Migräne? – versuchen Sie mal auf diese 2 Dinge zu verzichten

Immer mehr Menschen leiden unter Migräne, einer Krankheit mit quälenden Kopfschmerzen und zum Teil schweren neurologischen Symptomen. Allein in Deutschland geht man von 6 bis 8 Millionen Betroffenen aus, darunter eine zunehmende Zahl kleiner Kinder.

.

Die Umstellung der Energieversorgung des Gehirns vom Kohlenhydratstoffwechsel auf den leistungsfähigeren Fettstoffwechsel war die Voraussetzung dafür, dass das Gehirn des Menschen in der Altsteinzeit wachsen konnte.

Mit Einführung des Getreides im Neolithikum und dem späteren Siegeszug des Zuckers erfolgte eine immer stärkere Regression der Energieversorgung des Gehirns auf den labileren Kohlenhydratstoffwechsel, womit viele Menschen nicht zurechtkommen.

Die Folge sind Unterzuckerungen und andere sporadische zerebrale Mangelsituationen, die zu den Migräneattacken führen.

weiter >>>

.

Ich hatte jahrelang Migräne – bis ich auf diese zwei Dinge verzichtet habe

Der Schmerz hat sich meistens ganz leise angekündigt. Zunächst fühlte er sich so an, als hätte ich sehr lange meine Stirn angespannt. Dann kroch er langsam weiter nach unten und äußerte sich in einem allmählich immer stärker werdenden Druck auf den Augen.

War die Migräne erst einmal soweit vorangeschritten, war es auch schon zu spät. Kein Schmerzmittel konnte den nun aufflammenden Schmerz mehr abmildern. Ich lag für Stunden, teilweise auch für Tage, bewegungslos in meinem komplett abgedunkelten Zimmer.

Jedes Licht verursachte schrillende Schmerzen in meinem Kopf, aber auch jedes Geräusch wurde unerträglich. War es das Rascheln der Bettdecke, ein lachendes Kind auf der Straße oder auch nur mein eigener in den Ohren pochender Herzschlag: In meinem Kopf vermischten sich diese Geräusche zu einem dumpfen Dröhnen.

.

.

Mein Umfeld zeigte wenig Verständnis

Manchmal kamen die Attacken aber auch wie aus dem Nichts heraus. Plötzlich wurde mir Schlag auf Schlag schwindelig, ich musste mich übergeben, ich hatte Sehstörungen und teilweise verlor ich sogar das Bewusstsein und wurde ohnmächtig. Mein Alltag wurde dadurch zunehmend schwieriger. Zu Beginn meiner Erkrankung war ich siebzehn Jahre alt und besuchte die elfte Klasse des Gymnasiums, eine sehr stunden- und arbeitsintensive Klasse.

Die Empathie für meine Erkrankung fehlte völlig. Die meisten Menschen in meinem Umfeld schienen zu glauben, dass von dieser Krankheit vor allem ältere Frauen betroffen seien. Der Barmer Arztreport von 2017 berichtet allerdings etwas Anderes: Tatsächlich haben Migräne-Erkrankungen in den letzten zehn Jahren gerade unter jungen Menschen um dramatische 42 Prozent zugenommen.

.

Immer mehr junge Menschen erkranken an Migräne

Die Krankheit quält etwa 1,3 Millionen der 18-27-Jährigen. In den anderen Altersklassen hat Migräne vergleichsweise gering um 12 Prozent zugenommen. Mindestens 7,6 Millionen Menschen in Deutschland leiden laut des Reports insgesamt regelmäßig unter den heftigen Kopfwehattacken. Die am meisten betroffene Altersklasse ist dabei die Gruppe der 19 jährigen Frauen – fast 20 Prozent von ihnen leiden regelmäßig an Migräne.

„Der Alltag kann für Kopfschmerz-Patienten zur Qual werden und deren berufliche oder universitäre Existenz gefährden. Gerade junge Erwachsene brauchen bessere Präventionsangebote. Sport, Entspannungstechniken oder eine gesunde Lebensführung könnten vielen Betroffenen aus der Pillenfalle helfen“, sagte Christoph Straub, Vorstandschef der Barmer.

