Über mich und diesen Blog

Die-Liebe-300x187

.

Über mich

Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen, was sich in unserer Gesellschaft nicht immer einfach gestaltete und auch nicht immer gelang.

Jetzt befinde ich mich endlich seit vielen Jahren auf dem Weg der Erkenntnis, der mir immer wieder und  immer mehr den Blick auf das Wesentliche im Leben offenbart.

FB_IMG_1433705921389

.

Der Blog

>Liebe – isst – Leben<<<  trägt dazu bei, diese mir erlangte Erkenntnis, mit der Unterstützung meines hervorragenden Teams, an andere weiterzugeben und mit denjenigen zu teilen, welche auf der Suche sind, egal in welchen Bereichen.

  • Wir berichten alternativ und unabhängig von den gekauften und gesteuerten Mainstream-Medien, die zur Kontrolle der Massen beitragen
  • Wir berichten über alternative Heilmethoden – abseits von der krankmachenden Pharma
  • Wir berichten über gewünschte Auf- und Erwachungsprozesse und spirituelles Bewusstsein
  • Wir berichten über die aktuelle Lage

Wir recherchieren ausgiebig, stundenlang, bekommen unzählige Informationen rein – abseits von den Mainstream-Medien, die wir selber auseinander sortieren und nachrecherchieren. Denn letztendlich haben wir es bereits vor langer Zeit gelernt, wieder auf unsere Intuition zu vertrauen und wollen es entsprechend weitergeben. 

Intuition ist etwas was vielen abhanden gekommen und/oder gar nicht mehr vorhanden ist. Dabei ist es absoluter Bestandteil unseres schöpferischen Seins.

Wir von liebeisstleben,  stehen dazu, was wir berichten, leben das, was wir berichten und verbreiten – über Weltgeschehen, Ernährung, Gesundheit, Liebe, Leben, Spiritualität, Esoterik ( Esoterik und Spiritualität: was ja von vielen verteufelt wird, aber ein prinzipieller Bestandteil von uns ist und uns nur abtrainiert wurde…).

Wir verbreiten Artikel, in sämtlichen Bereichen, die zum Aufwachungsprozess der Menschen beitragen sollen. Dazu veröffentlichen wir nicht nur eigene Beiträge, sondern übernehmen auch Beiträge von anderen freien Autoren und alternativen Blogs mit jeweiliger Quellenangabe, wo wir 100%tig derer Meinung sind und uns dem anschließen können. 

Somit entsteht dabei nicht nur eine einseitige Meinung, die nur WIR vertreten, sondern eine vielfältige… mit unzähligen Quellen. Und wir stehen absolut dahinter und vertreten das, sonst würden wir es nicht veröffentlichen.

Der Grund liegt darin, dass wir nicht nur seit vielen Jahren aufgewacht,
sondern auch weiterhin wach sind.

Liebe – isst -Leben 

„Liebe“ –  steht für das Wichtigste in unserem Leben, das worum es geht, wozu wir hier sind, was jeder von uns in sich trägt und wonach jeder bewusst oder unbewusst auf der Suche ist.

„isst“ –  steht für die gesunde Ernährung, welche uns stärkt, Vitalität, Freude und Gesundheit verleiht

„Leben“ –  steht für das Ganzheitliche, für Impulse, Ideen, für die guten Dinge im Leben, welche uns zu mehr Lebenserfolg und zur Lebenszufriedenheit gelangen lassen.

Da das aktuelle Weltgeschehen ebenfalls zu unserem Leben gehört, möchte unser Team auch das nicht AUßER ACHT lassen und darüber berichten und so Informationen weitergeben. Immer unter der Prämisse HINZUSCHAUEN, ANGST abzubauen und hinter die Kulissen zu blicken – um trotz allem bei sich und in Liebe zu bleiben.

Denn:

Angst ist eine große  Waffe – nur die Liebe heilt
und kann Berge versetzen !!!

Anfangs war es recht einfach, unsere Meinungen und Erkenntnisse an die Öffentlichkeit zu bringen. Doch, je mehr wir Zulauf bekamen, mit teilweise Tageszugriffen von über 200 000 Usern oder Interessenten oder Ratsuchenden …oder wie immer ihr es nennen wollt,  wurde unser Blog liebeisstleben.net ebenso wie viele andere alternativen Blogs, immer mehr zur Gefahr  für den Deep State … der die Kontrolle behalten wollte.

