Das Herz kann nicht zweifeln, es kann nur glauben und lieben

 

Das Herz kann nicht zweifeln, es kann nur glauben und lieben.
Das Herz sagt einfach Ja, es wägt nicht ab, ist nicht gespalten.

Glauben und Vertrauen ist ein Gefühl – kein Gedanke.

.

.

Das Herz stößt immer weiter ins Unbekannte vor.
Es ist erst zufrieden, wenn es eins ist mit dem Höchsten.

Sobald wir vertrauen, kommt leicht zu uns, was uns erfüllt.

Gegenwärtige Präsenz ist größte Lebensqualität.
Größer, weil inniger berührend, als jeder Lebensstandard.

Jeder Mensch ist eine Verheißung des Höchsten.
Nicht viele bringen diesen Samen zur Vollendung.
Es gehört Mut dazu und ein Herz, das alles Leben liebt.

.

.

Um zu vertrauen, müssen wir uns ganz dem
Vertrauensgefühl im eigenen Herzen anvertrauen.

Je tiefer wir vertrauen, umso leidfreier wird unser Leben,
umso selbstverständlicher kreieren wir das, was uns erfüllt.

.

.

  • Wenn wir gelernt haben, in der Unsicherheit sicher zu sein, sind wir ultimativ lebendig, dann ist unser Herz ganz erfüllt.

Wir bekommen immer dann das, was wir brauchen, wenn wir es brauchen.
Nicht früher, nicht später. Immer jetzt.

Solche tiefste Erfüllung / Verbundenheit mit dem Leben
ist eine Offenbarung.

Wir erreichen sie nie durch Wissen,
nur durch Hingabe, Liebe und Vertrauen.

Quelle: holgereckstein –Allure von liebeisstleben bedankt sich!
Auf die innere Stimme hören
Menschen, die im Einklang mit sich selbst sind, sind oft in engem Kontakt mit ihrer inneren Stimme. Sind wir jedoch unzufrieden mit unserem Leben, haben wir diesen Kontakt verloren.  Wie Sie wieder lernen, auf die innere Stimme zu hören und damit neuen Lebenssinn zu finden, erfahren Sie hier >>>


Das Handbuch übersinnlicher Wahrnehmung
Der Mensch ist eine Seele, die einen Körper hat, lautet die Botschaft. Es zeigt uns, auf welche Weise wir grenzenlos sind und danach streben, unser volles Potenzial und unser höheres Wissen zu leben. Was Sie über übersinnliche Wahrnehmung, mediales Fühlen, die Intuition, Mediales Hören und die Gabe des Hellsehens sowie das Wahrnehmen der Aura wissen sollten, erfahren Sie hier >>>


Nutze deine innere Stimme
In Momenten, in denen wir im Leben etwas Entscheidendes lernen, denken wir manchmal: „Hätte ich das schon früher gewusst“ oder „Das hätten wir schon in der Schule lernen müssen“. Zu den Dingen, die wir zu spät lernen, wenn überhaupt, gehört meiner Meinung nach das Wissen um die innere Stimme: Wie wir sie bemerken, zulassen und entwickeln können, um im Leben die richtigen Entscheidungen zu treffen, erfahren Sie hier >>>


Aussteigen Umsteigen
Offen für Neues! Wer träumt nicht manchmal davon, noch einmal neu zu beginnen,etwas ganz anderes zu tun, mehr auf die innere Stimme zu hören?Warum sind es so wenige, die zu neuen Ufern aufbrechen? Hier werde Sie dazu eingeladen, nicht nur über Veränderungen nachzudenken,sondern sie in Angriff zu nehmen und als Unternehmer in eigener Sache die Magie des Handelns zu erfahren…..weiter >>>

Kommentar verfassen