.

.

Der Druck im Alltag wurde durch die Krankheit immer stärker

Dieses Problem kenne ich gut: Als meine Fehlzeiten zunahmen, schwand schnell das Verständnis meiner Lehrer für die Situation. Wie die meisten unter Migräne erkrankten Menschen litt ich ein bis zweimal pro Monat unter Kopfschmerzattacken, die mich teilweise für mehrere Tage lahmlegten. Kam ich zurück in die Schule, musste ich den verpassten Unterrichtsstoff nachholen.

Der Druck von Außen wuchs zunehmend, während in mir selbst immer die unterschwellige Angst vor dem nächsten Ausbruch lebte. Da Migräne unter anderem auch durch Stress bedingt wird, lebte ich wie in einem Hamsterrad.

.

Regelmäßige Einnahme von Kopfschmerzmitteln schadet der Gesundheit

Aus diesem fatalen Kreislauf versuchte ich zunächst mit der Hilfe von Schmerzmitteln auszubrechen. Mir war zwar bewusst, dass die regelmäßige Einnahme von Schmerzmitteln der Gesundheit schadet, aber zugleich wusste ich mir nicht anders zu helfen. Die Medikamente vermochten die Beschwerden zwar nur geringfügig zu lindern, ich konnte allerdings schneller wieder funktionieren.

Vielen Betroffenen geht es ähnlich. Wie der Barmer Arztreport berichtet, bekämpfen 42 Prozent ihre Migräne jedes Mal mit Arzneimitteln. „Wer Kopfschmerztabletten regelmäßig oder gar übermäßig nimmt, riskiert seine Gesundheit“, warnte Joachim Szecsenyi, Autor des Arztreports.

.

.

Auch nach der Diagnose konnten die Ärzte mir nicht helfen

Meine Eltern waren wegen meines hohen Schmerzmittelverbrauchs äußerst besorgt. In den vier Jahren, die ich unter der Krankheit litt, wurde ich daher ausgiebigen Untersuchungen unterzogen, um endlich die Ursache auszumachen.

Die Ärzte im Krankenhaus konnten zwar Migräne, eine neurologische Störung, bei mir diagnostizieren, mir jedoch nicht helfen. In ihrer Verzweiflung schleppte mich meine Mutter schließlich zum Homöopathen, obgleich niemand in unserer Familie wirklich an diese Form der Medizin glaubt.

.

Ich testete eine alternative Behandlungsmethode

Bis heute weiß ich nicht, ob es tatsächlich die vom Homöopathen verschriebenen Kügelchen waren, die mir letztendlich halfen. Ich denke eher, das ganzheitliche Konzept, mit dem meine Krankheit behandelt wurde, war ausschlaggebend.

Ich musste ein ausgiebiges Tagebuch führen und meine Gewohnheiten dokumentieren. Mit Hilfe dieser Grundlage erstellte der Homöopath mir einen Plan mit zahlreichen Vorgaben für meinen Alltag. Diese Art der Behandlung ist auch bei auf Migräne spezialisierten Ärzten mittlerweile sehr verbreitet.

.

.

Ich verzichtete komplett auf Alkohol und Kaffee

Für mich galt es, Überanstrengung in Form von Sport zu meiden und lieber einer sanften und entspannenden Sportart nachzugehen, wie etwa Yoga. Zudem sollte ich darauf achten, einen regelmäßigen Tagesrhythmus einzuhalten.

Zudem bekam ich eine lange Liste von Lebensmitteln und Getränken, auf die ich verzichten sollte. Die beiden wichtigsten: Kaffee und Alkohol. Tatsächlich sind genau diese beiden Getränke dafür bekannt, migränefördernd zu wirken.

In der Zeit nach meinem Abitur, als meine Freunde feiern gingen und ihre neue Freiheit genossen, zog ich nach Italien und arbeitete dort als Aupair. Nicht nur fiel der Alltagsstress von mir ab, ich hielt mich auch konsequent an die von meinem Homöopathen aufgestellten Regeln.