 

CYMERA_20150830_174313LOGO

Das Logo symbolisiert zwei ineinander verschlungene Herzen, welche nicht voneinander getrennt werden können – als Symbol der ewigen tiefen Liebe, verbunden und verschlungen mit der liegenden Acht – das Unendlichkeitszeichen der immerwährenden Bewegung, als Zeichen für das Absolute, der Unendlichkeit, der Weiterentwicklung und Ausgleich, die Balance zwischen Entwicklung und Entscheidungen ….. hier als Bedeutung der Unendlichkeit der Liebe, der Dualität.

Eure Allure

Und hier eine Zusammenfassung zu der Frage:

Liebe-Isst-Leben – seriös ??? >>> hier >>>


Wir sind alle zu einem Zweck hier

“Egal, was der Mensch tut, jeder spielt eine zentrale Rolle in der Geschichte der Welt. Und in der Regel weiß er es nicht.”

“Jeder trägt ein kreatives Potenzial in sich und von dem Moment an, wo er dieses entdeckt und zum Ausdruck bringt, ist er in der Lage, die Welt zu verändern.”

Das Einzige, was zwischen Dir und Deinen Träumen steht, sind Deine Ängste

“Höre nicht auf Deine Ängste. Wenn Du das tust, wirst Du nicht in der Lage sein, mit deinem Herz zu sprechen.”

“Es gibt nur eine Sache, die es unmöglich macht einen Traum zu erreichen: die Angst vor dem Scheitern.”

Fehler sind Teil des Lebens

“Wenn Du Deinen Weg findest, musst Du keine Angst haben. Du musst den Mut haben, Fehler zu machen. Enttäuschung, Niederlage und Verzweiflung sind die Werkzeuge die Gott benutzt, um uns den Weg zu zeigen.”

Suche die Liebe nicht außerhalb von Dir

“Liebe findet man nicht in jemand anderem, sondern in einem selbst; wir wecken sie einfach auf. Doch um das zu tun, brauchen wir den anderen Mensch dazu.”

Wenn Du Dich änderst, ändert sich die ganze Welt mit Dir

“Wenn wir lieben, bemühen wir uns immer besser zu werden als wir es bereits sind. Wenn wir uns darum bemühen, besser zu werden als wir sind, wird alles um uns herum ebenfalls besser.”

Kümmere dich um deine eigenen Angelegenheiten

“Viele Menschen scheinen eine genaue Vorstellung davon zu haben, wie andere ihr Leben führen sollten, aber sie selbst haben keine von ihrem eigenen Leben.”

Wir sind nicht in der Lage das Leben anderer zu beurteilen, weil jeder Mensch nur seine eigenen Schmerzen und seine eigene Entsagung kennt. Es ist eine Sache, dass Du fühlst, auf dem richtigen Weg zu sein, aber eine andere zu denken, dass Deiner der einzige Weg sei.”

Niemand ist dafür verantwortlich wie du dich fühlst oder nicht fühlst

“In der Liebe kann niemand jemand anderen schaden; jeder selbst ist für seine eigenen Gefühle verantwortlich und kann nicht jemand anderen für das was man fühlt verantwortlich machen.”

Umarme Deine Wahrhaftigkeit

“Du musst der Mensch sein, der Du nie mutig genug warst zu sein. Nach und nach wirst Du entdecken, dass Du bereits dieser Mensch bist, aber um das klar zu sehen, musst Du so tun als ob und Dich erfinden.”

“Wenn Du Erfolg haben möchtest,
musst Du eine Regel respektieren
Belüge Dich niemals selbst.”
(Quelle: paulocoelhoblog.com )





 >> Sie können unsere Beiträge gerne übernehmen
mit entsprechender Quellenangabe und Verlinkung zu unserer Seite. <<


Leid in Freude verwandeln

»Wir leiden, weil wir Widerstand leisten und uns
den Gegebenheiten des Lebens nicht hingeben können.«

Wie Sie sich von negativen Gedanken und Sorgen befreien. Wie Sie jegliches Leid sofort beenden können. Ihr ganz persönlicher Schlüssel zu Freude, Genuss und Wohlbefinden wartet auf Sie – finden Sie ihn jetzt >>>>!


Das Kind in dir muss Heimat finden

Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. Doch auch die erfahrenen Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unbewusst unser gesamtes Beziehungsleben. Den Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme finden Sie hier >>>


Frauen wollen erwachsene Männer
Warum Männer sich ablösen müssen,
um lieben zu können >>>





JETZT den Augenblick leben!

