Das unglückliche Bewusstsein – Die geheime Religion der Illuminaten

Es gibt keinen Gott, der die Anbetung verlangt.
Es ist der Satan, der es verlangt.
.
Satan sehnt sich danach. Er will die ganze Welt vor ihm auf den Knien. Muslime in ihren Millionenhöhlen auf den Knien Mekka zu sehen, Juden, die vor der Wagelmauer hin und her schwimmen und die Christen, die in die Hände klatschen, mit den Augen rollen und Halleluja und Amen schreien, sieht nur verblendete Legionen zu sehen der Teufelanbeter.
.
Diese Menschen sind so von sich selbst entfremdet, dass sie Gott scheinbar als eine Art machtwahnsinniger, egoistischer Tyrann betrachten. Ein Führer, ein Diktator auf einer Nürnberger Kundgebung.
.



.
Gott ist so etwas nicht. Er sucht keine Anbetung. Warum sollte er? Er will keine Menschen auf den Knien vor ihm. Warum sollte er? Er will keine Gebete und Hymnen, Bekenntnisse und Sakramente, Schlangenhandlung und Sprechen in Zungen. Warum sollte er? Ist er ein erbärmlicher Magier, der verzweifelt an Publikum interessiert ist? Ist er der Gott der billigen Tricks, Stunts und Schlangenöl? Ist er ein Narzisst, der immer im Rampenlicht die Bühne stehen will?
.
Das Christentum, das Judentum und der Islam sind obszön. Es ist übel, dass so viele Menschen getäuscht und gehirngewaschen wurden, um den fantastischsten Unsinn zu glauben, der denkbar ist. Die ′′ heiligen ′′ Texte dieser Religionen sind Bücher der beschämendsten Lügen. Sie sollen die Menschheit dem Satan, dem obersten Egoisten, näher bringen. Jeder Schritt in diese Richtung ist einen Schritt weiter von Gott entfernt.
.
.
Gott, weit davon entfernt, uns fremd zu sein, weit davon entfernt, eine ferne Gottheit zu sein, ist in uns allen. Unsere Mission ist es, ihn in uns zu finden, unsere innere Göttlichkeit zu befreien.
.
Es ist nicht jemand anderes, den wir verehren sollten, sondern wir selbst. Das ist der große Test, mit dem wir konfrontiert werden… haben wir den Mut und das Wissen, nicht auf andere zu achten? Können wir unseren göttlichen Funken finden? Das ist der heilige Gral, das heiligste und spirituellste Objekt von allen. Die Suche nach dem heiligen Gral ist die schwierigste denkbar.
.
Denk an die Welt, in der wir leben. Die normale Person beugt sich vor dem Reichtum und dem Glanz der Prominenten, der Macht der Politiker, dem Geld der Geschäftsführer. Sie verbeugen sich nicht nur, sie beten an. Es ist die gleiche Formel wie Religion. Wir machen uns zu Sklaven und dann stehen wir in Ehrfurcht vor unseren Meistern. Wo wollen unsere Meister uns haben? Auf die Knie. Denn dann sind wir für sie keine Bedrohung. Dann können sie uns ausbeuten. Wir sollten uns schämen.
.
Die großen Satan-Begierden für die Anbetung, für die erdige Herrschaft. Er sucht vor ihm Massen von Sklaven auf ihren Knien. Seine Kirche auf dieser Erde ist die Alte Weltordnung. Sie haben auch Lust nach der Anbetung des Volkes. Wir errichten ihnen Tempel. Wir kanonisieren sie und beten sie an. Wir sagen ihnen, dass sie besser sind als wir, dass sie so viel mehr verdienen als wir. Wir erlauben ihnen, riesige Belohnungen für ihre wertvollen, egoistischen Bemühungen zu ernten. Wir beschweren uns nicht. Wir protestieren nicht. Wir haben nichts dagegen. Wir tun nichts.
,
.
Tatsächlich glauben wir, dass sie nur mehr genießen sollten als wir anderen. Warum denn? Weil wir uns selbst hassen. Weil wir von uns selbst entfremdet sind. Wir existieren in einem Zustand des unglücklichen Bewusstseins. Unser Geist befindet sich im Krieg mit sich selbst.
.
Wir projizieren auf andere die Göttlichkeit in uns selbst
und dann beten wir die anderen an.
.
Die Alte Weltordnung sind keine Götter. Sie sind gierige, vergebliche, egoistische Egoisten, betrunken auf Selbstliebe. Bono, Leadsänger der U2 kämpft gegen die Armut der Welt. Bono ist einer der reichsten Männer auf dem Planeten. Sollte er nicht gegen sich selbst Wahlkampf machen? Warum tolerieren wir so eine ekelhafte Heuchelei? Warum wird diese Person nicht vom Erdboden gelacht?
.
Der heilige Franziskus von Assisi kam aus einer reichen Familie, gab aber alles auf, was er besaß, um seiner religiösen Berufung zu folgen. Das ist ein Mann, den man ernst nehmen kann, einen Mann, den man respektieren kann. Er war kein Heuchler. Er lebte als Pauper und raste gegen Reichtum. Er wurde fast vom Papst exkommuniziert, weil er seine subversive Botschaft predigte, die so eine Bedrohung für den skandalösen Reichtum des Vatikan darstellte.
.
Wenn so ein Mensch aufstehen würde und gegen die Armut der Welt kämpfen würde, würde man aufpassen, aber niemand würde einem Heuchler wie Bono zuhören. Er ist typisch für die alte Weltordnung. Gleichzeitig, wo sie in unsere Tasche greifen, um unser Geld zu nehmen, verkünden sie, wie wunderbar sie sind, und bringen uns dazu, es zu glauben.
.
Wie dumm sind wir denn? Wir sind dumm, weil wir selbstentfremdet sind. Wir hassen uns selbst. Wir haben jeden Sinn für den göttlichen Funken in uns verloren. Wir sind im Materialismus versunken. Wir sind die verlorenen, die verdammten, aber es muss nicht so sein.
.
Betet nicht andere an. Bete dich selbst an.
Finde deine innere Göttlichkeit. Sei so toll, wie du sein kannst.
.



