Portaltag: Mondkalender und Tagesenergie für Mittwoch den 17. März – zunehmender Mond in Stier

Heute unterliegen wir einem Wechselbad der Gefühle, es ist mehr Unruhe vernehmbar, was auch in Hektik übergehen kann. Auch besteht eine Tendenz stur auf den eigenen Ideen oder Vorstellungen zu beharren und sich in etwas festzubeißen und Widerstand gegen alles zu leisten, was nicht unserer Meinung oder Vorstellung entspricht. Das kann dann auch schnell in Pessimismus ausarten. Es wäre angebrachter, falls man diese Tendenzen bei sich feststellt, tief durchzuatmen, in die Ruhe zu kommen und erstmal abzuwarten, wie sich alles entwickelt.

Heute ist ein Portaltag:

Portaltage sind nach dem Mayakalender Tage mit sehr hohen Schwingungen und Energieeinströmungen eine besondere Chance für die Seele.

Portaltage haben immer eine Auswirkung auf Körper, Geist und Seele und fordern eine Neuausrichtung. Sehr viele spüren eine Unruhe, Müdigkeit, Schwindel, Schlafstörungen und/oder haben intensive Träume, alles geht langsamer von der Hand, nichts scheint so richtig zu klappen.

Wichtig ist viel reines Wasser zu trinken, sich gesund und vitalstoffreich zu ernähren, sich gut zu erden, viel Ruhe und Entspannung gönnen und auch ausreichende Bewegung in der Natur helfen an diesen Tagen unterstützende Hilfe zu leisten.

Portaltage sind gut geeignet für Meditation, Channel und sind ideale Tage für Transformationsarbeit oder für tiefgreifende Erkenntnisse und Veränderungen.

Das Arkanum der Astrologie – die Aspekte

Kurt Walchensteiner offenbart die Gesetze der astrologischen Aspekte. Dieses Wissen eröffnet dem Leser die Weisheit der Kräfte und Mächte des Sonnensystems und des Lebens auf der Erde. Die Erde ist eine Schule der seelisch-geistigen Entwicklung und die Aspekte definieren die Aufgaben für jeden Menschen.

Wer die planetaren Schlüssel der Meisterung der Aspekte kennt, bekommt einen Zugang zu den Geheimnissen der universalen Gesetze. Auch dieses Wissen wurde vorher nicht veröffentlicht und ist der heutigen Astrologie völlig unbekannt – hier weiter >>>

Mond in Stier

Der Mond steht im Stier, einem Erdzeichen, dass noch dazu der Venus, als Göttin der Schönheit zugeordnet ist. An Stier-Tagen steht uns deshalb der Sinn weniger nach spektakulären Erfolgen als nach einem gemütlichen friedlichen Zuhause oder einem netten Abend mit Freunden in kultivierter Umgebung.

Heute empfiehlt es sich gelassen zu bleiben, auch wenn es in der Umgebung hoch her geht. Man sollte nicht stur auf seiner Meinung beharren. Wenn wir Bereitschaft zeigen, Geschehenes nun mit mehr Gelassenheit zu betrachten und mit Besonnenheit darauf zu reagieren wird sich vieles beruhigen und dadurch neue Möglichkeiten ergeben.

Der Mond im Stier lädt immer dazu ein, uns mit unserem Zuhause zu beschäftigen. Der Sinn für Schönheit ist wach und jetzt können Pläne bzgl. Haus und Wohnung in die Tat umgesetzt werden. 

Das Erdzeichen Stier ist auch hervorragend geeignet, um sich mit seinen Finanzen zu befassen und die Aussichten für einen erfolgreichen Verkauf sind gut. Der Stier ist ein Sammler, deshalb sind heute alle langfristigen Anlageformen sinnvoll, kurzfristige Spekulationen mit Vorsicht einzugehen.