Holen Sie sich vom Leben, was immer Sie wollen >>>


Wie man das Glück abonniert


Leben als Gewinner

Erlernen Sie die geheimen Gesetze der Gewinner! >>>


Symbolsprache der Nahrungsmittel

Die Nahrung, nach der es Sie spontan verlangt,
kann Ihnen enorm viel über Sie selbst beibringen >>>


22 comments

  1. Hallo Allure,

    ich habe vor kurzem den wunderbaren Beitrag gelesen, eine Mutter berichtet wie sie in der Jugendsprache mit ihren Jugendlichen redet.
    Leider finde ich den Artikel nicht mehr.
    Kannst Du mir den Link nochmals schicken?
    Wäre superklasse, herzliche Grüsse Martina

  2. Hallo du liebe Seele,ich habe deine Serie die Heilreise zu den inneren Organen verschlungen, großartig geschrieben.
    Ich möchte dich gerne fragen ob ich diese verwenden darf um eine geführte Meditation daraus zu machen?
    Ich würde sie gerne sprechen und andere daran teil haben lassen.
    Herzensgrüße Eva-Maria

    1. Hallo liebe Eva-Maria. Wir haben nichts dagegen, wenn du sie verwenden möchtest. Die Ursprungsquelle ist Sabine Wolf von kristallmensch ! Dir alles Liebe und viel Spaß bei der geführten Meditation!

  3. Ich war beim Schamanen Black Eagle in Wien, hatte hohe Erwartungen und wurde sehr enttäuscht. Im Endeffekt war der Verlauf der Zeremonie alles andere als typisch. Die Musik war irgendwann aus (die Musik ist essenziell für das was du siehst), er war nicht im Raum um aktiv zu helfen (da er auf sein Zimmer ging), die Dosierung war sehr niedrig vermutlich wegen der Nachbarn (weil wegen der Eingebungen kann man weinen, schreien, lachen,usw), er arbeitete nicht mit Tabak während der Zeremonie (was laut Christian Rätsch ein muss ist da der Tabakgeist negative Energien vertreibt), es gibt keine gescheite nachbereitende was essenziell ist (weil bspw. sexuelle zur spiritueller Energie wird das das Ayahuasca gescheit wirkt, bzw. Drogen und bestimmte Nahrungsmittel die Nachwirkung negativ beeinflussen) und wenn etwas “untypisch” für seinen Zeremonieverlauf ist, wie häufiges zur Toilette gehen (ist auch eine Art der Reinigung) wird man angeplöckt das man zu laut sei und das man schlafen will und er macht es in seiner Wohnung.

    Andere Schamanen wie Don Augustin, die Schamanin von Amaris.at und andere die in Peru lernten, wies gescheit geht, sind die ganze Nacht anwesend, nehmen selbst Ayahuasca um vom Spirit geleitet zu werden (was er um für die Teilnehmer “da zu sein” nicht tut), arbeiten mit den Tabakgeist um für einen positiven Verlauf zu sorgen indem sie es an verschiedene Stellen des Körpers blasen (bei ihm nur ne Falkenfeder), machen es im Wald bei der Natur (da Pacha Mama die Mutter allen Lebens sind und die Waldgeister auch einen unterstützen), singen teilweise sogar selbst um das individuell anzupassen was grad zu sehen ist und Dosieren höher um starke Eingebungen, die echt was bewirken hervor zurufen ( da diese tief in Unterbewusstsein hervorzurufen).

    Da er nicht present war und nicht mit Tabak arbeitete, war ich froh das er nicht höher dosierte, weil vielleicht sonst hätte was schiefgehen können. Ich frag mich wie er so geschafft hat überhaupt größere Erfolge zu erziehlen (wie Brustkrebs zu reduzieren oder Besetzungen zu lösen).

    Durch solche Arbeit wird der Ruf anderer Schamanen, bzw. von Ayahuasca schlecht gemacht und mache, die sich Hoffnungen machen wie ich, werden stark enttäuscht und werden vielleicht sogar auf andere Wege ,wie Schulmedizin, zurückgreifen müssen um Depressionen, Traumata, Besetzungen, eine tragische Vergangenheit, usw. zu bewältigen, was nur Symptombekämpfung ist und nicht Probleme an der Wurzel anpackt sondern nur den schmerzenden Ast betäubt.

    Ich geh jetzt jedenfalls in die Niederlande, da ich nicht die Mittel habe um nach Peru zu fliegen, da da auch peruanische Schamanen arbeiten. Zwei Tage 1050€ (In einem Farmhaus in der Natur mit Schamanen aus dem Shipibostamm, die sozusagen die Urwächter des Ayahuascas sind) und bei Black Eagle 670€ was im Endeffekt das Geld nicht wert ist. Ich kanns nur jedem empfehlen lieber mehr zu sparen und zu nem gescheiten Schamanen zu gehen der Ahnung hat.