.

Jede Migräne hat einen individuellen Auslöser

Und siehe da: nach wenigen Monaten war ich komplett schmerzfrei. Bis heute hatte ich keinen Rückfall mehr – seit mittlerweile fast acht Jahren.

In dieser Zeit schloss ich meinen Bachelor und meinen Master ab, ich durchlebte Beziehungskrisen und andere schwierige Situationen, aber auch in stressigen Zeiten kehrte die Krankheit nicht zurück. Dabei lebte ich ein ganz normales Leben mit Phasen mit wenig Schlaf, Partys und allem, was für einen jungen Menschen dazugehört.

Eine Sache gilt für mich jedoch bis heute:

Ich trinke sehr selten Kaffee. Es gibt bestimmte Tage, an denen ich intuitiv spüre, dass ich das Getränk heute nicht vertragen würde.

Menschen mit Migräne tragen eine Veranlagung für die Krankheit in sich, die Auslöser sind jedoch individuell verschieden. Ich habe das Glück, meinen Auslöser gefunden zu haben.

Ich kann daher jedem Betroffenen nur empfehlen, mit Hilfe eines Arztes die persönlichen Auslöser zu suchen und sich so vielleicht dauerhaft von der Krankheit zu befreien.

Die gefährlichen Nebenwirkungen von Aspirin >>>

Migräne
Dieser Ratgeber aus der Reihe ‚Gesund leben!‘ klärt über die Ursachen von Migräne auf und zeigt mögliche Symptome und allgemeine Krankheitsanzeichen und gibt zahlreiche nützliche Tipps, wie man selbst entstehenden Beschwerden entgegenwirken kann >>>

Ein Beitrag von  – gefunden: huffingtonpost – Allure von liebeisstleben bedankt sich!


Der große Gesundheits-KONZ – Verblüffende Heilungen durch UrMedizin
Das revolutionäre Gesundheitskonzept des Franz Konz! Die UrMedizin ist auch in der Lage, alle Krankheiten zu verhüten und damit jedem bleibende Gesundheit zu garantieren, der sie früh genug aufnimmt. Die Grüne Bibel für alle, die ohne Chemie gesund werden und gesund bleiben wollen. hier weiter


BioMat Amethyst – Heilwärmematte

Die BioMat der Firma Richway gehört zu den innovativsten Produkten im Bereich der Stabilisierung und Restauration von gesunder Vitalität. Sie erzeugt Wärme sowie eine völlig natürliche Heilenergetik in jeder Zelle des Körpers. Die BioMat erzielt über die Leitfähigkeit der Edelsteine Amethyst und Turmalin natürliches langwelliges Infrarotlicht (FIR) sowie negative Ionen.
Bei der BioMat handelt es sich um ein von der amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassenes medizinisches High-Tech-Produkt. Sie wird von Hand in 17 Schichten hergestellt und ist weltweit in unzähligen Praxen von Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Privathaushalten erfolgreich im Einsatz….hier erhältlich >>>


Die 10 Lügen der Schulmedizin . . .

Die 10 Lügen der Schulmedizin . . .

Die schulmedizinische Gesundheitsvorsorge basiert weder auf “Gesundheit” noch auf “Vorsorge”. Tatsächlich gründet sie auf einem inneliegenden System m… Weiterlesen


Zwei einfache Mittel wirken Wunder
Sie schaffen ein gesundes inneres Milieu, das die Voraussetzung für Gesundheit ist. hier weiter


!!! Empfehlenswert!!!

