gesundes Gleichgewicht zu gelangen.  so dass in allen Körperbereichen wieder der richtige und gesunde pH-Wert entstehen kann. hier weiter >>>


Zucker – nicht nur ein Vitaminräuber
Zucker das von uns und weltweit am meisten konsumierte Produkt ist in fast allen uns bekannten und von uns bevorzugten Nahrungsmittelprodukten enthalten. Zucker – ein verführerischer Gaumenschmaus und durch langfristigen Genuss leider mit gefährlichen, gesundheitlichen Folgen. Zucker ist garantiert gesundheitsgefährdend! hier weiter >>>


Künstliche Vitamine – Gift für unseren Körper
Künstliche Vitamine können, je nachdem welche Art von künstlichen Vitaminen wir unserem Körper zuführen ( Vitamin E, A, C….) in unserem Hormonsystem erheblichen Schaden anrichten, unsere gesunde Darmflora zerstören und unser Krebsrisiko erhöhen. hier weiter >>>


Volksdroge Milch und Weizen
Milch und Weizen schädigen nicht nur unseren Darm sondern durch ihre rausch-ähnliche Wirkung von Kasein und Gliadinen im Gehirn, steuern sie unser Verhalten. Leider ist den meisten von uns nicht bekannt, dass aus Sicht der menschlichen Evolution Milch und Weizen für unseren Körper und unser Verdauungssystem eine enorme Belastung darstellt, da es unserem Körper durch fehlende Enzyme nicht möglich ist diese vollständig zu verwerten… hier weiter >>>


Vitamin D3 – Das Sonnen-Vitamin und seine positive Wirkung auf unsere Gesundheit
Der Mangel an Sonnenlicht und die damit verbundene geringe Aufnahme von Vitamin D3 sind Begleiterscheinungen der meisten Krankheiten. UV-Strahlen wirken sich positiv auf unseren Körper und unsere Gesundheit aus und vermögen es zu heilen… hier weiter >>>


Impfungen – der aggressive und bewusste Angriff auf unser Immunsystem
Impfungen schützen uns nicht, wie von den Ärzten und der Pharmaindustrie behauptet wird, vor Krankheiten. Im Gegenteil, Impfungen machen uns krank! >>> hier weiter


 Gesundheit kommt aus der Seele
Angst, Hektik und täglicher Stress sowie Enttäuschungen oder persönliche Verluste reißen uns aus der seelischen Balance und schwächen unser Immunsystem. Wir werden anfälliger für Krankheiten. Deshalb ist es notwendig, unsere körpereigenen Abwehrkräfte zu stärken. Entspannung, aktiviert die Heilkraft der Seele und verbessert die innere Stabilität…hier weiter >>>

Wie lange lassen wir uns das noch gefallen?
Sind Sie der Meinung, dass Sie durch Fernsehen und Presse die Wahrheit erfahren? Dann können Sie sich das Weiterlesen ersparen! Wenn Sie aber einen Blick hinter all jene Lügen riskieren wollen, die Ihre Gesundheit, Ihr Leben und das Ihrer Kinder bis aufs Äußerste belasten, dann lesen Sie hier weiter >>>


Krankheiten auf einen Blick erkennen
Wie es einem Menschen geht, ob er gesund ist oder sich eine Krankheit anbahnt, bleibt nicht verborgen wenn man genau hinschaut und Signale richtig deuten kann. Krankheiten auf einen Blick erkennen ist ein Grundlagenwerk, mit dem jeder lernt, durch äußere Zeichen des Körpers die Ursachen von Krankheiten zu verstehen und diese auch selbst zu behandeln. hier weiter >>>


Heilung in Sekunden durch Narbenentstörung
Narben können wichtige Energieleitbahnen des gesamten Körpersystems beschädigen oder gar blockieren, oft mit schwerwiegenden Folgen für die Gesundheit. Wie Sie gestörte Narben erkennen und welche Methoden helfen, wie Narben Ihre Gesundheit schwächen und Schmerzen, chronische Krankheiten oder sogar Krebs hervorrufen können , wie wichtig die Narbenentstörung für den Erhalt oder die Wiederherstellung Ihrer Gesundheit sein kann, auch bei jahrzehntelang bestehenden Beschwerden , wie der Körper in Narben Erinnerungen speichern kann  und was Sie bei Operationen und Unfällen beachten sollten erfahren Sie hier >>>


Heilung des Unheilbaren
Ein Heilungspotenzial, das von Ärzten weitgehend ignoriert wird – Vitamin C: die Bedrohung für die Pharmaindustrie. Der Grund dafür ist klar: Der umfassende Einsatz von Vitamin C würde Tausende Medikamente und Impfungen überflüssig machen. Denn das nebenwirkungsfreie Naturprodukt kann unzählige Infektionskrankheiten verhindern und rückgängig machen: Erkältungen und Grippe ebenso wie Tuberkulose oder Malaria. Vitamin C wirkt darüber hinaus gegen Vergiftungen der unterschiedlichsten Art. Einzigartig ist: Der Wirkstoff heilt Krankheiten, die als unheilbar gelten. Zum Beispiel Kinderlähmung und Hepatitis. Aussichtslose und oft tödlich verlaufende Krankheiten und Vergiftungen können damit behandelt werden. Warum wird diese Therapieform nicht genutzt? hier erfahren Sie mehr darüber >>>


Verbotene Wissenschaften 
Weil nicht sein kann, was nicht sein darf: Weil es Jahr für Jahr um Milliardensummen an Forschungsgeldern geht, die im Kartell der etablierten Wissenschaft bleiben sollen. Weil alternative Konzepte, zum Beispiel in der Energieerzeugung, politisch unerwünscht sind. hier weiter >>>


Das verbotene Buch Henoch
Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter >>>


Dream Body 
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter >>>

Ein Kommentar

Kommentar verfassen