Was auch immer an den Tagen, in denen der Mond im Stier steht, den Zähnen gut tut, eignet sich für einen wirkungsvollen gesundheitlichen Schutz. Vereinbaren wir am besten gleich für heute eine professionelle Zahnreinigung. Statt einer industriell hergestellten Zahncreme, sollte doch einfach mal die Zutatenliste gelesen werden! An Stier-Tagen können Kräuter und Salz auf der Zahnbürste verwendet werden. Salbei fein gemörsert, ist gut fürs Zahnfleisch, zerkleinerte Pfefferminze hemmt Entzündungen und wirkt antiseptisch. Salz sorgt für ein gesundes Milieu im Mund, welches Kariesbakterien nicht mögen. Auf süße Betthupferl sollte verzichtet werden.

Dazu auch lesen: Schöne und gesunde Zähne ohne Fluorid – Zahnpasta selbstgemacht >>>

Peters Mondkaleder 2021

Dass der Mond in Haushalt, Garten und Körperpflege ein guter Helfer ist, wissen die Mondkenner schon lange zu schätzen. Aber nicht nur Haut und Haare profitieren von unserem Erdtrabanten, sondern ebenso unsere Stimmung und Haltung in vielen Situationen. Der Mond ist auch für die Lebensfreude ein effektives Düngemittel.

Denken Sie z.B. an den Waage-Mond, der die Schönheit und die Liebe ebenso unterstützt, wie saubere Fenster, die mehr Licht nach innen lassen. Wenn Sie beim Waage-Mond anderen Menschen ein Lächeln schenken, ein Kompliment machen oder einen Strauß Blumen verschenken, wecken Sie bei sich und dem anderen die Kräfte für Schönheit und Zuneigung. Und so wirkt der Mond eben auch im Garten des Lebens. Man kann Glücksmomente pflanzen, die guten Eigenschaften bei sich und anderen fördern und so viele Stücke Freude im Alltag verteilen – hier weiter >>>


Erweitere Dein Bewusstsein und verändere deine Wahrnehmung für immer.
Kannst Du jetzt HIER kostenlos testen!

  Tagesenergie und Mondkalender für Mittwoch
17. März zunehmender Mond in Stier

Sonnenaufgang: 06.36 Uhr – Sonnenuntergang. 18.28 Uhr
Mondaufgang: 08.20 Uhr – Monduntergang: 22.52 Uhr

Wie du dein Herz wieder öffnen und
dir ein neues Lebensgefühl geben kannst,
erfährst du hier >>>




Energetisches Notfallbuch

Herold zu Moschdehner ist anerkannter Geistheiler, Energievampirtöter und geschult durch AkashaChronik, Meditation und chakratischer Versnotschelung. Mit diesem Buche sagt er Energieräubern den Kampf an und sendet Licht, Energie und Lebensfreude an Depressive, Energieschwache und Hilfsbedürftige.

Dieses vorliegende Buch strotzt vor heilsamer Energie, es ist prall gefüllt und dient zu einer Regenerierung mit intensiver und kompensierten Energie. Einem normalen Menschen könnte man niemals erklären, dass dieses Buch/diese leeren Seiten Energie enthalten, aber ich denke, Sie wissen ganz genau, dass Gedanken auch gleichzeitig eine Stärke haben und nicht einfach verebben – hier weiter >>>



Wie du dein Herz wieder öffnen und
dir ein neues Lebensgefühl geben kannst,
erfährst du hier >>>

Mondkalender -Tagestendenz

Beharrlichkeit ist heute der wichtigste Impuls. Die Erde atmet aus – sie gibt ab. Die Kräfte nehmen zu. Der Mond ist kräftigend und aufbauend. Das Selbstbewusstsein wird gestärkt. 

Mondkalender – Gemüse des Tages

Zwiebeln, Kartoffeln, Lauch

Tee des Monats: Löwenzahnwurzel -Tee

Löwenzahnwurzel-Tee hilft Stoffwechselmüll abzuführen. Der Tee eignet sich ideal zu einer Frühjahrs- und Blutreinigungskur. Er kann zudem auch Leber und Galle aktivieren.

Den Tee wie folgt zubereiten:
Ein bis zwei gehäufte Teelöffel getrocknete gehackte Löwenzahnwurzel über Nacht mit 250 ml kaltem Wasser ansetzen. Danach bis zum Sieden erhitzen, 10 min ziehen lassen, abseihen. Jeden Morgen 2 Tassen davon trinken.