Die seelischen Ursachen der Krankheiten
Sie sind überzeugt, dass Krankheiten mit unserem Seelenleben zusammenhängen? Aber Sie meinen, man könne die exakte Ursache nie genau herausfinden? Dann sollten Sie nachfolgendes lesen! Hier erfahren Sie die bahnbrechenden Erkenntnisse des deutschen Arztes Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer, die für jedermann begreifbar dargestellt werden. Im Einführungsteil werden die 5 biologischen Naturgesetze als Grundlage zum Verständnis von Gesundheit und Krankheit erklärt. Der Lexikon-Teil ist nach Organen gegliedert und beschreibt Ursache, Verlauf, Sinn und Therapiemöglichkeiten aller gängigen Erkrankungen. Über 500 Konfliktbeispiele und 65 anatomische Tafeln lassen kaum Wünsche offen…  Hier >>>


Wenn Sie gesund alt werden wollen, dann fangen Sie an zu entgiften!
Wie das geht, erfahren Sie hier…


ASPARTAM – Nervengift mit gefährlichen Nebenwirkungen und krebserregender Wirkung


MMS Gold – Lebensmineralien 

121188
Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.
MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.
MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase.

hier weiter >>>


Das Geheimnis, das Ihnen die Pharmaindustrie vorenthalten will
Die hoch dosierte Vitamin-D3-Therapie des letzten Jahres kurierte all meine chronischen Krankheiten – die ich teilweise mehr als 20 Jahre lang mit mir herumgeschleppt hatte! hier weiter

Vitamin D3 Tropfen

Vitamin D3 ist das im Menschen wirksame Vitamin D.
Vitamin D3 ist sehr wohlschmeckend durch die ätherischen Öle und unterstützend für das allgemeine Wohlbefinden… hier weiter


Schon gewusst . . . von der Soja-Lüge und dem gesundheitlichem Schaden?


Die Schweizer Regierung

erkennt Homöopathie offiziell als legitime Heilmethode an . . .

Die Schweizer Regierung erkennt Homöopathie offiziell als legitime Heilmethode an . . .

Die Schweizer Regierung definiert Medizin in Zukunft breiter und kündigt eine positive Verschiebung hin zu alternativen Heilweisen an. . Ab Mai 2017 w… Weiterlesen


Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit…
hier weiter


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Natürliches Entgiften >>>


Saurer Tod vs. Basisches Leben

Natriumbicarbonat ist ein wichtiges und dabei absolut sicheres Medikament, das bei der Behandlung von Krebs, Nierenerkrankungen oder anderen gesundheitlichen Störungen Außer­gewöhnliches zu leisten vermag. Kein Wunder, dass pharmazeutische Unternehmen es nicht gerne sehen, wenn Ärzte oder irgend­jemand sonst darüber Bescheid weiß… hier weiter


Die MS – Lüge! Skandal um Multiple Sklerose


Entgiftung und Entschlackung des Körpers in fünf Tagen
Ein funktionierender Stoffwechsel ist die Basis für einen gesunden Körper. Fasten im Ayurveda bedeutet eine gezielte Anregung des Verdauungsfeuers, um eine Entgiftung und Entschlackung des Körpers in fünf Tagen zu erreichen. Mit Rezepten für die Fastentage, Anregungen für die Entlastungstage und die Aufbautage ist dieses Fastenprogramm alltagsbegleitend …hier mehr dazu>>>


Dr. Jacob’s Basenpulver

hier >>>

Dr. Jacob’s Basentabletten

Hier >>>


GERMANISCHE NEUE MEDIZIN: Was ist eigentlich die Germanische Heilkunde? . . . (GNM)


Die Gesetze der ewigen Jugend
Gibt es Antworten auf die Frage nach dem Phänomen der Alterslosigkeit? Natürlich! Mittels dieser Methode ist dies für jeden erreichbar… hier weiter


Umweltgifte und Schwermetalle gefährden unsere Gesundheit.
Selbst bei einer gesunden Lebensweise kann der Mensch den Umweltgiften nicht mehr ausweichen. Unser Körper kann die vielen verschiedenen Gifte nicht mehr abbauen. Wo die Gifte herkommen und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier…


Alzheimer – vorbeugen und behandeln
zahlreiche positive Erfahrungsberichte Betroffener, Hintergrundinformationen über die biochemischen Grundlagen und praktische Tipps zur Ernährungsumstellung, Fragen und Antworten zur Anwendung sowie leckere Grundrezepte. hier weiter


Vergolden Sie Ihr Wissen 

Jeder Mensch besitzt Know-how zu einem Thema. Dazu gehört der gesamte Wissens-und Erfahrungsschatz, den jeder Mensch im Laufe seines Lebens sammelt. Sei es im Beruf oder im Freizeitbereich (z.B. Interessengebiete).