  4. Aloa Allure,
    ich habe den Beitrag „Heil-Technolgien“ gelesen. Grundsätzlich glaube ich an all die Möglichkeiten, die darin beschrieben werden. Allerdings liest sich das alle wie ein Beitrag der Schulmedizin der Zukunft, denn es geht nur um die Beseitigung von Symptomen und NICHT UM DIE URSACHEN!!!! Jeder der ernsthaft und seriös im Sinne der Gesundheit der Menschen etwas berichtet, sollte den Fokus auf die Ursachen der sogenannten „Krankheiten“ richten. Bereits1981 wurden von Dr. Ryke Geerd Hamer die 5 biologischen Naturgesetze entdeckt, nach denen die Ursache aller schulmedizinischen Kranheiten wissenschaftlich erklärt wird und die auch nach vielen Versuchen der Schulmedizin bis heute nicht widerlegt werden konnten. Leider werden diese bei fast allen „alternativen Gesundheitsexperten“, die sich im Netz austoben, ignoriert, womit für mich die Kompetenz für „Gesundheits-Beiträge“ nicht vorhanden ist.
    Liebe Grüße
    ralf:

    1. Lieber Ralf, danke für deinen Kommentar. Alles ist sehr vielschichtig, selbstverständlich. Wir haben bereits mehrere Artikel über Ryke Geerd Hamer oder die 5 biologischen Naturgesetze oder die seelischen Ursachen der Krankheiten veröffentlicht. Seinen persönlichen Gesundheits-Weg muss allerdings jeder für sich selbst finden, auch wenn der manchmal gewisser Umwege oder Abzweigungen bedarf … liebe Grüße Allure

  5. Hey, ich stehe u. a. hinter dem Projekt indigokinder.net
    Könntest du mich per Mail anschreiben?

    Ich hätte eine Frage an dich, ob ich deinen grandiosen Blog auf der Seite verlinken kann.

    Du kannst meine Nachricht hier danach gern löschen. Ich mag keine Werbung für uns das Netzwerk hier in Anspruch nahmen.

    LG
    Michsael

  6. Liebe Allure,
    endlich habe ich die Gelegenheit, Dir meinen innigsten, aufrichtigen Dank zu sagen. Dir und allen
    anderen „Heinzelmännchen“ für Eure wunderbare, hilfreiche Seite.
    Am 5.10. fand hier ein unfreundlicher Besuch statt, der alle Beiträge löschte. In den Beitrag, den ich
    meine und dem diese Aktion wohl galt, hatte ich nur vornan kurz angelesen, klickte ihn dann weg, da ich momentan zu einem Arzttermin eilte und freute mich darauf, ihn in aller Ruhe später zu lesen und 100% unabgelenkt aufzunehmen. Doch da war nichts mehr!??!
    Es dauerte einen Augenblick, bis ich realisierte, was da passiert war. Besteht die Möglichkeit, den Inhalt dieses nicht mehr in D3 befindlichem Wissens irgendwie noch habhaft zu werden???Es würde mir
    sehr viel Bedeuten, denn ich habe das Gefühl, ich sollte wissen, worum es geht, um meine Aktivitäten
    anzupassen. Hast Du irgend eine gute Idee diesbezüglich? Das wäre sooo schön………

    Von Herz zu Herz – Franziska

  7. Empfehlung Buch-Neuerscheinung: „Ausgesetzt zur Existenz“; Franz Sternbald

    „Nicht einmal Ich Selbst fasse das Ganze Meines Seins!“, bekannte der Kirchenvater Augustinus. Kann ich mir meiner selbst somit nicht mit letzter Gewißheit gewärtig sein, so ist möglicherweise der Eindruck gar einer Vielheit von Ichs in der Welt (und einer in sich geschlossen wahrgenommenen Einheit meines eigenen Ichs) auch nur eine Täuschung in der Befangenheit der Subjektivität unserer Anschauung.
    In der vedischen Philosophie wird, nicht vollkommen abwegig, gerade die Ausschließlichkeit prinzipiell sogar nur eines einzigen Ichs für die Gesamtheit des bewußten Seins behauptet. Es würde sich demgemäß also um ein absolutes Subjekt handeln, das durch seine irisierenden Fluktuationen den Eindruck einer Mannigfaltigkeit von Ichs erst erzeuge.
    Diese Annahme stünde damit in einer gewissen Analogie zu ‚Wheelers Elektron’, von dem gleichfalls behauptet wird, das einzige Elementarteilchen im Kosmos zu sein, und lediglich durch das Wellenfeld seiner Schwingungszustände die Materie jeweils an den Knotenstellen maximaler Wahrscheinlichkeiten seines Aufenthaltes aufweise, und somit den Eindruck einer Mannigfaltigkeit erst erzeugen würde. Dem müßte jedoch ein morphisches Konzept zugrunde gelegt sein, dergestalt, daß jede Information stets auch zu jeder Zeit und an jedem Ort präsent und abrufbar sei. Somit ließe sich auch die Korrespondenz von verschränkten Elementarteilchen in Zustand und Verhalten auch auf größere Distanz zueinander erklären.
    Diese Auffassung gründet bereits in der Natur-Philosophie der griechischen Vorsokratiker. Parmenides behauptet gleichfalls die Existenz nur eines einzigen ungeteilten und unbewegten Seins, und jede Wahrnehmung einer Teilbarkeit und Mobilität würde in sich selbst erklärt letztlich sogar zu inneren Widersprüchen führen ..