Löwenzahnwurzel -Tee – hier erhältlich >>>

Naturreiner Heilpflanzensaft Löwenzahn

Wird traditionell angewendet bei leichten Magen-Darm-Beschwerden und zur Durchspülung unterstützend bei leichten Beschwerden im Rahmen von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege.

Hier erhältlich >>>


Der Mondkalender mit der Mondkraft in
Widder für den 17. März 

Namenstag für:
Gertrud, Patrick
Tierkreiszeichen
Fische
Mond 
Stier
Tagesqualität
Kälte

Portaltage im März:

Portaltage sind nach dem Mayakalender Tage mit sehr hohen Schwingungen und Energieeinströmungen eine besondere Chance für die Seele.

Portaltage haben immer eine Auswirkung auf Körper, Geist und Seele und fordern eine Neuausrichtung. Sehr viele spüren eine Unruhe, Müdigkeit, Schwindel, Schlafstörungen und/oder haben intensive Träume, alles geht langsamer von der Hand, nichts scheint so richtig zu klappen.

Wichtig ist viel reines Wasser zu trinken, sich gesund und vitalstoffreich zu ernähren, sich gut zu erden, viel Ruhe und Entspannung gönnen und auch ausreichende Bewegung in der Natur helfen an diesen Tagen unterstützende Hilfe zu leisten.

Portaltage sind gut geeignet für Meditation, Channel und sind ideale Tage für Transformationsarbeit oder für tiefgreifende Erkenntnisse und Veränderungen.

Im März fallen die Portaltage auf den 01., 09., 12., 17., 20., 30. und 31. März.

Bauernregeln für März:

*Fürchte nicht den Schnee im März – darunter schlägt ein warmes Herz.

*An Sankt Cyprian (8.3.) zieht man oft noch Handschuh an. 

*Wie die letzten Tage im März, kommt die Herbstzeit allerwärts..

Wie das Wetter im März nach dem 100-jährigen Kalender ohne Geoengineering wäre…

Die erste Märzwoche ist rau, windig und kalt. Ab 6. März wird es freundlich und mild. Bis um den 10. des Monats kalter Regen fällt. Ab Monatsmitte wird es freundlich und wärmer – es weht ein leichter Wind. Gegen Monatsende kehrt dann der Winter zurück – es schneit.

Schwendtage im März

Schwendtage sind besondere Tage im Jahr. Die alten Römer nannten sie die “Toten Tage“. Das sind Tage an denen totales Chaos und Unglück herrscht. An diesen Tagen sollte man darauf achten, nichts Neues zu beginnen. Das gilt besonders für Reisen, Geschäfte, Verlobungen, Hochzeiten und Verträge jeglicher Art.

Das kaum mehr verwendete Wort „schwenden“ bedeutet auch „etwas umdrehen oder etwas wenden“. Früher kannte man für manche Heiler auch die Bezeichnung „der Wender“ – jener, der die Krankheit „wenden“ soll. So ist es dahingehend heute auch zu verstehen.

Schwendtage dürfen Wendetage sein – Altes/Unerwünschtes will abgeschlossen werden. In diesem Sinne kann man Schwendtage auch als Veränderungs-/Transformations-Tage sehen. Und da ist dann der Zeitpunkt wieder günstig, wenn du dich an solchen Tagen fragst: Was will denn (endlich) abgeschlossen werden?

Im März fallen die Schwendtage auf den 13. , 14. , 15. und 29.

Was die Mondkraft heute rät:

Mehr Lebensenergie mit diesem Tipp  >>>

PartnerbeziehungHarmonie bestimmt die Partnerschaft. Für alle Angelegenheiten die Familie und Heim betreffen ist heute ein hervorragender Tag.

Pflanzen –  Umtopfen für eine besonders günstige Wurzelbildung.
.
Haushalt –  Wäsche wird heute trotz gleicher Waschpulvermenge nicht so sauber wie sonst. Empfehlenswert ist Hausputz. 

Gesundheit –  Aufbauende, die Vitalität unterstützende Maßnahmen einleiten. Entspannungs- und Kräftigungsübungen bringen gute Erfolge, da die Selbstheilungskräfte jetzt am stärksten sind. Geburten verlaufen jetzt leichter. Operationen, Verletzungen heilen nur langsam. Es besteht eine Neigung zu Genusssucht. Gutes Essen und Trinken setzt jetzt besonders schnell an.

