Warum ist die Welt so?

.
Nun, es gibt verschiedene Meinungen. In diesem Beitrag geht es um uns selbst.
Wenn uns etwas passiert, beschweren wir uns entweder über jemand anderen, oder beschuldigen die Welt…… Wir selbst haben also keine Schuld?
.
Wenn es um andere geht, werden wir zu Richter. Wenn es um uns selbst geht, werden wir zu Staatsanwälte. Wovor haben wir Angst? Wieso realisieren wir dies nicht? Wieso werden wir von Zeit zu Zeit so? Sind es Existenzängste? Oder vielleicht Verlassen zu werden? Vielleicht unsere Gesundheit, unser Zuhause oder unser Geschäft zu verlieren? Angst ausgeschlossen zu werden?
.
Ich sag euch jetzt was ganz ehrliches, was auch immer wir fürchten,
diese Angst wird uns immer verfolgen und sie wird wahr werden.
.
Wieso?
.
Weil wir die Situation längst in unserem Kopf abgespielt haben und unbewusst diese Situation herbeirufen und ansteuern. Wir denken und glauben, dass es so sein wird. Wer hatte dabei eine Waffe am Kopf und war gezwungen so zu denken??
.
Ausreden zu erfinden/kreieren, uns zu rechtfertigen, uns diesem äußeren Ereignis zu beschuldigen, nicht zu akzeptieren, dass der Grund in unseren eigenen Mängeln liegt, von unserem inneren Zustand abhängig ist, ist meistens die Art und Weise, wie wir denken, fühlen und reagieren.
.
Dies spiegelt unseren Charakter und
wie sehr wir an uns selbst glauben, verlassen.
Dass zeigt, dass wir nicht verstehen,
dass das Problem von uns ausgeht.
Am Ende sind wir immer meistens selbst schuld.
.



.
Ich frag nochmal, als wir diese Ängste angenommen und zugelassen haben, als wir diese Situationen, erlebt und durchlebt haben, anschließend wieder zugelassen haben, HATTE IRGENDJEMAND DABEI EINE WAFFE AM KOPF UND WAR GEZWUNGEN??
.
Nicht zu verstehen ist ein Zeichen dafür, dass uns dieses Ereignis
auf jeden Fall immer wieder passieren wird.
.
Die Bedingungen werden sich vielleicht ändern, aber die selben Ereignisse werden auftreten, indem jedes Mal die Situation eine andere Maske tragen wird und wir werden weiterhin die Ereignisse beschuldigen, die sich jedes Mal entwickeln.
.
Mit dieser Einstellung werden wir die Chance verpassen, Situationen, die immer wieder zu den selben Problemen führen werden, zu entkommen. Wir sollten keine Ereignisse beschuldigen.
.
Kein Ereignis ist weder gut noch schlecht.
Es ist nur eine Gelegenheit.
.
Ein gewöhnlicher Mensch, der im Kreislauf der Zeit steckt,
kann keine Zukunft haben,
nur eine Vergangenheit, die sich immer wieder wiederholt.
.
Das ist sehr wichtig und das sollte erst mal vor Augen verdeutlicht werden. Es gibt keine Lücken im Leben. Wenn wir diese Lücken nicht bewusst schließen, indem wir uns zwingen, neu zu denken und zu handeln, wird die Welt dies in all ihrer Grausamkeit für uns tun.
.
.
Der größte Fehler des Menschen besteht darin zu glauben, dass er erst die äußeren Bedingungen ändern muss und damit die Welt verbessern kann. Aber glaub mir, alles kommt von dir.
.
Wir tragen die Impulse.
.
Bevor wir nicht verbessert sind, können wir niemand anderen verbessern. Sagen wir, 5 denken so wie wir, es wird aber immer diese 10 geben, die nicht so denken. Das ist die Erkenntnis der Akzeptanz.
.
Meinungen sind wichtig.
.
Die Art der Meinung und die Übermittlung bezeugt die ehrliche oder unmerkliche Meinung. Also können wir uns jederzeit verbessern oder verschlechtern. Es hängt von uns ab.
.
Die Welt ist eine Konsequenz, ein Spiegelbild von unseren Albträumen und Träumen. Dementsprechend kann das der Himmel oder die Hölle sein. Der Mensch neigt eher auf das Negative.
.
Wir ignorieren meist die schönen Aspekte dieser Träume. Niemand beachtet die kleinen Details, die sich gebündelt als Gesamtbild darstellen. Wir entscheiden, wo und wie wir leben möchten.
.
Es gibt natürlich Schwierigkeiten oder Einschränkungen, die nicht von uns stammen. Löschen wir diese innerhalb unseren Grenzen.
.
Wenn wir unsere Vision erweitern,
werden wir sehen, wie die Welt schrumpft.
.
Es gibt keinen wichtigeren Kampf,
wie sich selbst zu gewinnen.
.
Es gibt keinen Sieg, ohne die Überwindung
seiner eigenen Grenzen zu erweitern.
.
Denken wir immer daran, alles, was keine Fäulnis im Geiste und in den Gedanken entwickelt, wächst statisch an. Gedanken wirken auf die Intelligenz, Phantasie kennt keine Grenzen, Wissen aber schon.
.
Zu einem bestimmten Zeitpunkt gibt es nur zwei Richtungen, entweder hoch oder runter.
Ohne einen Aufwärtssprung krümmt sich das Leben, dass nicht mehr begehrt, zu Boden und verfällt.
.
Engagement ist eine Investition.
Es ist die Hingabe, die alles möglich macht!
Wir können nur so viel haben, wie wir verantwortlich sind.
.



