Die energetische Grundlage hinter jeder Realität

Wenn Ihr euch die energetische Grundlage hinter jeder Realität ansehen würdet, würdet Ihr sie als eine multidimensionale, geometrische Figur sehen. Die energetische Grundlage hinter jeder Realität ist eine energetische Blaupause oder ein Muster, das den Weg oder die Themen für jede Realität festlegt.
.
In gewissem Sinne ist jede Realität wie eine Schneeflocke. Wie ihr in eurer Welt wisst, ist jede Schneeflocke einzigartig, und so wie jede Schneeflocke unverwechselbare Muster mit ihren eigenen Formen und Zyklen hat, so auch die Realität, in der ihr existiert.
.
Die irdische Realität ist durch zahlreiche Zyklen
des Aufstiegs und des Abstiegs gegangen.
.
Eure Hindu-Philosophie hat das allgemeine Verständnis dieser Zyklen, die Yugas genannt werden. Im Wesentlichen wechselt eure Welt immer wieder zwischen hellen und dunklen Zeitaltern.
.



.
Lichte Zeitalter, oder goldene Zeitalter, dauern in Eurer Welt etwa 20 Tausend Jahre an. In diesen Zeitaltern erlebt die Menschheit tiefe Schönheit, Spiritualität, soziale Gleichheit und Frieden. Wissen ist Macht, und so sind die goldenen Zeitalter eine Zeit der Erleuchtung, in der alle Beteiligten durch göttliche Weisheit selbst ermächtigt sind.
.
Es ist ein Zeitalter der Liebe und Einheit, in dem das Herzchakra alle Lebewesen miteinander verbindet. Atlantis war das letzte goldene Zeitalter auf der Erde.
.
An das Herz-Chakra-Thema des goldenen Zeitalters schließt sich das erste Zeitalter des Abstiegs an, das wir das post-goldene Zeitalter nennen werden. Während dieser Phase, die etwa 15 Tausend Jahre dauert, beginnt die Menschheit, sich von der Spiritualität abzuwenden und gewinnt ein zunehmendes Interesse am Materialismus.
.
Obwohl Spiritualität immer noch weit verbreitet ist, beginnt sich das Ego-Chakra in diesem Zeitalter zu verstärken und die Menschen werden etwas gierig. Die Atlanter erlebten dieses Zeitalter als eine Zeit der Selbstverwöhnung, in der sie unter anderem die Technologie für körperliches Vergnügen und den Erwerb von luxuriösem Schmuck nutzten.
.
Sie erlebten weder Krieg noch Sklaverei untereinander, aber sie experimentierten mit Leibeigenschaft, ähnlich wie die Dienstmädchen und Kellner, die Ihr auf Eurer Welt habt. Eure Gesellschaft bewegte sich in diesem Zeitalter weg von der sozialen Gleichheit und hin zu einer relativ gutartigen hierarchischen Struktur.
.
Nach dem post-goldenen Zeitalter
kommt das vor-dunkle Zeitalter.
.
Vor-dunkle Zeitalter dauern ungefähr 10 Tausend Jahre. Es ist eine Zeit, in der Unwissenheit und Materialismus beginnt, die Spiritualität zu überwiegen, und die Gesellschaften werden entweder patriarchalisch oder matriarchalisch in einer hierarchischen Struktur, die ein moderates Niveau von Sklaverei und Krieg einführt.
.
.
In Eurer Geschichte begann diese Phase, nachdem die Atlanter einen Großteil ihrer Welt durch ein technologisches Experiment zerstört hatten, das in einer katastrophalen Katastrophe endete. Die Überreste von Atlantis in Eurem Atlantischen Ozean wurden später durch eine massive Überschwemmung unter Wasser gesetzt.
.
Alle atlantischen Artefakte, das Wissen und die Aufzeichnungen gingen verloren. Nebenbei bemerkt, ein gemeinsamer Glaube in den Plejaden, liebe Freunde, ist, dass wenn etwas verloren geht, es immer wieder gefunden werden soll.
.
Auf das vor-dunkle Zeitalter folgt die vollwertige dämonische Periode, die als dunkles Zeitalter bekannt ist, ein Zeitalter, in dem die materialistische Gier Vorrang hat, in dem das Ego-Chakra die Menschheit beherrscht und die Spiritualität vergessen wird.
.
Dunkle Zeitalter dauern etwa 5 Tausend Jahre und sind eine Zeit der allgegenwärtigen Entmachtung und des Wettbewerbs.
.
Die Erde wird in Dunkelheit gehüllt, während sich das menschliche Leben auf Überleben, Hungersnot, Krankheit, Krieg, brutale Hierarchie, Hass und Angst konzentriert.
.
Als ein Zeitalter der Unwissenheit, in dem spirituelle Wahrheit rar ist und zurückgezogen wird, ist dies ein Zeitalter, in dem die Menschheit die Versklavung durch ihre eigenen tyrannischen Autoritätsfiguren erfährt.
.