Besonderer Gesundheits-Tipp: Heute sollte alles vermieden werden, was der Halsregion schaden kann, wie etwa Zugluft. Der Hals sollte geschützt werden, wenn man ins Freie geht. 

Schönheit –  Anwendung von Cremes und Lotionen bringt gute Erfolge. Heute geschnittene Haare wachsen schneller und dichter nach. Begünstigt ist auch das Schneiden von Finger- und Fußnägeln, sie wachsen besonders kräftig nach.



Naturkosmetik und Pflegeöle zum Verwöhnen
gibt es hier >>>

Akasha Chronik
Ein faszinierender Zugang zum universellen Weltengedächtnis

Schon seit Jahrtausenden beweisen Mystiker, dass sie in der Lage sind, sich allein Kraft ihres Bewusstseins durch die Windungen der Zeit zu bewegen, Forscher des Unsichtbaren berichten davon, wie sie die Schichten der Zeit durchdringen – hier zum großen Buch der Akasha-Chronik >>>

Die Akasha-Chronik ist die Quelle von Wissen, Weisheit und bedingungsloser Liebe. Lerne, in ihr zu lesen – und du findest die Antworten, nach denen du suchst, die Heilung, nach der du dich sehnst, und die allumfassende Liebe, die dich zum Erblühen bringt. Gabrielle Orrs Methode macht den Zugang zur Akasha-Chronik so einfach wie nie zuvor. Durch geführte Meditationen und spezielle Übungen erhältst du Einblick in das universelle Weltgedächtnis und erfährst Erstaunliches über deine Vergangenheit und Zukunft – hier weiter >>>

Entgiften und Entsäuern mit 22 hilfreichen Entgiftungsmittel  -hier >>>

Mond-Tipp heute:

An Stier-Tagen reagieren die Mandeln stärker auf unverträgliche Lebensmittel. Diese Zusammenhänge können wir nutzen, indem wir uns Notizen machen. Besonders schädlich sind Weizenmehl, Butter, pflanzliche Öle/Fette. Wer Weizenmehl nicht verträgt, hat meist auch Probleme mit den verschiedensten pflanzlichen Ölen. 

Mondwissen spezial:

Der heutige Tag ist ungeeignet für Operationen und Behandlungen an Hals, Nacken, Kehle, Mandeln, den oberen Atmungsorganen, dem Rachen, den Stimmbändern und der Speiseröhre.


EXTRA-Tipp:

Raritäten Schatzkiste Bio

In diesem Paket erhalten Sie hochwertiges Bio-Saatgut von verschiedenen Züchtern. Es wurden dafür nur besondere Raritäten ausgewählt. Wir möchten Sie einladen, Überraschendes und Neues auszuprobieren, was sowohl den Anbau als auch die Zubereitung dieser Gemüsespezialitäten betrifft.

Mit diesem Paket leisten Sie auch einen Beitrag zum Erhalt alter Gemüsearten und der Artenvielfalt in unseren Gärten. Alle Sorten sind samenecht…. hier weiter >>>


Mondkalender – Heute günstig

Mondkalender für die Gesundheit:

Abstillen vorbereiten
Akupunktur aufbauend
Aufbauende Medikamente
Hals, Ohren schützen
Massage (Stärkend) Schulter
Massage Rücken / Oberschenkenkel
Meditation
Regeneration
Regenerationsmassage
Rückenmassage (stärkend)
Schüssler-Salz Nr.7
Selbstheilungskräfte stärken
Vorbereitung Leberreinigung

Magnesium phosphoricum (Nr. 7) –
Das Salz gegen Krämpfe und Schmerzen

Magnesium phosphoricum befindet sich in den Muskeln, Blutkörperchen und Nerven, Gehirn und Rückenmark, in Knochen und Zähnen. Sein Fehlen hat Krämpfe aller Art zur Folge, wie Herzkrampf, Magenkrampf, Blasenkrampf, Wadenkrampf usw. und zieht blitzartig schießende, wechselnde und wandernde Schmerzen nach sich. Es findet außerdem Anwendung bei Magen-, Leib-, Gallen- und Nierenkolik.