Dieses eigene, wertvolle Know-how kann man aber nicht nur sinnvoll nutzen, um es als private Hilfsleistung Freunden kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wenn dieses Know-how richtig verpackt und mit Methoden des modernen Internetmarketings den entsprechenden Zielgruppen angeboten wird, dann kann jeder mit seinem Wissen außerdem (viel) Geld verdienen. Zum Beispiel in Form von Problemlösungen, für die ratsuchende Menschen, gerne bereit sind, Geld zu bezahlen… mehr hier


Reichtum der Erde

Pitahaya – Drachenfrucht  –   Romanesco – Der grüne Blumenkohl  –   Cashewapfel

SUPERFOOD & HEILKRAFT von HANFSAMEN

Kaki  –  Noni-Frucht  –  Goji Beere  –  Pomelo  –  Sternfrucht ( Karambole )

ANANAS  –  Kurkuma  –  Lapacho Tee


Ernährung ist zur Waffe gegen die Menschheit geworden – bewusste weltweite Manipulation der Lebensmittel
Substanzen in Nahrungsmittel werden absichtlich einformuliert, um die Verbraucher geisteskrank zu machen und weitverbreitet Unfruchtbarkeit und Organschäden zu verursachen sowie den Verlust der Fähigkeit, rational und bewusst zu denken. Diese toxischen Substanzen finden sich in allen Bereichen der gesamten Nahrungsmittelversorgung, einschließlich in konventionellen Nahrungsmitteln, Bioprodukten, „natürlichen“ Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln… hier mehr >>>


Alles für Ihre Gesundheit und Vitalität

 Omega-3-DHA

Die heilende Kraft der Aprikosenkerne

Vital Magnesium-Öl 1000 ml

Bio-Kokosöl

Magnesium-Chlorid

Vitamin D3 Tropfen



Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!
Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter


Zahnschmerzen natürlich loswerden
Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter


Wertvolle Helfer gegen Krebs

Veganes Multi-Iron – Bio-Nonisaft – Kurkuma mit Bioperin – Wurzelkraft – Powerfrüchte

Bio-Aroniabeeren – Trank des Lebens – Propolis – Omega-3-DHA

Die heilende Kraft der Aprikosenkerne – Vital Magnesium-Öl 1000 ml – Bio-Kokosöl – 

Magnesium-Chlorid – Vitamin D3 Tropfen – System der 5 Biologischen Naturgesetze


Unglaublich? Die Lösung für das Problem Herzinfarkt ist längst da!
Die optimale Vorbeugung und Behandlung des Herzinfarkts wird schon seit Jahrzehnten totgeschwiegen und abgewehrt: Die pflanzliche Substanz Strophanthin… hier weiter


Strophanthin ist ein Herzmedikament
Bis in die 1980er Jahre hinein ist es in Deutschland zur Behandlung von Herzinsuffizienz eingesetzt worden. Wie kaum ein anderes Medikament hat Strophanthin die Zunft der Ärzte in Deutschland polarisiert. Von Befürwortern wurde es als Insulin des Herzens gefeiert, von Gegnern als Placebo verunglimpft… hier weiter


Bio-Kokosöl
Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen. Das vollreife Fruchtfleisch wird kalt gepresst. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und der feine Kokosgeschmack dieses hochwertigen Naturprodukts besonders gut erhalten. Kokosöl ist hoch erhitzbar und kann zum Braten, Backen und Frittieren verwendet werden. Es eignet sich aber auch ideal als Brotaufstrich. Für die Hautpflege eignet es sich hervorragend, da es vollkommen frei ist von künstlichen Zusatzstoffen, Desodorierungen oder Bleichmitteln.
hier weiter…