.
Die Menschen werden aufhören, Satan anzubeten, wenn sie sehen, dass kein guter Gott jemals verehrt werden möchte. Alle, die im Namen von ′′ Gott ′′ fordern, dass du dich kniest und beugst, manipulieren dich. Sie sind falsche Propheten. Gott braucht kein Lob.
.
Wenn die Alte Weltordnung dich darum bittet, sie anzubeten, tu es nicht. Hör auf, im Schatten anderer zu leben. Wenn du deinen göttlichen Funken befreist, wirst du nie wieder Ehrfurcht vor einem anderen haben.
.
Wenn Sie Zweifel haben, dass herkömmliche Religionen ein finsteres Mittel zur Massenkontrolle sind, schauen Sie sich einfach jede islamische Gebetsrunde an. An den großen islamischen Moscheen auf der ganzen Welt werden Sie Tausende von bärtigen Männern sehen, schuhless und trage seltsame religiöse Kappen, auf den Knien, Beugen und Schrott, die Worte des Korans mumben, die sie von ihren frühesten Tagen zur Erinnerung gezwungen wurden. (Muslime müssen fünfmal am Tag beten und werden sogar mitten in der Nacht aus dem Schlaf erwacht, um eine ihrer Gebetseinheiten durchzuführen: Schlafstörung ist eine klassische Gehirnwäschetechnik. )
.
Muslimische Frauen dürfen nicht mit den Männern beten. Sie beten anderswo, normalerweise hinter Bildschirmen. Sie sind normalerweise in langen schwarzen Gewändern verkleidet, die jeden Teil ihres Körpers bedecken. Bei vielen sind nur ihre Augen sichtbar. Es ist unmöglich, einander zu erkennen. Diese Frauen sind total depersonalisiert, ohne ein Teilchen der Individualität. Sie sind die Anhängsel der Männer, das Privateigentum ihrer Ehemänner.
.
.
Es ist ihnen nicht erlaubt, anderen Männern die Hand zu schütteln oder andere Männer ihre Haare oder Gesichter sehen zu lassen. In manchen Nationen ist ihnen das Fahren verboten. Sie können nicht einmal in derselben Schlange stehen, um als Männer abzustimmen. Sie können zu Tode gesteinigt werden, weil sie Ehebruch begehen, wegen Unzucht gehängt werden.
.
Sie wurden dazu gebracht, sich wie Aussätzige zu fühlen. Sie sind ganz entfremdet von ihrem Körper, ihrem Aussehen, ihrer Individualität. Doch du wirst sie behaupten hören, sie seien freier und besser als westliche Frauen… das ist das Ausmaß der Gehirnwäsche, der sie unerbittlich unterworfen wurden. Wenn Sklaven die Sklaverei als Freiheit verkünden, können Sie sicher sein, dass die Kontrolle, die über sie ausgeübt wird, absolut ist.
.
Sei nicht unter Illusionen.
Bei der herkömmlichen Religion
geht es nur um eins:
Kontrolle !
.
Alle Zeremonien der Mainstream-Religion sollen Sie auf die Knie zwingen, um Sie in die Haltungen der Unterwerfung zu zwingen. Sie brechen deinen Willen, verwandeln dich zu Sklaven und Marionetten der Alten Weltordnung.
.
Religion ist eine Waffe psychologischer Kriegsführung, die von den Meistern der Alten Weltordnung fachkundig geführt wird. Ein Mann auf den Knien kann nicht kämpfen, kann nicht widerstehen.
.
Nietzsche beschrieb das Christentum als ′′ Sklavenmoral „. Genau das ist es. Du müsstest ein Sklave sein, um ins Christentum, den Islam oder das Judentum einzukaufen. Das Wort ′′ Muslim ′′ bedeutet ′′ einer, der sich unterwirft „. Du hättest auch ′′ Sklaven ′′ auf deiner Stirn brandmarken lassen.
.