Alle Schüssler-Salze als Haus- und Reiseapotheke hier  >>>

 Schüssler-Salze:
Schnell orientieren, leicht verstehen und selbst anwenden..
>>> hier >>>

Mondkalender für die Schönheit

Anregendes Bad
Augenpflege
Bleichen
Botox-Behandlung
Dampfbad
Dauerwelle
Eingewachsene Nägel korrigieren
Gesichtsmaske
Haare färben / tönen
Haare schneiden / waschen
Haarpackung
Handpflege
Hautpflege (aufbauend)
Heilendes Bad
Krampfadern cremen
Lange Haare schneiden
Lippenpflege
Trockenes Haar behandeln

Mondkalender für den Haushalt:

Fellpflege
Umtopfen

Mondkalender für Pflanzen und Garten:

Umpflanzen/Umtopfen

Maria Thun – Gärtnern nach dem Mond

Säen, pflanzen, pflegen, ernten und konservieren an Tagen, die günstige kosmische Einflüsse haben. Maria Thun verrät die wichtigsten Grundlagen und ihre besten Gartentipps von Frühjahr bis Herbst – leicht verständlich und für jeden im eigenen Garten anwendbar….Aussaattage, Pflanzzeiten, Erntetage. Mit Kosmos mehr entdecken – hier weiter >>>

Mondkalender – Heute abgeraten

Warzen entfernen
Body Sugaring
Enthaarung
Hauttiefenreinigung
Sonnenbad / Solarium
Vorsicht Dickmacher
Betten lüften
Blumen düngen
Fenster putzen
Malern
Düngen zur Wurzelentwicklung
Lagern und Abfüllen
Düngen allgemein

Einen schönen Mittwoch
wünscht das Team von Liebe-Isst-Leben!


Krisenvorsorge:
Warum jeder Haushalt BP-ER als Notvorrat haben sollte >>>


Gesetz der Anziehung – Glück und Erfolg auf Bestellung:

Wie du dank Visualisierung, Affirmation und Achtsamkeit dein Leben selber in die Hand nimmst und alle deine Träume und Wünsche wahr werden lässt >>>


Kurzmeditation für jeden Tag:

Für Gelassenheit, Klarheit und inneren Halt >>>


Die tägliche Tagesenergie und den Mondkalender
findest Du hier in unserem Archiv Astrologie >>>


!! >>>  Wacht auf >>> !!


Der große Übergang 2012-2032
2012-2032: Die Phase des Übergangs, in der sich die Natur, unser Bewusstsein und alle Bereiche des Lebens grundlegend wandeln werden.  Mächtige Engel, weise Seelen, die erneut auf der Erde inkarnieren, alte Portale und heilige Weisheitsstätten, die sich vollständig öffnen werden.

Wir erfahren hier, welchen umwälzenden Einfluss die Frequenzverschiebungen,
die während des Aufstiegs der Erde geschehen … hier weiter >>>


Nichts geschieht umsonst.
Die Sprache des Lebens verstehen >>>


Entspannen durch Loslassen  – Hier weiter >>>



Jede Seele plant ihren Weg:
Warum leidvolle Erfahrungen nicht sinnlos sind >>>


Die zahlreichen Leben der Seele:
Die Chronik einer Reinkarnationstherapie >>>


Wie du dein Bewusstsein erweiterst und
deine Wahrnehmung für immer veränderst >>>


Die Liebe für sich selbst und für Andere >>>


Wünsch dir was – aber richtig!

Lernen Sie, wie sie das Gesetz der Anziehung optimal anwenden und die erfolgreiche Anwendung so in ihrem Leben integrieren, dass diese Technik in Ihrem Unterbewusstsein verankert wird >>> hier weiter >>>


Die Welt der Symbole: Ein Lexikon von A – Z


Switchwords:

Wie du mit nur einem Wort dein Leben veränderst


DMSO Die Universalarznei aus der Natur

DMSO ist ein universell anwendbares Heilmittel, das aus Holz gewonnen wird und seit Jahrzehnten intensiv erforscht wird. Durch seine einzigartige Kombination von verschiedenen Wirkungen ist DMSO, eine dünnflüssige und durchsichtige Flüssigkeit, bei den vielfältigsten Beschwerden hilfreich. Es wirkt stark schmerzlindernd und entzündungshemmend und hat sich als wahrer Segen bei Krankheiten wie Arthrose oder Arthritis erwiesen.