AFA AlgeStärken Sie die Sehkraft Ihrer Augen!Chlorella

Aronia

Spirulina

Chlorella 

AFA-Algen

Astaxanthin

Vino C

Zeolith


»Wunder-Präparat«
Gesundheitsbehörden und Pharmalobby bekämpfen dieses revolutionäre Medikament trotz mehrerer 10.000 erfolgreicher Behandlungen bis aufs Blut, denn schließlich können die Pharmakonzerne damit keine Milliarden verdienen … hier weiter


Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser
Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers ins- gesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redox- potential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trinkwasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwermetalle und Medikamentenrückstände. .. hier weiter >>>


Wie Sie ohne große Umstellung Ihr Traumgewicht erreichen!
Jeder zweite Deutsche, Schweizer und Österreicher leidet unter Übergewicht. Noch dazu kämpfen viele mit zahlreichen Folgeerkrankungen. Manche erdulden auch gesellschaftliche Ausgrenzung sowie schlechtere Chancen in Beruf und Partnersuche. Fangen Sie jetzt an, sich positiv zu verändern! … weiter>>>


Die Wahrheit über Krebs
16 Ärzte, 13 Überlebende und 10 Wissenschaftler und Medizinjournalisten brechen ihr Schweigen. Sie erzählen die Wahrheit über Krebs und zeigen, wie diese Krankheit vollkommen natürlich verhütet, behandelt und besiegt werden kann! hier mehr dazu


Für die Süße des Lebens

Stevia – Das süße Kraut der Indianer

Stevia – Süßer Genuss ohne Reue 

Xucker  – Zu verwenden wie Zucker  HIER >>>  und   HIER >>>

Java Kiss Kokosblüten-Zucker … HIER >>>

Xylit: Der ideale Zucker


Die MS – Lüge!
Skandal um Multiple Sklerose – Uns wurde ein englischsprachiger Fachartikel (“Multiple sclerosis is Lyme disease: Anatomy of a cover-up“) zugespielt, der an Brisanz kaum zu überbieten ist… hier weiter


Rheumatoide Arthritis steuern
Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter


Dream Body
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…
hier weiter


Russische-Heiltechniken
das Geheimnis der wirksamen Anwendung Russischer Heilmethoden und wie damit in kürzester Zeit gute Heilungs-Ergebnisse erzielt werden…
hier weiter


Wie Sie Obst und Gemüse richtig einlagern und lange Zeit frisch halten 
Die natürlich kühle Lagerung von Obst und Gemüse – Obst- und Gemüselagerung, autark und ohne Energiekosten – Mit über 100 Illustrationen zur Planung und zum Bau eines Naturkellers – Authentische und überzeugende Erfahrungsberichte. Was Oma und Opa noch wussten, kann heute von großem Nutzen sein, denn die Lagerung der eigenen Ernteerträge in einem natürlich gekühlten und vor Frost schützenden Keller kann die Basis für eine Selbstversorgung mit gesunden Lebensmitteln während des ganzen Jahres sein.
Wie auch Sie Ihr Obst und Gemüse ohne künstliche Konservierungsstoffe lange haltbar machen können, erfahren Sie hier …


Die schnellsten Gemüse 
Bis zu zwölf Mal im Jahr ernten? Kein Problem! Mit der richtigen Sorte und Pflege zu Rekordergebnissen: Was macht ein schnelles Gemüse aus, im Vergleich zu dem »üblichen«? Schnelles Wachstum und ein geringer Pflegeaufwand! Sascha Storz stellt Sorten vor, die sehr früh geerntet werden. Ein Muss für alle Selbstversorger! Weitere Informationen hier


Meine eigene Samengärtnerei 
Pflanzen selbst vermehren, alte Sorten pflegen und sich dadurch von der Saatgutindustrie unabhängig machen. Die Artenvielfalt unserer Nutzpflanzen wird von multinationalen Agrar-Monopolisten und von der Nahrungsmittelindustrie bedroht. Saatgutkonzerne bestimmen, welche Pflanzen wir noch anbauen dürfen… Weitere Informationen hier

Kommentar verfassen