    Aufrichtig gesprochen, „Ich“ war niemals frei zu handeln, vielmehr handelte es sich .. in einer Gitterbox kausaler Bestimmtheiten.
    Wir können garnicht tun, sondern wir ereignen uns.
    Notwendig ist künftig eine praktische Existenzphilosophie zur Rechtfertigung des Subjekthaften gegen die Zudringlichkeit der Verobjektivierung.
    Sind wir zwar nicht eigentlich frei zu handeln, liegt unsere eigentümliche Freiheit dennoch auf dem Grund unseres Seins. Möglicherweise haben wir uns demnach den Käfig der kategorischen Gesetztheit selbst geflochten. Freiheit wurde auf dem Weg vom Sein in die Existenz zur Bestimmtheit. Allein im Bewußt-Sein ist somit die funktionale Verbindung von Freiheit und Bestimmung zu suchen.

    Mit dem Buch „Ausgesetzt zur Existenz“ fordert der Autor Franz Sternbald Sie auf: Holen Sie sich ihr ihre souvernäne Urteilsfähigkeit zurück; Werden Sie sich dessen gewahr Wer Ihr Ich eigentlich ist!
    „ Was soll nicht alles meine Sache sein …..,nur die meinige soll nicht meine Sache sein?! “

    Ich zu sein, vermag nur Ich selbst

    aber …

    Wer ist eigentlich ICH?
    Zu welchem Zweck behaupten wir ein subjektives Ego, und worin besteht ein objektiv legitimierender Sinn für die Forderung nach Anerkennung eines
    unbezähmbaren Geistes der uneingeschränkten Subjektivität {J.J. Rousseau, Bekenntnisse}

    Zu welchem Ziel strebt letztlich die Entwicklung der Selbstbewußtwerdung alles Lebendigen?
    In welchem überragend widerspruchsvollen Verhältnis steht das absolute Selbst zur Endlichkeit seines individuellen Daseins?
    Kierkegaard verstehen .. : “ Das Selbst ist ein Verhältnis, das sich zu sich selbst verhält, oder ist das am Verhältnis, dass das Verhältnis sich zu sich selbst verhält; das Selbst ist nicht das Verhältnis, sondern, dass das Verhältnis sich zu sich selbst verhält “
    Mit diesem Buch wird ein Deutungsversuch unternommen für das Ego als einem Ding, oszillierend zwischen Dualität und Polarität, von Identität und Alienation, von Eigentümlichkeit und Entfremdung,
    auf dem Weg von Mir zu Dir

    Von nun an wird Ich nicht mehr gezählt, sondern gewogen

    *

    Franz Sternbald
    „ Ausgesetzt zur Existenz “ – warum der Mensch ein Schicksal ist
    – vom Ausgang aus der unverschuldeten Absurdität –
    Verlag BoD-Norderstedt

    ***

    „Indem es es selbst sein will,
    gründet das Selbst in der Macht, die es gesetzt hat“
    {Sören Kierkegaard}

  8. Alles richtig! Mir persönlich zu viel Christus!

    Monistischer Idealismus! Die gabe der Menschheit, sicherlich für die Menschen, die in der Materialistischen Realität leben, kaum vorstellbar.
    Wir sind göttlich Wesen, das ist so, jeder ist sein eigener Gott, und jeder hat die Möglichkeit nach den Gesetzen der Natur, ein glückliches Leben zu führen. Welche Gesetze in jeder einzelnen Realität vorherrschen, liegt an jedem selbst. Was mich am traurigsten dabei macht, das die Gabe der Menschheit, von vielen genutzt wird, um viel Geld damit zu verdienen. Es sollte uns helfen, auf diesem Planeten ein paradiesisches Leben, im Einklang mit der Natur, zu erleben.❤️

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.