Durch seine starke Lösungsfähigkeit gelangt es überall in das Gewebe, wirkt antioxidativ und regenerierend auf die Zellen ein und ist fähig, auch andere Stoffe wirksam in den Körper hinein zu bringen. Hier erfährst Du auf verständliche Weise die praktische Handhabung und sichere Verwendung von DMSO – weiter >>>


Das 8 Minuten Journal – Manifestiere deinen perfekten Tag

In 8 Minuten täglich zu mehr Lebensenergie,
Erfolg, Gesundheit und Glück >>>


Energieräuber erkennen und abwehren

Viele Menschen kennen das: Im Leben gibt es Freunde, Kollegen oder Familienmitglieder, bei denen man oft das Gefühl hat, sie rauben einem Energie. Nach Verabredungen fühlt man sich erschöpft und frustriert. Oder hat das Gefühl, nicht wertgeschätzt zu werden. Hier sind „Energieräuber“ am Werk: Menschen, die ihre Probleme bei uns abladen und uns Freude nehmen. Ingalill Roos zeigt, wie wir diese kraftraubenden Beziehungen erkennen und zu einem ausgeglichenen Geben und Nehmen zurückfinden können – hier weiter >>>


Selbst-Liebe lernen

„Solange wir uns nicht selbst lieben und achten können, kann uns die Liebe anderer Menschen gar nicht richtig erreichen!“ Du möchtest alte Wunden heilen und dich befreien von Gedanken- und Verhaltensmustern, die dich hindern, DU selbst zu sein, dann hier weiter!


Nie wieder wieder ausgebrannt fühlen!

Kennst Du das auch? Irgendwie überrennt Dich der Alltag und haut Dich um. Kaum hast Du etwas Ruhe gefunden, passiert wieder etwas und Du läufst auf Hochtouren. 

Irgendetwas läuft da nicht rund, irgendetwas in Dir hindert Dich Deinen gesunden und ausgeglichenen Weg zu gehen, den Du doch so gerne gehen möchtest… und ich habe eine Lösung gefunden – mehr hier!


Verändere Dein Leben!

Mehr Lebensfreude, mehr Selbstbestimmung, mehr Liebe – wer wünscht sich das nicht? Doch die meisten Menschen warten darauf, dass das Glück an ihre Tür klopft, und vergessen dabei, dass sie diejenigen sind, die sich selbst auf den Weg hin zu einem erfüllten Leben machen müssen. Das setzt eines voraus: Offenheit für Veränderungen. Wie wir wieder zum Schöpfer unseres Lebens werden, . . .erfährst Du hier >>>


Wie wir Schöpfer unseres Schicksals werden >>>


Quellcode des Lebens:
Umprogrammierung der Urzelle >>>

 


Der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben


Energieschnüre
Verborgene energetische Verbindungen erkennen und klären

Eine bahnbrechende Erkenntnis: Jeder von uns ist über unsichtbare, energetische Schnüre mit allem verbunden – mit Menschen und Tieren, mit der Natur und bestimmten Orten ebenso wie mit Situationen und Ereignissen, die uns geprägt haben. Positive Verbindungen bewirken, dass wir uns stark und lebendig fühlen. Negative erschöpfen und schwächen uns. Wie wir richtig damit umgehen und mit vielen Übungen und Ritualen gute Verbindungen gezielt stärken und uns von den Energieschnüren lösen können, die uns blockieren – hier erfahren >>>


Räuchermischung
»Energetische Hausreinigung«

Diese Räuchermischung ist nach dem Rezept aus dem Buch >Energetische Hausreinigung – Kräuter und Engel im Einsatz< hergestellt. Ich stelle diese Mischung persönlich her, jeder Arbeitsschritt wird von mir gemacht. Um die Wirkung der Pflanzenkräfte zu verstärken und so eine effektive Hausreinigung durchzuführen, ist die Räuchermischung zusätzlich energetisiert – hier >>>