.
Islamische Nationen haben sich im Vergleich zu westlichen Nationen als rückständig erwiesen. Warum denn? Weil ihre Unterwerfungsideologie die Führung, Individualität und Kreativität beseitigt, die für den Fortschritt notwendig sind. Der Islam ist nicht anders als der Kommunismus, eine Ideologie, die Fortschritt und Kreativität zerstört hat, indem alle sich dem Staat unterwerfen. Unterwerfung ist ein Anathema.
.
Selbst im Westen gibt es viel zu viel Unterwerfung, viel zu viele Sklaven. Stellen Sie sich eine Welt voller Meritokraten vor – hohe Errungenschaften, die ihr volles Potenzial ausschöpfen – anstatt eine Welt der Sklaven, die von einer reichen, privilegierten Elite, einer korrupten Gruppe unwürdiger Meister – der Alten Weltordnung regiert. Welche Größe könnte eine solche Welt erreichen? Die Menschheit hat kaum an der Oberfläche ihres Potenzials gekratzt.
.
Nur wenn wir die Sklaverei in all ihren vielen Erscheinungsformen ausrotten, können wir auf die nächste Stufe steigen.
.
.
Die 6,000 Menschen, die die Alte Weltordnung regieren, danken jeden Tag, dass so viele Milliarden Menschen dem ältesten Trick im Buch verfallen sind – die Idee, dass man sich, wenn man sich zum Sklaven von ′′ Gott ′′ macht, irgendwie befreit hat. Sie werden dir sagen, dass du dich von Angst, Sünde und Tod befreit hast… von Satan selbst. Die Wahrheit ist das Gegenteil.
.
Du hast das Glaubensbekenntnis des Satans angenommen. Du hast dich zu den lebenden Toten gemacht. Denken Sie an die muslimischen Fanatiker, die stolz verkünden: ′′ Wir lieben den Tod mehr als Sie das Leben lieben.“ Was ist das, wenn nicht das Evangelium von Tod, Zerstörung, Selbsthass, Selbstmord und Wahnsinn? Und diese Menschen betrachten sich selbst als gute, gesunde Menschen, die es verdienen, in Gottes Gegenwart aufgenommen zu werden!
.
Welcher Gott würde solche Anhänger wollen? Diese Menschen sind im Kern ihres Seins krank. Satans Hand begreift ihre Herzen. Folge nicht dem Evangelium des Todes.
.
liebeisstleben bedankt sich bei Teri Wade
.