.
Nach dem Ende der dunklen Zeitalter dauert es etwa 400 Jahre, bis sich die Menschheit wieder mit sich selbst verbindet, ihre Weisheit wiedererlangt und ein neues goldenes Zeitalter einleitet. Diese Zyklen, oder Yugas, haben sich in eurer linearen Geschichte mindestens dreimal ereignet, gemäß unseren Daten.
.
Ihr nähert euch jetzt dem Ende des dritten und letzten dunklen Zeitalters auf eurer Zeitlinie.
.
Die gute Nachricht ist, dass ihr nicht 400 Jahre warten müsst,
um ein neues goldenes Zeitalter zu etablieren.
.
Dieses dritte und letzte dunkle Zeitalter wird offiziell zwischen der Herbst-Tagundnachtgleiche 2016 und der Wintersonnenwende 2017 enden.
.
Doch anstatt 400 Jahre zu brauchen, um das Licht am Ende des Tunnels zu erreichen, wird es dieses Mal nur etwa 10 Jahre dauern!
.
Wenn wir die Energetik Eurer Welt lesen, den geometrischen Pfad, durch den Ihr euch bewegt, sehen wir, dass das neue goldene Zeitalter nicht später als 2027 etabliert sein wird!
Die Plejadier durch James Carwin
.

Im Einklang mit der göttlichen Matrix:

Wie wir mit Allem verbunden sind >>>


Der Realitäts-Code

Die Botschaft kostbarer alter Weisheiten wird mittlerweile von den Wissenschaften immer mehr bestätigt: Das Universum und unsere Körper bestehen aus einem gemeinsamen Energiefeld, dem Quanten-Hologramm, dem Geist Gottes, der göttlichen Matrix. Und wir alle haben direkten Einfluss auf das Universum: durch unsere Überzeugungen und unsere mit Emotionen erfüllten Gedanken. Wir können die Codes unserer persönlichen Realität – und damit die Welt – verändern! Wie Sie Ihre Wirklichkeit verändern können >>> hier erfahren >>>


Heilungscode der Plejader

Durch bewusste Heilung der früheren Leben in verschiedenen Zeitaltern werden Seelenverletzungen beseitigt, die Einfluss auf unsere jetzige Inkarnation nehmen. So wird der Weg frei für unsere ursprüngliche Seelenkraft. Sie erhalten hiermit einen Zugang zu allen Informationen, die Sie brauchen, um Ihr Leben positiv zu verändern – hier weiter >>>


Wie man Manipulationen durchschaut

 Wir alle werden ständig bedrängt zu denken, was andere uns vorsagen. Die meisten politischen Entscheidungen werden unter dem Einfluss massiver Propaganda getroffen. Dieses Buch hilft, sich aus dem Gestrüpp der Manipulationen zu befreien.

Albrecht Müller beschreibt gängige Methoden der Manipulation sowie Fälle gelungener oder versuchte Meinungsmache und analysiert die dahintersteckenden Strategien. Es ist an der Zeit, skeptischer zu werden, nur noch wenig zu glauben und alles zu hinterfragen. Es ist an der Zeit, wieder selbst zu denken – hier weiter >>>


Lichtbotschaften von den Plejaden  – hier >>>


Das Dritte Auge öffnen >>>


Der kosmische Schöpfungsplan für die Menschen >>>


Der Plan der Dunkelmächte
direkter Lagebericht von den Plejadiern – hier >>>


Lasst euch nicht verunsichern und vertraut auf eure Intuition
Plejadische Lehren >>>



Erhöhe dein Potential


Heilwissen, das seiner Zeit um Jahrzehnte voraus ist >>> hier >>>


Wünsch dir was – aber richtig!

Lernen Sie, wie sie das Gesetz der Anziehung optimal anwenden und die erfolgreiche Anwendung so in ihrem Leben integrieren, dass diese Technik in Ihrem Unterbewusstsein verankert wird >>> hier weiter >>>