.
Also im Titel „Warum ist die Welt so?“
Ich kann folgendes darauf antworten:
.
Die Welt ist so, weil wir so sind.
Wir sind für alles verantwortlich, was um uns herum existiert.
Die Welt ist ein Spiegelbild von dir.
.
Lasst uns selbst verändern, so dass sich unsere Welt ebenfalls verändert …
Bleiben wir bei Traum und Liebe.
Hören wir auf unsere Intuition, lassen wir unsere Herzen sprechen und geantwortet wird mit unserem Verstand.
.
Wünsche allen Frieden.
Für Menschen und Menschlichkeit.
.
Mit freundlichen Grüßen
.
liebeisstleben bedankt sich bei Dogu Sevli
.

Die 15 Körper für den Lichtkörperprozess 

Das revolutionäre 15-Körper-System nach Thorsten Simon – hier >>>


Der Lichtkörper-Prozeß

Die mittlerweile auch von Wissenschaftlern anerkannte Schwingungserhöhung der Erde und ihrer Bewohner hat nicht nur Auswirkungen auf das Bewußtsein des Menschen, sondern transformiert auch seinen physischen Körper. Erzengel Ariel beschreibt die zwölf Stufen des ‚Lichtkörper-Prozesses‘ und gibt Erklärungen für die vielfältigen körperlichen Symptome, die auf dem Weg vom ‚dichten zum lichten Körper‘ auf jeder Stufe auftreten. Es wird klar herausgestellt, daß dieser Lichtkörper-Prozeß keine spirituelle Technik für eine ‚esoterische Elite‘ ist, sondern alle Menschen und den Planeten Erde betrifft – hier weiter >>>


Das Dritte Auge öffnen >>>

Der kosmische Schöpfungsplan für die Menschen >>>

Wir werden auf den Kontakt vorbereitet

Wir stecken inmitten eines Vorbereitungsprozesses – und die wenigsten Erdenbürger ahnen es. Die Presse berichtet nicht darüber, weil sie nicht darüber berichten darf. Durch das öffentliche Auftauchen von Außerirdischen würden sämtliche Eliten ihre Macht verlieren. Das soll verhindert werden, solange es möglich ist. Doch »der Jüngste Tag der Erkenntnis« rückt unaufhaltsam näher.

Die, die uns seit Jahrtausenden beobachten,
werden sich schon bald offenbaren >>>


Hände weg von diesem Buch

Der Rat: »Hände weg von diesem Buch!« ist durchaus ernst gemeint.

Denn nach der Lektüre dieses Buches wird es nicht leicht für Sie sein, so weiterzuleben wie bisher. Sollten Sie ein Mensch sein, den Geheimnisse nicht interessieren, der sich um Erfolg, Gesundheit, inneren und äußeren Reichtum keine Gedanken macht, dann ist es besser, wenn Sie Ihre Finger von diesem Buch lassen.

Sollten Sie jedoch immer schon gefühlt haben, dass mit dieser Welt etwas nicht stimmt und sollten Sie jemand sein, der es vom Leben noch einmal wissen will, dann ist das Ihr Buch!

Sagen Sie aber nicht, man hätte Sie nicht gewarnt! Denn Jan van Helsing wird Ihnen von Dingen und Ereignissen berichten, die Ihnen die Möglichkeit einräumen werden, Macht über Ihr eigenes Leben zu bekommen. Und wer über Macht verfügt, der trägt auch eine große Verantwortung.

Sie sind vor die Wahl gestellt: Möchten Sie auch weiterhin gelebt werden oder ist der Zeitpunkt jetzt gekommen, Ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen? Die Entscheidung liegt bei Ihnen!


Wie du dein Bewusstsein erweiterst und
deine Wahrnehmung für immer veränderst >>>

Mit Neobeats zu einer klaren Wahrnehmung finden. 

Jetzt kostenlos testen!


Das größte Geheimnis – Teil 1 >>>


Die Kinder des neuen Jahrtausends
Mediale Kinder verändern die Welt >>>


MERKE: Dein Gehirn ist machtvoller als jeder Computer dieser Welt und in der Lage komplexe Prozesse zu lösen – hier mehr dazu.


Die Fähigkeit dein Gehirn zu beeinflussen hat Auswirkungen auf deine Gedanken, Emotionen, deine Konzentration und sogar deine Träume. Diese neue Technik kann Dir helfen – hier weiter.


Wie Du Ängste, Sorgen, Zweifel, Wut und Trauer innerhalb von ein paar Minuten auflösen kannst, erfährst Du hier.