Die Wahrnehmungsfalle

 David Icke beleuchtet die verschiedenen »Stützpfeiler« unserer Gesellschaft bzw. das, was die Archonten daraus gemacht haben – darunter: Bildung, Wissenschaft, Medizin, Politik, Ökonomie und Medien. Schonungslos enthüllt David die irrwitzigen Details unserer Kultur, die an vielen Stellen mehr einem Irrenhaus denn einer rational geleiteten Gesellschaft gleichen… hier >>>


Der Matrix Code
Hier ist nichts so, wie es scheint … >>>


Sklavenplanet Erde – Es ist Zeit, aufzuwachen!  >>>


Wacht auf  !!! – >>>


Der Impfwahnsinn

Impfen – die Lüge des Jahrhunderts


.

Impfen – Die Fakten 


Die Wahrheit über das Impfen (sehr informatives Video)


Das Geschäft mit den Impfungen
DVD

Endlich:
Fakten, die die Impf-Mafia nicht länger unterdrücken kann >>>


Lasst eure Kinder nicht Impfen –
gebt Ihnen keine Vitamin D Fluorid Tabletten


Impfen – Das Märchen vom Schutz >>>


Die, die uns seit Jahrtausenden beobachten,
werden sich schon bald offenbaren

Die Außerirdischen waren vor Jahrtausenden hier: sie sind es wieder. Jetzt und seit Jahrzehnten. Wir mögen schreien, fluchen, abwimmeln, jammern und nach anderen Erklärungen suchen. Es nützt nichts. Wir sind nicht mehr allein.« Was wollten die ETs eigentlich vor Jahrtausenden? Weshalb beeinflussten sie damals die junge Menschheit? Und was wollen sie jetzt? – hier weiter >>>


Hände weg von diesem Buch

Der Rat: »Hände weg von diesem Buch!« ist durchaus ernst gemeint.

Denn nach der Lektüre dieses Buches wird es nicht leicht für Sie sein, so weiterzuleben wie bisher. Sollten Sie ein Mensch sein, den Geheimnisse nicht interessieren, der sich um Erfolg, Gesundheit, inneren und äußeren Reichtum keine Gedanken macht, dann ist es besser, wenn Sie Ihre Finger von diesem Buch lassen.

Sollten Sie jedoch immer schon gefühlt haben, dass mit dieser Welt etwas nicht stimmt und sollten Sie jemand sein, der es vom Leben noch einmal wissen will, dann ist das Ihr Buch! Sagen Sie aber nicht, man hätte Sie nicht gewarnt!

Denn Jan van Helsing wird Ihnen von Dingen und Ereignissen berichten, die Ihnen die Möglichkeit einräumen werden, Macht über Ihr eigenes Leben zu bekommen. Und wer über Macht verfügt, der trägt auch eine große Verantwortung. Sie sind vor die Wahl gestellt: Möchten Sie auch weiterhin gelebt werden oder ist der Zeitpunkt jetzt gekommen, Ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen? Die Entscheidung liegt bei Ihnen!


Das größte Geheimnis – Teil 1 >>>


Die Kinder des neuen Jahrtausends
Mediale Kinder verändern die Welt >>>


Universalarznei DMSO

Die Gesamtheilwirkung des DMSO ist einzigartig und darf zu Recht als übergeordnetes Therapieprinzip verstanden werden. DMSO ist nicht austauschbar und besitzt eine überwältigend breite Palette an harmonisch wirkenden Eigenschaften… hier weiter


Im Einklang mit der göttlichen Matrix:

Wie wir mit Allem verbunden sind >>>




Der Realitäts-Code

Die Botschaft kostbarer alter Weisheiten wird mittlerweile von den Wissenschaften immer mehr bestätigt: Das Universum und unsere Körper bestehen aus einem gemeinsamen Energiefeld, dem Quanten-Hologramm, dem Geist Gottes, der göttlichen Matrix. Und wir alle haben direkten Einfluss auf das Universum: durch unsere Überzeugungen und unsere mit Emotionen erfüllten Gedanken. Wir können die Codes unserer persönlichen Realität – und damit die Welt – verändern! Wie Sie Ihre Wirklichkeit verändern können >>> hier erfahren >>>


Erhöhe dein Potential


Heilwissen, das seiner Zeit um Jahrzehnte voraus ist >>> hier >>>


Wünsch dir was – aber richtig!

Lernen Sie, wie sie das Gesetz der Anziehung optimal anwenden und die erfolgreiche Anwendung so in ihrem Leben integrieren, dass diese Technik in Ihrem Unterbewusstsein verankert wird >>> hier weiter >>>